Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gilbert31

Anfänger

  • »gilbert31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Auto: I40 CW CRDI 115 PS LOUNGE

  • Nachricht senden

1

Montag, 31. Oktober 2011, 12:25

Klimaanlage

Hallo, ich musste mit Erstaunen feststellen, dass wenn man die Klimaanlage auf Defroster stellt, nur kalte Luft herauskommt. Nur wenn man den Temperaturregler auf mind 27 Grad hochdreht, kommt endlich warme Luft.

Ist das auch so bei euch ?

Gilbert
ix20 1,6 CRDi , BJ 08/2011


2

Mittwoch, 7. März 2012, 21:03

Frage zu Klimaautomatik bei 90 PS 1.4er Benziner

Hallo

hätte mal 2 Fragen zu der Klimaautomatik, und zwar: Lässt die sich auch ganz ausstellen oder ist sie immer an? Und gibt es einen spürbaren Leistungsabfall (Endgeschwindigkeit, Beschleunigung ect) wenn die eingeschalten ist oder ist da gar nichts zu spüren?

Ich frage weil bei meiner alten Klimaanlage hat es mich ca 10% Leistung gekostet)

Vielen Dank

3

Mittwoch, 7. März 2012, 22:05

RE: Frage zu Klimaautomatik bei 90 PS 1.4er Benziner

Öhmm...mitlerer Knopf. Das blaue Licht muß aus sein. Dann ist auch die Automatik aus.

P.S.....Ab Montag bin ich 303 PS Genesis- Fahrer :freu: :freu: :freu:

4

Mittwoch, 7. März 2012, 22:15

RE: Frage zu Klimaautomatik bei 90 PS 1.4er Benziner

Danke

ich hab noch keinen ix20 deshalb die Frage, und wie siehts mit nem evtl. "Leistungsabfall" bei Betrieb aus?

Ich kenn das von meinen früheren Autos, die gingen dann immer per Knopfdruck auf die Klimaanlage spürbar schlechter (würd sagen knapp 10% Leistungseinbruch)

H-Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Wohnort: DD

Auto: ix20 und Getz

Vorname: Micha

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. März 2012, 07:46

RE: Frage zu Klimaautomatik bei 90 PS 1.4er Benziner

Moin "Target",
Der Klimaautomat ist beim ixi kaum im "Leistungsabfall" zu spüren... - es sei denn, sie läuft auf "voller Pupe" (Radiallüfter auf max. und hohe Temp.-differenz).
Stellmöglichkeiten sind:
1. Off - komplett aus (auch Anzeigedisplay aus = Keine Luftzirkulation!)
2. Stellknopf mitte an/aus ( blaue LED leuchtet,wenn Automat läuft)
3. Temperaturvoreinstellung
4. Frontscheibentaster (läuft bei drücken erst auf max.-Leistung hoch = Winterschaltung, kann aber manuell geregelt werden)
5. Luftstrommix (einzeln oben, mitte, Fussraum oder auch kombiniert)

6

Donnerstag, 8. März 2012, 18:17

RE: Frage zu Klimaautomatik bei 90 PS 1.4er Benziner

Danke für die Infos

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Oktober 2012, 10:51

Klimaautomatik wann einschalten

Hab in meinem neuen ix20 eine Klimaautomatik drinnen. Da ich zuvor noch nie eine Klima im Auto hatte hab ich mal eine blöde Frage. Kann man die Klima schon beim starten wenn das Auto noch kalt ist einschalten (jetzt im Winter zum heizen halt) oder sollte man besser warten bis das Auto auf Betriebstemperatur ist?

mfg
Andy

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. Oktober 2012, 11:17

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Also so ganz steige ich bei dir nicht durch, daher trenne ich mal deinen Post auf:

1. Wenn du an dein Auto kommst, die Temperatur z.b. auf 21° stehen hast und das "A/C" Knöpfchen nicht an ist dann macht das Auto alles alleine. Sprich du machst die Klimaautomatik eigentlich nie aus...

2. Wenn du während dieser Prozedur das "A/C" an hast dann macht das auto auch alles automatisch, er wird auch nicht schneller warm oder so.

Ich lasse grundsätzlich das "A/C" nur laufen wenn ich wirklich eine Kühlung möchte (also wenn die Außentemperatur wärmer ist als die von mir eingestellte Innentemperatur) oder wenn die Scheiben beschlagen (weil Klimaanlage "A/C" saugt die Feuchtigkeit ab.

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. Oktober 2012, 11:23

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Du verstehst mich da komplett falsch!

