Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kaltduscher

Fortgeschrittener

  • »Kaltduscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Juli 2012, 17:02

Leisetreter für den Winter

Hallo.

Ich würde ganz gerne von euren Erfahrungen profitieren. Welche Winterreifen glänzen in erster Linie mit Laufruhe und mit einem geringen Rollwiderstand ?

Gruß


Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Juli 2012, 17:28

RE: Leisetreter für den Winter

Meine besten Erfahrungen habe ich mit Michelin, aber die sind leider uach ziemlich teuer.

Shripple

Schüler

Beiträge: 60

Wohnort: HH

Auto: BMW 320i (F30)

Vorname: Thorsten

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Juli 2012, 17:46

RE: Leisetreter für den Winter

Moin!

Ich fahre im Winter den Michelin Alpin A4. In den einschlägigen Tests hatte der den mit Abstand niedrigsten Verschleiß. Die Geräuschkulisse finde ich unauffällig, würde ihn wieder kaufen. Hatte vorher den Dunlop SP Winter Sport 3D und finde ihn im Vergleich subjektiv schlechter, war allerdings auch auf einem anderen (und heckgetriebenen) Auto.

i30_2012

Hippeland X-Press

Beiträge: 257

Wohnort: NRW

Auto: i50 CRDi blue - 165 PS aus 2,7 Litern Hubraum und 7 Zylindern ((eigentlich ja i30 CRDi blue (90 PS) FDH und i20 CRDi blue (75 PS) GB))

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Juli 2012, 18:26

RE: Leisetreter für den Winter

Ich habe mir im Frühsommer den Semperit Speed Grip 2 für 45 Ocken das Stück auf neue Alus ziehen und für den Winter einlagern lassen.
(Nein, die waren nicht uralt)

Dieser Reifen war im letzten ADAC-Winterreifentest mit am leisesten; in der Spitzengruppe am preiswertesten und mit den besten Verbrauchswerten des Tests.

Gleichzeitig hat er auch ordentliche Verschleißwerte; was will man(n/Frau) mehr

...und schließlich ist der Semperit ja auch ein Conti-Gummi...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »i30_2012« (31. Juli 2012, 18:28)


Kaltduscher

Fortgeschrittener

  • »Kaltduscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Juli 2012, 19:43

RE: Leisetreter für den Winter

Zitat

Original von i30_2012
...und schließlich ist der Semperit ja auch ein Conti-Gummi...

Sieh mal einer an, das wusste ich noch gar nicht. 8o Ich schau mir mal die Reifen an, die ihr vorgeschlagen habt. Ich habe zwar auch schon nach leisen Reifen gegoogelt, aber ist doch immer besser, Informationen von Autofahrern zu erhalten, die die Gummis schon ne Weile im Alltag fahren.

Gruß

Gorilla

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: WES

Auto: ix20 1.4 comf. PP+TP

  • Nachricht senden

6

Freitag, 31. August 2012, 18:24

RE: Leisetreter für den Winter

Hallo,

ich fahre die neusten Hankook i`cept Winter (natürlich im Winter), die sind sensationell. 195er, super Grip und laufruhig, ich fahre sie auf originalen Stahlfelgen.

Gruß Gorilla

realmaster

unregistriert

7

Freitag, 31. August 2012, 23:39

RE: Leisetreter für den Winter

Ich lese gerade, dass es sich dabei um den Nachfolger des Icebear handelt und der war ja schon :super:

Gorilla

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: WES

Auto: ix20 1.4 comf. PP+TP

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. September 2012, 15:51

RE: Leisetreter für den Winter

genau... 8)

IX20-Kasse

Anfänger

Beiträge: 25

Auto: IX20 1,4 CRDI - 5,28 L

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. September 2012, 00:34

RE: Leisetreter für den Winter

Michelin Alpine A4 - Anfang 2012 führ 244,36 online gekauft.

Larry

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Österreich

Auto: IX20, 1.4 CRDi, 90 PS

Vorname: Walter

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 04:44

RE: Leisetreter für den Winter

Mein Händler hat mir jetzt ein, wie er sagt, sensationelles Angebot gemacht : Lassa WR inkl. Felgen und Montage, Komplettpacket um 530,-............ überzeugt mich nicht so wirklich. So richtig viel findet man im Inet auch nicht darüber - ich kannte die nicht mal........
wisst ihr was darüber?

MarcT

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Marl

Auto: Hyundai ix20 Edition20 mit großem Paket 1.4 und Hyundai i40 Style 1.7 DCT

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 09:30

RE: Leisetreter für den Winter

Ist meines Erachtens viel zu teuer. Wir haben vor nem Jahr beim Händler direkt 480 € für Firestone Winterhawk mit Felgen und Montage bezahlt... (also Markenreifen)

i30_2012

Hippeland X-Press

Beiträge: 257

Wohnort: NRW

Auto: i50 CRDi blue - 165 PS aus 2,7 Litern Hubraum und 7 Zylindern ((eigentlich ja i30 CRDi blue (90 PS) FDH und i20 CRDi blue (75 PS) GB))

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 07:11

RE: Leisetreter für den Winter

Zitat

Original von Larry
... Lassa WR ...
wisst ihr was darüber?...

