Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

florian76

Anfänger

  • »florian76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Bayern

Beruf: lagerist

Auto: IX 20

Vorname: Florian

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. September 2012, 13:43

Kühlmittel nachfüllen???

Hallo,

bin seit 1 Woche stolzer ix20 Besitzer. Habe heute durch Zufall entdeckt, dass der Kühlmittelstand sehr niedrig ist. Liegt bei kaltem Motor auf dem L-Strich. Welches Kühlmittel muss ich denn da nachfüllen???

danke schon mal im voraus!
florian


Mafioso1337

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. September 2012, 13:54

RE: Kühlermittel nachfüllen???

Hallo,

füll das erstmal nur mit Wasser auf und beobachte es. Ich denke die Mechaniker haben vergessen nachzuschauen. Kann aber auch vorkommen, dass sich noch etwas Luft im System befand.

MfG

guggy

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: NRW

Auto: IX 20

Vorname: Burkhard

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. September 2012, 14:18

RE: Kühlermittel nachfüllen???

Hatte das bei meiner ersten Wartung letzten Monat auch bemängelt. Füllstand lag bei L. Flüssigkeit wurde nachgefüllt, ich werde das beobachten. Vielleicht ist er auch so ausgeliefert worden und es wurde nur vergessen aufzufüllen. Hab schon mal gehört, dass im Auslieferungszustand meist mit Flüssigkeiten auf minimum ausgeliefert wird, hat Transportgründe :denk:. (Gewicht-Kosten, die Menge machts).

Deshalb hatten manche Leute auch Probleme mit Ihrer Klimaanlage. Ich würde es aber beim Freundlichen Händler angeben, schon aus Garantiegründen falls etwas grösseres sein sollte!!

Gorilla

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: WES

Auto: ix20 1.4 comf. PP+TP

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Oktober 2012, 17:57

RE: Kühlermittel nachfüllen???

@mafioso1337 muss es nicht destiliertes Wasser im Kühlkreisklauf sein??

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 930

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Oktober 2012, 18:28

RE: Kühlermittel nachfüllen???

Am besten destilliertes Wasser 1:1 nit Kühlerfrostschutz mischen, dann damit nachfüllen.

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. November 2012, 22:36

Motorkühlmittel

Bei der Auslieferung waren sie anscheinend etwas knausrig und jetzt steh ich genau zweischen min. und max.

Kann ich da jeden x-beliebige Kühlerfrostschutz nehmen oder ist ein spezieller zu empfehlen? Kann ich einfach einen anderen dazu leeren oder sollte es immer der gleiche sein?

Wie ist dieser hier: Link oder eher dieses hier: Link.

Frage klingt komisch und ich fahr auch schon seit fast 15 Jahren Auto, aber da ich immer alte Autos hatte, hab ich mir um solche Sachen nie einen Kopf gemacht.

mfg
Andy

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »andvol« (21. November 2012, 22:46)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 930

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. November 2012, 23:02

RE: Motorkühlmittel

fahr zu dem Händler wo du dein Auto gekauft hast, und laß dort nachfüllen. Sollte eine kostenlose Serviceleistung sein bei einem Auto wie deinem. Du hast ja noch fast einen Neuwagen. Und frag gleich mal nach WAS die genau für Frostschutz nehmen.

Import-Velo

unregistriert

8

Mittwoch, 21. November 2012, 23:51

RE: Motorkühlmittel

Die genaue Bezeichnung des Kühlmittel steht in der Betriebsanleitung des Autos, man sollte sie einfach mal lesen!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 930

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. November 2012, 00:13

RE: Motorkühlmittel

@Import-Velo
Da hast du total recht! Allerdings habe ich den Verdacht, daß manche Fragesteller entweder ihre Betriebsanleitung nicht lesen wollen - oder weggeschmissen haben...
Ich würde auch lieber erst meine Betriebsanleitung lesen, bevor ich mich in einem Forum von irgendjemanden beraten lasse, den ich nicht mal kenne.
Wen soll ich denn dann rechtlich dafür verantwortlich machen?

