Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Airfix

Anfänger

  • »Airfix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Isla de la Ruegen

Auto: ix20 1,6 Style Automatik, Tempomat, Standheizung

Vorname: Gunter

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Januar 2013, 10:55

auch mal Outen

Sodala, ich glaub ich muß mich nun auch mal Outen als ix20 Besitzer hier, bin ja nun schon eine ganze Weile am Mitlesen hier.
Nach 5 Monaten Bestellzeit konnte ich im Juli letztens Jahres endlich meinen ixi in empfang nehmen.
Es ist ein Style 1.6 mit Automatik Cashmere Brown, Leder Beige, Tempomat und Webasto Standheizung mit FB geworden. Dazu noch investiert ein paar Alufelgen Dotz Freeride peak Graphite für die Sommerschlappen, ein paar Schutzleisten SP-F33 und paar Schmutzfänger.
Bild folgt wenn mal wieder Sonne ist. :D

Soweit bin ich äußerst zufrieden, zwei Probleme gab es, wie hier auch schon angesprochen die kleine schwarzen Knöpfe vom Keyless System, es wurden letzte Woche beide Türgriffe getauscht, und ich kann nur jedem Empfehlen die wechseln zu lassen, die neuen haben jetzt einen ordentlichen Druckpunkt und funnzen 1a.

Zweites Prob war das Radio/Navi, hatte nur noch Testbild (flackern) drauf, nach dem aufspielen der neuesten Software hatte sich nichts geändert also wurde ein neues bestellt, nun leuchtet es wieder ohne flackern. So wer noch fragen hat, immer rein hier.

Und ich fang gleich mal an ;)
@ Standheizungsbesitzer.
Mich stört das der Lüfter auf voller Stufe läuft, war bei meiner letzten Heizung nicht, da lief der Lüfter so wie ich ihn am Vortag eingestellt hatte.
Wie ist das bei Euch? Kann man das über die Software einstellen lassen?

Zweite Frage:
Kann man es über die Software einstellen, dass die Scheinwerfer nicht noch eine gefühlte Minute brennen beim verlassen des Fahrzeuges? 15sec. würden durchaus reichen.

Danke schon mal für Eure Infos
Gruß von der Insel
Fixi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Airfix« (30. Januar 2013, 10:58)



Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Januar 2013, 11:29

RE: auch mal Outen

zu 2. Drück doch Taste verschließen ein 2. Mal, dann sollten die Leuchten auch ausgehen.

Erkelenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Januar 2013, 13:28

RE: auch mal Outen

zu 1: Das ist der ab Werk eingestellte Wert des IPCU, den kann der hoffentlich freundliche Webasto Händler ändern.
Mich störte das sehr schnell laufende Gebläse auch, leert ja zügig die Batterie.
Habe mir deshalb einen Kippschalter einbauen lassen, der das Gebläse komplett abschalten kann. Somit geht die gesamte erzeugte Wärme direkt in den Motor, der nach 15 Minuten bereits über 70 Grad Wassertemperatur hat. Wenn ich dann losfahre, kommt sofort warme Luft aus den Düsen. Außer bei Eiseskälte mache ich das Gebläse der Sthzg immer aus.

Airfix

Anfänger

  • »Airfix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Isla de la Ruegen

Auto: ix20 1,6 Style Automatik, Tempomat, Standheizung

Vorname: Gunter

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Januar 2013, 15:20

RE: auch mal Outen

Danke erst mal für die Infos,

@ Ceed, mit dem 2x drücken probier ich heute Abend gleich mal aus, nur mach ich das Auto ja am Türgriff zu, da muß ich ja wieder den Schlüssel raus kramen. :rolleyes:

@Erkelenzer, Kippschalter gut und schön aber Standheizung sollte ja auch die Scheiben enteisen wenns mal gefroren hat, na werde mal nächste Woche zum Webasto-Fuzzi fahren was der sagt oder machen kann. Aber den Schalter behallt ich mal im Auge für die Übergangszeit, ich mach die Heizung auch bei 4° Plus an, schont ja auch den Motor wenn er schon vorgewärmt ist.

Gebe dann mal Bericht

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Januar 2013, 16:02

RE: auch mal Outen

Ok, keine Fernbedienung... vielleicht klappt es ja auch mit 2x Schlüssel.

hennehix20

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: Magdeburg

Auto: IX 20 1.6 CRDI

Vorname: Henrik

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Januar 2013, 21:43

RE: auch mal Outen

Hallo Airfix,

meine Standheizung hatte ich beim Hyundaihändler einbauen lassen. Eine Webasto mit der T100-Fernbedienung, habe Klimaautomatik.

Die Einstellung sieht bei mir so aus, Klima-Stufe HI, dann den Gebläseknopf für oben drücken (rechts oben am Bedienfeld der Klima, wo der Pfeil auf den Kopf zeigt), dann regele ich die Gebläsestufe auf zwei Balken runter und diese Einstellung behält er bei. War es aus meinem Vorgängerwagen anders gewohnt und hatte mich anfangs auch gewundert. Probiere es mal aus.

Gruß Henrik

Ähnliche Themen