Ich steh in der früh auf, draußen hats 5 Grad, ich steig ins kalte Auto. Soll ich warten bis das Auto auf Betriebstemperatur ist bis ich die Klima einschalte oder kann ich die schon einschalten wenn das Auto noch kalt ist. Was ist fürs Auto/Klime besser?
In dem Fall betrifft es halt wegen der Jahreszeit das heizen mit der Klima und nicht das kühlen!

mfg
Andy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »andvol« (23. Oktober 2012, 11:24)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23. Oktober 2012, 11:27

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Bevor die Wärmetauscher nicht warm sind, kommt auch keine warme Luft. Ein paar Minuten bzw Kilometer abwarten, dann Klima an - spart zumindest ein klein wenig Treibstoff.

rheingau

Schüler

Beiträge: 98

Beruf: Maschinenbautechniker

Auto: IX20 1.6 crdi

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23. Oktober 2012, 13:12

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Wenn alles richtig läuft und wir von einer Klimaautomatik sprechen, wird ja nur der Kompressor anspringen wenn es was zum kühlen... im Herbst, Winter ist die Klima
ja nur dafür da die feuchte Luft zu trocknen.
Man schadet der anlage eigentlich wenn man sie im Winter über längere Zeiträume nicht benutzt, den dein Kühlmittel ist auch gleichzeitig dein Schmierstoff für die gesamte Anlage.
Nur deine Autobatterie wird mehr belastet, weil deine Lichtmaschine und Motor halt die Klimaanlage versorgen müssen.

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Oktober 2012, 13:31

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Zitat

Original von andvol
Ich steh in der früh auf, draußen hats 5 Grad, ich steig ins kalte Auto. Soll ich warten bis das Auto auf Betriebstemperatur ist bis ich die Klima einschalte oder kann ich die schon einschalten wenn das Auto noch kalt ist. Was ist fürs Auto/Klime besser?
In dem Fall betrifft es halt wegen der Jahreszeit das heizen mit der Klima und nicht das kühlen!
Andy


Ich sag doch: die Klimaautomatik macht das ganz von alleine. Setz dich einfach rein, dreh auf z.b. 20° und fahr los. Am Anfang kommt keine warme Luft weil noch keine "produziert" wurde. Je weiter du fährst je intensiver strömt die Luft bis 20° erreicht sind, danach dreht die Klimaautomatik soweit zurück das du die 20° hälst

Daher auch KlimaAUTOMATIK, sobald sie an ist musst du nichts mehr machen, außer ihr zu sagen wie warm/kalt du es magst :teach:

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 23. Oktober 2012, 13:34

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Naaa das weiß ich jaaaaaa!!!!!!!

Die frage war nur ob es irgendwie 'schädlich' ist die klina aufzudrehen wenn das auto noch nicht auf Betriebstemperatur ist????

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Oktober 2012, 13:36

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Nein! X(

Weil sonst würde eine Klimaautomatik gar keinen Sinn machen, wenn du sie erst einschalten musst, nachdem du minutenlang deine Motortemperatur überwacht hast! :schläge:

rheingau

Schüler

Beiträge: 98

Beruf: Maschinenbautechniker

Auto: IX20 1.6 crdi

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. Oktober 2012, 13:38

RE: Klimaautomatik wann einschalten

nee wenn nur deiner Batterie...

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. Oktober 2012, 13:42

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Was ihr immer mit eurer blöden Batterie habt? :mauer:

Die Batterie is eh irgendwann im Arsch, sei´s drum ob sie dir ne Woche früher oder später verreckt Da hätte ich ehr Angst, dass mir das Einstellrad kaputt geht, weil ich jeden Tag die Klima neu programmiere :D

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 23. Oktober 2012, 15:30

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Alles klar, danke für die Infos und sorry für die Verwirrung ;-)

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. Oktober 2012, 16:16

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Kein Problem, dafür sind wir da :D :winke:

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 6. November 2012, 04:38

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Ich bins nochmal :)

Hab jetzt von vielen Seiteng gehört, dass es am besten sein soll die Klima IMMER laufen zu lassen. Stimmt das?
Wie handhabt ihr das?

mfg
Andy

i30_2012

Hippeland X-Press

Beiträge: 257

Wohnort: NRW

Auto: i50 CRDi blue - 165 PS aus 2,7 Litern Hubraum und 7 Zylindern ((eigentlich ja i30 CRDi blue (90 PS) FDH und i20 CRDi blue (75 PS) GB))

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 6. November 2012, 07:42

RE: Klimaautomatik wann einschalten

Ich mache die Klimaanlage (Automatik habe und brauche ich nicht) an, wenn's im Auto feucht oder zu warm wird. Außerdem noch alle paar Tage mal für eine Viertelstunde, auch wenn es keinen vorgenannten Grund für die Inbetriebnahme gibt. Das Ding soll nicht ewig lange außer Betrieb bleiben, um keinen Schaden zu nehmen.

Alles andere ist m.E. entweder Geschmackssache oder zu dickem Portemonnaie geschuldet

:D