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. November 2012, 01:01

RE: Motorkühlmittel

Ihr besserwisser. In der Anleitung steht: Frostschutz-/Wassergemisch auf Ethylenglykolbasis für Aluminiumkühler

Was soll ein Laie damit anfangen? Und genau deswegen frage ich in einem Forum nach!

Aber J-2 Coupe bekommt seine x000+ Beiträge eh nur mit 08/15 Antworten zusammen die einem selten weiter helfen. Aber hauptsache man schreibt was. Autohändler halt, außer heißer Luft nix dahinter.

Für mich wars das hier. Gibt ja schließlich noch andere Foren wo einem ohne blöde Kommentare geholfen wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »andvol« (22. November 2012, 01:02)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 930

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. November 2012, 01:20

RE: Motorkühlmittel

Zitat

Original von andvol
Ihr besserwisser....()
Aber J-2 Coupe bekommt seine x000+ Beiträge eh nur mit 08/15 Antworten zusammen die einem selten weiter helfen. Autohändler halt, außer heißer Luft nix dahinter.
Für mich wars das hier. Gibt ja schließlich noch andere Foren wo einem ohne blöde Kommentare geholfen wird.


Nur zu, das bleibt völlig unbenommen.
Du bist und bleibst hier jederzeit willkommen. Ärger gibt es immer mal, auch woanders. Aber das weißt du genausogut wie ich.
Schade daß - zumindest ich - dir hier nicht besser weiterhelfen konnte.
Ich wünsche dir trotzem weiterhin viel Glück mit deinem Hyundai, und allzeit "Gute Fahrt"!
Mfg J-2 Coupe

Agimen

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Wilhelmshaven

Auto: IX20 UEFA2012 Edition 1.4

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. November 2012, 09:41

RE: Motorkühlmittel

Zitat

Original von andvol Für mich wars das hier. Gibt ja schließlich noch andere Foren wo einem ohne blöde Kommentare geholfen wird.


:winke: alled Gute weiterhin mit dem IX20

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Agimen« (22. November 2012, 09:43)


rheingau

Schüler

Beiträge: 98

Beruf: Maschinenbautechniker

Auto: IX20 1.6 crdi

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 22. November 2012, 11:50

RE: Motorkühlmittel

Zitat

Original von andvol
Ihr besserwisser. In der Anleitung steht: Frostschutz-/Wassergemisch auf Ethylenglykolbasis für Aluminiumkühler

Was soll ein Laie damit anfangen? Und genau deswegen frage ich in einem Forum nach!

Aber J-2 Coupe bekommt seine x000+ Beiträge eh nur mit 08/15 Antworten zusammen die einem selten weiter helfen. Aber hauptsache man schreibt was. Autohändler halt, außer heißer Luft nix dahinter.

Für mich wars das hier. Gibt ja schließlich noch andere Foren wo einem ohne blöde Kommentare geholfen wird.


Jeder geht halt seinen Weg,

aber es gibt eigentlich nur 2 Kühlmittelsorten.... aber rotz dem hat jeder Autohersteller wie beim ÖL seine eigenen freigaben... Hyundai schreibt dir nichts vor ausser ein Mittel auf Ethylenglykolbasis, jeder teilehändler wüsste bescheid, oder man liest auf der Packung selbst nach ! ist das zuviel verlangt ?
Man kann doch bei Neuwagen einfach zum Händler fahren und den Liter auffüllen lassen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 930

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 22. November 2012, 11:54

RE: Motorkühlmittel

Zitat

Original von J-2 Coupe
fahr zu dem Händler wo du dein Auto gekauft hast, und laß dort nachfüllen. Sollte eine kostenlose Serviceleistung sein.... hast ja noch fast einen Neuwagen. Und frag gleich mal nach WAS die genau für Frostschutz nehmen.


Dieser Tippwar dem Herrn wohl nicht Anspruchsvoll genug .... :denk:

Ähnliche Themen