Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HerrRossi

Anfänger

  • »HerrRossi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Wohnort: Berlin

Auto: iX20 1.6CRDI Style

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Mai 2012, 12:44

Videosignal im Navi-Display?

Hallo!
Ich bin seit kurzem stolzer und zufriedener Besitzer eines iX20 Style mit Navisystem.
Alles schick soweit, aber was ich nicht hinbekomme, ist - wie in der Anleitung beschrieben - ein Videosignal aus meinem iPhone 4 oder meinem iPod Classic mit dem entsprechenden Kabel auf das Navi-Display zu bekommen.
Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache? ;-)
Marko aus Berlin


Beiträge: 8

Wohnort: Schweiz Zürich

Beruf: Verkaufsfahrer bei Bofrost Suisse AG

Auto: IX20 1.6 125 PS Benzin

Hyundaiclub: Suche Club

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Juli 2012, 11:45

RE: Videosignal im Navi-Display?

Habs auch schon versucht aber leider auch erfolgsloss!

Mein Händler meinte ich soll auf das kommende Update fürs Navisystem warten da es dort zum teil massive änderungen und verbesserungen habe!

Auch meinte er das Hyundai evtl. die Systeme Ersetzen will da sie erheblich Probleme damit haben wie ich selbst auch schon erfahren musste! Er konnte es aber auch nicht genau sagen warum das mit dem Videosignal nicht ging!

Gruss aus der Schweiz

Taurus

Schüler

Beiträge: 57

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Güterkutscher auf der Schiene

Auto: Hyundai ix20

Hyundaiclub: Nein

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Juli 2012, 23:34

RE: Videosignal im Navi-Display?

Warum es nicht geht ist im Grunde sehr einfach. Weil es nicht besonders empfehlenswert ist sich während der Fahrt Filme anzuschauen. Ich glaube sogar, dass es da eine gesetzliche Regelung gibt, die es Autobauern verbietet diese Technik in ihre Fahrzeuge einzubauen.

Selbst wenn man nur im Stand schaut, so strengt es dennoch die Augen zu sehr an, sodass der Erholungswert der Pause gleich Null ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Taurus« (31. Juli 2012, 23:43)


4

Mittwoch, 1. August 2012, 18:51

RE: Videosignal im Navi-Display?

Hallo Taurus,

deine Antwort hilft leider überhaupt nicht. Es geht nicht darum, ob es verboten ist oder nicht. Und was ich in der Pause mache, soll Hyundai oder jedem anderen Hersteller auch egal sein.

Wenn es als Funktion beschrieben steht, muss/soll es auch funktionieren.

Im übrigen habe ich auch die Info erhalten, dass mit dem nächsten Update "viele" Fehler behoben werden, unter anderem auch der hier beschriebene. Also Geduld bis zum Update...

Taurus

Schüler

Beiträge: 57

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Güterkutscher auf der Schiene

Auto: Hyundai ix20

Hyundaiclub: Nein

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. August 2012, 22:04

RE: Videosignal im Navi-Display?

Zitat

Original von netape
Deine Antwort hilft leider überhaupt nicht. Es geht nicht darum, ob es verboten ist oder nicht.

Finde ich aber doch. Denn wenn es gesetzlich veboten ist, wird Hyundai eine solche Funktion ganz sicher nicht einbauen.

Veloster-Newbie

unregistriert

6

Mittwoch, 1. August 2012, 22:53

RE: Videosignal im Navi-Display?

Hallo,

ich weiß jetzt nicht, wie es beim iX20 ist, aber bei vielen Herstellern wird diese Funktion erst aktiv, wenn die Handbremse angezogen ist!

Zitat aus der Bedienungsanleitung des Veloster-Navi-/Soundsystem:

Zitat

Hinweise
• Bei einigen Zusatzgeräten, die keine Videoquelle haben, ist die Wiedergabe über den Video-Bildschirm nicht möglich.

• Im Falle einiger iPod-Geräte, benutzen Sie das iPod-Kabel für die ausschließliche Verwendung des iPods für die Video-Wiedergabe, wenn Sie den iPod an den AUX-Anschluss anschließen.

• Video ist während der Fahrt nicht verfügbar. (Basieren auf den Verkehrsbestimmungen, ist Aux Video nur verfügbar, wenn das Fahrzeug geparkt ist und die Handbremse angezogen wurde.)

Gruß
Klaus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Veloster-Newbie« (1. August 2012, 22:58)


7

Donnerstag, 2. August 2012, 19:16

RE: Videosignal im Navi-Display?

@Taurus
Dann würde ich mich aber mal vorher informieren, bevor du solches Halbwissen verbreitest.

Es ist nicht generell verboten, während der Fahrt eine DVD zu schauen, wenn: sich der Monitor aus dem Sichtfeld des Fahrers drehen lässt, z.B zum Beifahrer. Festeinbauten schalten im übrigen deshalb bei Fahrzeugbewegung ab, weil sich dort meist nicht drehen lässt!

Siehe auch §23 Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers

Wenn du sonst noch Fragen hast, bitte ....

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »netape« (2. August 2012, 19:18)


herald0_4

Schüler

Beiträge: 133

Wohnort: Freiburg / Brsg.

Auto: IX35 verkauft.

Vorname: Herbert

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. August 2012, 17:45

RE: Videosignal im Navi-Display?

Hallo,

dies wurde schon im IX35 Forum diskutiert.

Video am Navibildschirm

Ähnliche Themen