Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

1

Mittwoch, 20. März 2019, 21:10

Toter Winkel Assistent

Hallo,

ich habe eine Frage zu dem Toten Winkel Assistenten.

Stellt euch folgendes Beispiel vor. Ich fahre auf der Autobahn auf der mittleren Spur. Mich möchte ein Auto von hinten links überholen. Im Spiegel leuchtet das gelbe Symbol auf. Wenn ich jetzt den linken Blinker setze, ertönt zusätzlich ein Warnton. Bis dahin ist alles ok. Wenn ich aber ebenfalls auf der mittleren Spur fahre und ein langsamer fahrendes Auto auf der rechten Spur überholen möchte, erscheint kein gelbes Symbol im rechten Außenspiegel. Auch wenn ich auf gleicher Höhe mit dem zu überholenden Auto bin und den rechten Blinker setze, ertönt kein Warnton. Ich bin der Meinung, dass das früher genauso funktioniert hat, wie oben beschrieben mit dem linken Spiegel. Mein Händler sagt, dass das schon immer so war. Er erklärte es mir so: wenn mich ein Auto überholen möchte, erscheint / ertönt das Signal im linken Außenspiegel, weil man das Auto vielleicht nicht bemerkt hat. Wenn aber ich ein Auto überholen möchte, sehe ich ja praktisch das Auto. Somit muss mich mein Toter Winkel Assistent auch nicht warnen. Ich sehe es aber so: wenn ich bei starkem Regen ein Auto überhole, wäre für mich auch auf der rechten Seite der Assistent hilfreich. Da geht man auf Nummer sicher, das man sich auch wirklich weit genug von dem anderen Auto entfernt hat. Wie ist das bei euch?

Danke,

Micha


TorstenW

Fortgeschrittener

Beiträge: 541

Beruf: glaubt mir sowieso keiner......

Auto: i30 Kombi PD

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. März 2019, 23:16

Moin,

der Assi funktioniert "richtungsgebunden". Er meckert also nur, wenn sich ein Fahrzeug (egal auf welcher Seite) von hinten nähert.

Grüße
Torsten

/edit Ceed: 3x OT deaktiviert