Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sundancer1800

Fortgeschrittener

  • »sundancer1800« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. September 2013, 08:16

Ach ist das schön, nix zu meckern und zu maulen

Seit Tagen kein Beitrag mehr.... was haben wir doch für einen super PKW, bin doch froh, so einen gekauft zu haben!

Wünsche Euch allen einen tollen Wahl Sonntag

Nobby aus Horrem :super:


Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. September 2013, 10:21

Ja cool oder, einsteigen, starten, glücklich sein.

bobbylong6969

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Wuppertal

Beruf: EHK

Auto: i 40 1.7 cdi dct

Vorname: Reiner

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. September 2013, 10:47

so isses und wird hoffentlich auch so bleiben. :winke:

( ps: die 15000 er hat 41.08 gekostet. Die vom VAG (verienigte aufpreis gesellschaft) sollten sich mal ein beispiel dran nehmen.)) :super:

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. September 2013, 14:42

Hab Anfang Oktober das erste Service. Und bis auf den Verbrauch ist alles top!

Hyunzda

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Langenfeld/Rheinland

Auto: IX20 1.6 Style

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. September 2013, 13:35

Im November hab ich meine erste Inspektion. Mal sehen wie der Service beim neuen Hyundai-Händler ist.
Sonst gibt es eigentlich auch nichts zu berichten. Die Kofferraumwanne ist auch sehr praktisch - auch wenn sie kein Originalteil ist. Ich hätte mir schon längst den Kofferraumboden versaut.

Der Verbrauch ist auch überraschend niedrig. Bin bei 6,8 Liter. Und ausschließlich Stadtverkehr.
Ich fahr trotz Stadt sehr oft im 6. Gang. Meistens spring ich schon vom 3. in den 6. Gang. Der Motor ist dafür stark genug.

Bei meinem Modell müsste ich auch von den Bremsbelagsproblemen verschont bleiben.

iX20 Gold

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: NRW

Beruf: Unruhestand

Auto: Hyundai IX20 1.4 Benziner, Gold Edition, Bj. 2012

Vorname: Sigi

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. September 2013, 17:15

Der Verbrauch ist auch überraschend niedrig. Bin bei 6,8 Liter. Und ausschließlich Stadtverkehr.
Ich fahr trotz Stadt sehr oft im 6. Gang. Meistens spring ich schon vom 3. in den 6. Gang. Der Motor ist dafür stark genug.
Hallo Marc,
Du hast bestimmt ein Referenzfahrzeug von Hyundai Deutschland erwischt ! Glückwunsch ! Meiner schlabert sich mit 90 PS satte 8 Liter rein. Hat aber auch nur 5 Gänge. Ich bin so frei und glaube Dir einfach nicht.

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. September 2013, 18:06

Tja, bin momentan auch bei knapp 8L. 90PS Benziner.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. September 2013, 19:18

Ach Mensch Leute, ich finde es keinen feinen Zug immer gleich zu sagen, das glaub ich Dir nicht. Meine Eltern haben den IX20 1,6 Benziner Handschalter, meine Frau hat den IX20 1,4 Benziner Handschalter. Die Fahrprofile sind leider recht unterschiedlich, aber nur mal kurz (alle Werte sind errechnet, also nicht BC).

Der 1,6er BEnziner mit 6 Gang Schaltgetriebe: Viel Landstraße, aber auch viel Hängerbetrieb und oft getreten, Verbrauch 9 Liter, finde ich für den Fahrstil meiner Eltern und das, was das AUto ziehen muss okay.

Der 1,4er Benziner mit 5 Gang Getriebe. Fast ausschließlich Landstraße mit vorausschauendem Fahrstil, trotzdem nicht lahm, kein Hängerbetrieb. Verbrauch 6,4 Liter. Finde ich auch okay, sind halt Benziner.

Ich denke, dass die unterschiedlichen Fahrstile und die täglichen Bedingungen, die unsere Autos haben, für unterschiedliche VErbräuche sorgen. Die Streuung beim Verbrauch ist bei neuen Fahrzeugen bei allen Herstellern sehr viel größer als noch vor ein paar Jahren. Im Optimalbereich ist der Verbrauch okay, weicht aber auch nur eine Komponente ab, kann es sein, dass der Spritverbrauch echt nach oben knallt.
Ich habe festgestellt, dass vorausschauendes Fahren, also in die Ortschaft mit eingelegtem Gang reinrollen lassen (also 150 - 200 m vorher vom Gas gehen) und auch mal nicht bremsen, sondern den Motor bremsen lassen, dass diese Dinge extrem zum Spritverbrauch positiv beitragen.

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. September 2013, 20:31

Ich glaubs dir schon. Ich bin trotz vorausschauendem fahren etc... Meilenweit von 6,xx L entfernt. Der ix20 is a traum, der Verbrauch mies. Ich kann da halt nur von mir sprechen. Vor allem hab ich nicht mal die klima an, denn dann geht's gleich nochmals rauf!