Nö, aber ich weiß Jemanden, der was weiß :D

Guck mal

Die Treffer unter "Testberichte" und "ADAC" würden meine Wahl sicher auf einen anderen Reifen fallen lassen

Larry

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Österreich

Auto: IX20, 1.4 CRDi, 90 PS

Vorname: Walter

  • Nachricht senden

13

Freitag, 5. Oktober 2012, 04:39

RE: Leisetreter für den Winter

ja danke, das kenn ich. ich hab ja auch nur gefragt ob jemand damit Erfahrungen hat, weil ich von denen bislang absolut nichts gehört/gelesen hab :flüster:

ich hab dem Händler eh schon einen Korb gegeben. Hab mittlerweile ein günstigeres und besseres Angebot bekommen und werd da auch zuschlagen - Semperit Speed Grip 2

i30_2012

Hippeland X-Press

Beiträge: 257

Wohnort: NRW

Auto: i50 CRDi blue - 165 PS aus 2,7 Litern Hubraum und 7 Zylindern ((eigentlich ja i30 CRDi blue (90 PS) FDH und i20 CRDi blue (75 PS) GB))

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Freitag, 5. Oktober 2012, 08:56

RE: Leisetreter für den Winter

War ja auch nicht böse gemeint

:super:
Bestimmt ist das die weitaus bessere Wahl; die Testergebnisse sind da ja recht deutlich.

Ich habe genau diesen Reifen samt Felgen Ende Februar gekauft und bei meinem Schrauber eingemotten lassen. Montag werden sie aus ihrem Sommerschlaf erweckt.
Ist zwar noch etwas früh aber ich fahre dann ohnehin erst nach den NRW-Ferien wieder. Ich habe keine Lust, Ende Oktober Schlange zu stehen...

Wiener 52

Schüler

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 7. Oktober 2012, 14:59

RE: Leisetreter für den Winter

Hallo!

Ich hab für meinen ix20 den MICHELIN-Apin 4 (auf Stahlfelgen) gewählt - Montage aber wohl erst Ende Oktober. In Wien bestes Händlergebot: € 550,00 fix und foxi (montiert, gewuchtet, gasbefüllt).

Freu mich schon jetzt auf den Winter (bzw. Schnee) - ixi müßte ja toll drauf abfahren ....

Mellixi

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Augsburg

Beruf: Einkauf

Auto: IX 20

Vorname: Rowland

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 7. Oktober 2012, 20:45

RE: Leisetreter für den Winter

Hallo Wiener,
Welche Größe hast du genommen? 15 oder 16 Zoll? Typ T oder Typ H ?

Grüße aus Augsburg,
Mellixi.

Wiener 52

Schüler

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 9. Oktober 2012, 19:02

RE: Leisetreter für den Winter

Hi Mellixi!

Ich hab dem Reifenhändler die Fahrzeugangaben mitgeteilt - er hat danach die Felgen und Reifen bestellt (somit habe ich leider keine Ahnung). Werd mich aber schlau machen und informiere Dich/Euch weiter.
Die Reifen + Felgen werden ab 20. Oktober montagebereit sein ......

Liebe Grüße aus Wien!

Wiener 52

Schüler

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 14:02

RE: Leisetreter für den Winter

Hallo!

Ich habe soeben nachgefragt:

Michelin Alpin 4
195 x 65 x 15 T
daher auch > 15 Zoll-Felgen

€ 550,00 inkl. Wuchten, Montage, Gasfüllung
(für's Einlagern, Wuchten, Reinigen der Reifen € 65,00 pro Saison).

Gruß
Wiener 52

19

Montag, 22. Oktober 2012, 17:01

RE: Leisetreter für den Winter

Gestern bei ATU online bestellt (10% Aktion):
465 Euros für die Michelin plus Stahlfelge - aufgezogen und gewuchtet.
Kommt noch Radwechsel hinzu - geschätzt 20 Euro.
Es gab noch etwas Verwirrung wegen den Radmuttern. Aber Anruf beim Händler heute morgen hat ergeben, dass die für die Werksalus passen.

Beiträge: 72

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Beamter

Auto: IX20 1,4 comfort

Vorname: Harry

  • Nachricht senden

20

Montag, 22. Oktober 2012, 17:35

RE: Leisetreter für den Winter

Genau so ist es, habe auch die Michelin Alpin in 195/65 15 T. Habe zwischen Conti und Michelin geschwankt mich aber wegen der hervorragenden Bewertung beim Verschleiss für den Michelin entschieden.

Ähnliche Themen