Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Guzzi-Jorg

Fortgeschrittener

Beiträge: 299

Wohnort: Tor zum Bergischen Land

Auto: I30 PD Kombi

  • Nachricht senden

161

Montag, 4. März 2019, 20:39

@ huix20, weil Mann in Bonn besser ohne Navi fährt :D

lasse dich nicht ärgern hat bei mir auch etwas länger gedauer bis ich es ohne konnte. ( bin selbst kein Bonner )


Schlammdackel

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Niederrhein

Auto: iX20 1,4 Benzin

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

162

Sonntag, 14. April 2019, 13:18

"huix20" in Post 147 gab mir den Mut, es auch bei mir zu versuchen.
Ebenfalls iX20, Bj. 2017. Das Update "Hyundai_EU_All_Software_2019-1.2.rar" von der spanischen Seite mit Torrent geladen. Wurde zwar anfangs über eine Woche download angezeigt, aber schließlich waren die 17 GB nach ca. 1,5 Stunden in meinem PC. Entpackt und auf einen 32-GB-USB-Stick (mit FAT32 und 32 kb formatiert) überspielt. Beim Einstecken in den Hyundai wurde sofort das Update erkannt und angezeigt. Motor laufen lassen und mehrfach die Anzeige bestätigen - nach ca. 1,5 Stunden war alles perfekt. Dank an "huix20"!

GANZ WICHTIG ! Beim iX20 (Typ 1 - Karte) ist das Karten-Update bereits mit drin im Software-Update "Hyundai_EU_All_Software_2019-1.2.rar". Hier braucht also kein extra Karten-Update gemacht werden.

Software Info jetzt neu:
System Version: 7.9.4
Bluetooth Version: 3.2.2
Navigation Version: EU.11.51.69
Karten Version: 118E7AB
Firmware Version: 1.7.3_JC

Ähnliche Themen