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. September 2013, 20:43

Das stimmt, Klima ist bei uns auch aus und wir wohnen im flachen Land, das spielt vielleicht auch noch ne Rolle. Dich Andvol hatte ich gar nicht gemeint, alles cool.

iX20 Gold

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: NRW

Beruf: Unruhestand

Auto: Hyundai IX20 1.4 Benziner, Gold Edition, Bj. 2012

Vorname: Sigi

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. September 2013, 21:41

Wollen wir hier noch ein wenig Auto fahren, oder schalten wir gleich ALLES ab um unter 7 Liter zu kommen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. September 2013, 21:45

So schauts aus. Ein Auto mit vielen Luxus-Extras kaufen, und dann nicht benutzen um Sprit zu sparen. Das ist ja wie ein Schnitzel bestellen, und dann nur die Beilagen essen! :D

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. September 2013, 22:02

Nein, nicht gleich in den falschen hals bekommen. Wenn die klima immrr aus ist, ist das ja für das auto auch nicht gut. Aber wenn draussen 15 grad sind, hat meine frau die klima aus. Sie hat einen anderen zugang zum Thema auto. Für sie ist es ein Gebrauchsgegenstand der möglichst kostengünstig funktionieren muss. Bei mir muss es auch spaß machen. Daher die unterschiedlichen Einstellungen zum Thema Klima.

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. September 2013, 23:27

Ihr wisst imma alles besser, ihr seit die hyundai Götter!

Ah sorry, hab euch verwechst ihr wisst gar nichts. Ich vertrage Klimaanlagen schlecht, deswegen ist sie meistens aus. Aber glaubt doch was ihr wollt.

Hyunzda

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Langenfeld/Rheinland

Auto: IX20 1.6 Style

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. September 2013, 08:41

Also, die 6,8 Liter zeigt der Bordcomputer an. Kann natürlich sein, dass der errechnete Wert höher ist. Ich schalte einfach immer sehr früh. Auch schon beim Mazda Premacy davor. Der hatte immer einen Verbrauch von 8,5 bis 9 Liter. Klima ist zur Zeit aus. Trotzdem habe ich gerne Fahrspaß und bin kein Sonntagsfahrer. Ich versuche auch nicht bewusst so wenig wie möglich zu verbrauchen. Ich esse das Schnitzel und die Beilagen.

Insgesamt bin ich froh, mich für den ix20 entschieden zu haben. Mir gefällt vor allem auch die Form. Hatte den Wagen direkt nach Erscheinen auf meiner Wunschliste.

redBooster

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Bavaria

Beruf: Optimist

Auto: IX 20 1,6CRDI

Vorname: Leroy

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 29. September 2013, 18:03

Netter Tread Noby

:D
Bin auch mal wieder im Lande und siehe da hier hat sich nichts geändert!
Jetzt gibt es keine gravierende Probleme mehr, besser sich darüber freuen als Haare zu spalten.
Schön das wenigstens Du keinen Frust schiebst!

Gruss Leroy :)

sundancer1800

Fortgeschrittener

  • »sundancer1800« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

17

Montag, 7. Oktober 2013, 07:50

.....schnurrt wie ein kätzchen.....

Hier mal wieder was positives, über 300 KM über die BAB zu 80 % mit Tempomat (nur in Baustellen und Tempolimits natürlich nicht) mit 125 km/h, Verbrauch ca. 6,5 Liter (Automatik 125 PS)
und gestern wieder zurück, er (sie) schnurrt wie ein kätzchen.....der Kollege im Toyota (75 PS) schalter hinter mir, wie manchste das am Berg immer die gleiche Geschwindigkeit.... ?
Nun ja, das war ein sehr entspanntes Autofahren :super:

LG
Nobby aus Horrem

iX20 Gold

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: NRW

Beruf: Unruhestand

Auto: Hyundai IX20 1.4 Benziner, Gold Edition, Bj. 2012

Vorname: Sigi

  • Nachricht senden

18

Montag, 7. Oktober 2013, 10:24

Hallo Norbert !
Du hast aber ein ganz tolles Auto erwischt. 6,5 l/100 km !!!. Das verbraucht sogar wenniger als der Hersteller angibt und das auch noch mit Automatik ! (und der Goldwing dahinter auf dem Hänger?) Meiner hat beim letzten Tanken genau 8,59 l/100 km "gefressen". Ich habe letzte Woche mich bei Hyundai schriftlich darüber beschwert. Auf die Antwort bin ich gespannt!
Gruß
Sigi

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

19

Montag, 7. Oktober 2013, 10:39

Du hast aber ein ganz tolles Auto erwischt. 6,5 l/100 km !!!. Das verbraucht sogar wenniger als der Hersteller angibt und das auch noch mit Automatik !
Der ix20 1,6 mit Automatik wird vom Hersteller mit 5,5ltr/100km Verbrauch angegeben - Außerorts, was die BAB ja auch ist!

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Montag, 7. Oktober 2013, 11:43

6,5L laut BC oder selbst gerechnet?

Ähnliche Themen