Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wiener 52

Schüler

  • »Wiener 52« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Juni 2013, 10:23

Was ist los mit Euch???

Hallo Freunde!

Seid Ihr alle zum Stillstand gekommen? Gibt's keine neuen "Probleme" mit unseren ixis? Scheut Ihr Euch vorm neuen "Programm"? (oder funktioniert's nicht? - Ich probiers somit aus .....).

Liebe Grüße aus dem sonnigen Wien
Erich


Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Juni 2013, 20:31

Ist mir auch aufgefallen, aber ich glaube, die ix20 Fahrer sind mit ihren Autos so zufrieden, dass es keine Probs gibt, die man hier posten muss. Meine Frau ist mit ihrem glücklich, meine Eltern mögen ihren auch immernoch. Meine Kollegin ist von VW Polo zu ix20 gewechselt und war noch nie so glücklich mit einem Auto, sagt sie und von meiner anderen Kollegin die Schwester findet ihren jetzt zwei Wochen alten ix20 auch Bombe. Ich sollte anfangen bei Hyundai Vermittlungsprämie zu verlangen.

rheingau

Schüler

Beiträge: 98

Beruf: Maschinenbautechniker

Auto: IX20 1.6 crdi

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Juni 2013, 21:35

Einfach keine Probleme mit dem Ix wo man fragen hat....
lieber weniger themen hier, wie themen die duch lesen des Handbuches sich auch erledigen würden.

Lipsia

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Leipzig

Auto: iX 20 Automatik

Vorname: Dieter

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Juni 2013, 23:54

Hallo Erich!

Die Zurückhaltung wird doch einige Ursachen haben. Einige haben mit dem Hochwasser zu tun. Andere nutzen regional bedingt das schöne Wetter und sind mehr unterwegs als am PC. Auch werden schon einige Urlauber nicht mehr zu Hause sein. Auch die neue Gestaltung wird erst langsam übernommen. Wir ix20 Fahrer sind aber optimistisch und man wird bald wieder etwas mehr hören. Lieber Erich, dies sind meine Gedanken zu Deiner Anfrage.

Beste Grüße von Dieter aus Leipzig

sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

5

Freitag, 14. Juni 2013, 23:59

Habe nun die 10000 km geknackt ohne besondere Vorkommnisse Mai bis Mai..... der Rest ist schweigen :flöt: :super:

LG
Nobby aus Horrem

redBooster

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Bavaria

Beruf: Optimist

Auto: IX 20 1,6CRDI

Vorname: Leroy

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Juni 2013, 13:56

Hallo Wiener

Tja scheint wohl so zu sein das der 20iger nun rund läuft :thumbsup: ( und läuft und läuft und ..... )

Da wird das tägliche Leben fast ein wenig laaangweilig, aber wir wollten doch auch ein cooles Fzg. mit dem es keine Probleme mehr gibt.
Also danke an Hyundai für ein Produkt welches sein Geld auch wert ist :blume: Ist aber nicht nur beim 20iger so! Haben ja nun auch schon ein paar Monate einen 35iger, tja und da ist dann auch Fehlanzeige mit den Hilfsgesuchen. Fazit für mich, und ich hoffe auch für viele andere, Hyundai war fleissig am verbessern und wir werden in Zukunft sehr gerne wieder einen CZ-Asiaten kaufen.

So hoffe ich, wir schreiben uns in Zukunft mehr darüber welch schönes Erlebniss einem Hyundai fahren beschert, damit zb. Coupe und andere fleissige Hilfesteller etwas mehr Grund zur Freude haben.

Gruss,
Leroy

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Juni 2013, 20:15

Tja, was soll ich sagen, mein ix20 läuft einfach rund, nix zu klagen. Mittlerweile 7000Km am Tacho und sogar der Verbrauch wird langsam annehmbar.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Juni 2013, 20:29

Super Thread, Jungs. Sollten wir für die anderen Modell vielleicht auch einführen um ein ausgewogenes Bild zwischen X( und :thumbsup: zu kriegen.
Viel Spaß noch mit euren ixis, bin heute auch in einem mitgefahren. :bang:

bobbylong6969

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Wuppertal

Beruf: EHK

Auto: i 40 1.7 cdi dct

Vorname: Reiner

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Montag, 17. Juni 2013, 05:39

alles in bester butter
seit dem 15.02.
11.000 km ohne auch nur ein mucken.
mfg
reiner
;)

stihl260

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Pfalz

Auto: ix20, 1,6 Style Automatik

Hyundaiclub: kein

Vorname: Wilfried

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. Juni 2013, 14:36

Habe meinen seit 14. April und jetzt 3 000 km runter, ausser dem bekannten Scheibenwischerblatt Problem, das ich durch die im Forum genannten Bosch ersetzt habe, ist bei meinem ix 20 bis jetzt alles in bester Ordnung.
Hoffentlich bleibt es auch so.

grotte12

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: Erfurt

Auto: Hyundai ix20 5 Star Gold

Vorname: Alexander

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. Juni 2013, 13:17

Hallo zusamen,

Ich fahr den ixi seit ende März. Hab bis jetzt fast 6000km drauf gefahren. Was soll ich sagen. Er tut das was ein Auto macht. Er fährt zuverlässig. Hab keine Beanstandungen direkt am Fahrzeug. Nur das Thema Partikelfilter Regneration bringt mich dazu an die Decke zugehen. Aber dafür kann ja der ixi nix. Anonsten bin ich sehr zufrieden mit meinen 5 Star Gold mit Navi. Meine Partnerin findet ihn auch Klasse und fährt ihn sehr gerne, in sofern ich sie lasse :P Nicht das sie nicht fahren kann aber ich fahr halt gerne mit meinen ixi :D

Ansonsten bleibt nix anderen zusagen allseits gute Fahrt das es so bleiben möge.

H-Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Wohnort: DD

Auto: ix20 und Getz

Vorname: Micha

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Juli 2013, 09:21

Lieber Erich (und natürlich die IXI-Gemeinde),
Gute Idee, hier mal nachzufragen ...
Auch mein Ixi läuft ... und läuft, bestens zufrieden!
Er hat nun schon 28.000 auf der Uhr und ich stelle jeden Tag von Neuem fest, was er für ein Raumwunder ist.

Viele Grüße Micha

sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

13

Freitag, 12. Juli 2013, 05:50

Auch ich bin immer noch sehr zufrieden. Auch das mit dem hohen Benzinverbrauch wird wie vom Händler versprochen besser nach der 1. Inspektion. Bin nun bei 7-7,5 Litern auf 100 km angekommen, vorher bis zu 11 Liter bei bis zu 90% Stadtverkehr.

Das gute Wetter tut sein übriges, bin meistens mit der Goldwing unterwegs.....

LG
Nobby


Wiener 52

Schüler

  • »Wiener 52« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

14

Freitag, 12. Juli 2013, 08:24

Hallo Norbert!

Mein ixi hatte vorige Woche die erste Inspektion - hoffe dadurch auch auf etwas Sprit-Reduzierung (bis aktuell ca. 8.000 km > mindestens 8 Liter (meistens etwas mehr) im Durchschnitt). Aber: mir ist's trotzdem wert...

P.S. tolles Gefährt hast Du!

Liebe Grüße aus Wien
Erich