Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 16. Januar 2013, 15:38

RE: Freisprecheinrichtung Samsung Galaxy S3 - Mikrofon geht nicht

Hast du das Handy schon komplett entkoppelt und auch das Gerät aus deinem Handy gelöscht und komplett neu verbunden mit pairen etc.? Manchmal klappt das wohl nicht beim ersten Mal.


Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 17. Januar 2013, 09:40

RE: Freisprecheinrichtung Samsung Galaxy S3 - Mikrofon geht nicht

@Hobi
Würde sicher was bringen, aber hab keinen Schimmer, wie ich das Mikro raus bekomme ohne dass etwas kaputt wird. Den Himmel will ich nicht öffnen, dass ist sicher wieder eine Lebensaufgabe wie beim Passat.

Ausserdem hat mit Hyundai zugesagt, dass an einem Schallschutz gearbeitet wird, der hinter das Mikro eingeklipst wird. Wann der kommt, steht noch in den Sternen.

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 17. Januar 2013, 14:56

RE: Freisprecheinrichtung Samsung Galaxy S3 - Mikrofon geht nicht

das Mikro ist sicher, wie alles, nur eingesteckt bzw. geklippt. Vielleicht einfach mal beim Freundlichen nett nachfragen...

44

Donnerstag, 17. Januar 2013, 15:34

RE: Freisprecheinrichtung Samsung Galaxy S3 - Mikrofon geht nicht

Danke für die vielen hilfreichen Antworten. Werde jetzt alles mal ausprobieren.

Software: Gibt es auch die Option die Software bei Autos ohne Navis selbständig upzudaten?

Import-Velo

unregistriert

45

Donnerstag, 17. Januar 2013, 16:05

RE: Freisprecheinrichtung Samsung Galaxy S3 - Mikrofon geht nicht

Mein Samsung Galaxy S2 funktioniert hervorragend im Zusammenspiel mit der Freisprecheinrichtung meines Veloster (Panorama-Dach), das Smartphone verstaue ich immer im Brillenfach, die Sprachqualität der Freisprecheinrichtung wird von den Gesprächspartnern immer wieder gelobt.

damci

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: Maribor, Slowenien

Auto: Hyundai i40CW 1.7 CRDi Titansilber

  • Nachricht senden

46

Montag, 9. September 2013, 21:11

Bluetooth und Namen erkennung

Hallo alle zusammen,

hat jemand auch folgendes Problem:
- Tel. Nummer im Handy ist gespeichert mit Land vorwahl ( z.B. 0043 40 123456)
- wenn mich jemand anruft und ich bin in diesem Land (das heißt eingehende tel. nummer ist 040 123456) wird Name im Telefonbuch nicht erkannt
- wenn mich jemand anruft und ich bin im Ausland (das heißt eingehende tel. nummer ist 043 40 123456) wird Name im Telefonbuch richtig erkannt

LG

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

47

Montag, 9. September 2013, 23:19

Bei mir erkennt der noch nicht einmal das Telefonbuch! X( ;(

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 11. September 2013, 21:29

@damci
Um welches OS bzw Gerät handelt es sich denn?!?

damci

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: Maribor, Slowenien

Auto: Hyundai i40CW 1.7 CRDi Titansilber

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 12. September 2013, 11:14

Samsung Galaxy S und Android 4.04

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 15. Oktober 2013, 20:53

Also ich hab die Freisprecheinrichtung heute direkt mal ausprobiert und mir wurde gesagt die Qualität sei "allererste Sahne, als sei ich direkt am Handy gewesen", habe kein Panoramadach.
Allerdings frickel ich noch mit dem Telefonbuch, entweder nuschel ich, verschiedene Namen sind für die Dame zu schwer zu verstehen oder der hat nicht auf alle Einträge Zugriff. Weiß auch nicht, ob das Radio (kein Navi) dann nur auf die Einträge zugreift oder die kopiert oder wie das funktioniert...aber das Boardbuch ist mein Freund, wir werden es herausfinden ;)

pitbell

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Auto: i40 Limousine "Premium" 2,0l GDI

Vorname: Pit

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 15. Oktober 2013, 23:41

Bei mir erkennt der noch nicht einmal das Telefonbuch! X( ;(
War bei mir auch so. Bis mir auffiel:

Ich bin jemand, der seine Kontakte auf der SIM-Karte speichert. Ein paar Nummer waren jedoch auch im Handy selbst hinterlegt. Die hat er erkannt. Also habe ich meine Kontakte ins Handy kopiert und siehe da; Telefonbuch komplett erkannt, Musik vom Handy geht. Sprachsteuerung auch.

Das einzige: Mein Handy ist uralt. Ein Samsung Wave 525. Aber zum Telefonieren reichts.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 20. Oktober 2013, 14:22

Radio ohne Navi mit Freisprecheinrichtung und Samsung Galaxy S2

Hallo zusammen,

muss mal so in die Runde fragen bzw. brauche mal nen Tipp: Also wenn ich mit meinem I 40 losfahre koppelt sich mein Samsung Galaxy S2 mit dem Radio über Bluetooth. Soweit so gut. Mir ist es jetzt allerdings schon zweimal passiert das ich im Auto angerufen werde und dann kann
ich das Gespräch nicht annehmen. Ich drücke wie doof auf den grünen Hörer am Lenkrad doch das Handy bzw. die Freisprecheinrichtung
klingeln einfach weiter. Über die rote Taste kann ich das Gespräch "wegdrücken". An was kann das liegen ? Softwareprobleme zwischen Handy und Auto ?
Hatte das auch schon mal jemand von euch ? Telefonieren kann ich einwandfrei also selbst anrufen nur kommt das Problem manchmal bei eingehenden Telefonaten vor - nicht immer

Gruß ;( ;( ;( ;( ;(

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 20. Oktober 2013, 22:37

Ich bin heute das erste Mal im Auto angerufen worden. Habe dann auf den grünen Knopf gedrückt und mich auch erst gewundert, denn es klingelte nochmal. Das Telefonat war aber angenommen und ging dann los. Wenn du den eingehenden Anruf mit rot ablehnen aber nicht mit grün annehmen kannst tippe ich spontan auf einen Fehler bei deinem grünen Knöpfchen. Alles andere macht da in meinen Augen keinen Sinn.

Ich würde einfach die grüne Taste mal ausgiebig testen und schauen, ob die wirklich immer funktioniert oder auch schonmal rumzickt, wenn du darüber wen anrufen willst und u.U. mal den Freundlichen drüber schauen lassen

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 20. Oktober 2013, 22:43

ich denke auch, dass sich das grüne Knöpfchen mal dein freundlicher anschauen sollte. Es gibt solange als Übergangsmöglichkeit im Display (also beim navi) die Möglichkeit auf Annehmen zu drücken.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 20. Oktober 2013, 23:23

Es gibt solange als Übergangsmöglichkeit im Display (also beim navi) die Möglichkeit auf Annehmen zu drücken.

Ich würde erstmal ausprobieren, ob es damit klappt. Damit lässt sich ein hardwareseitiges Problem des grünen Lenkrad-Knöpchens ja schonmal eingrenzen.

Eine gewisse Verzögerung zwischen Knopf drücken und Anruf wird wirklich aufgebaut (wie bei Marc11) konnte ich auch schon feststellen.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

56

Montag, 21. Oktober 2013, 12:36

Hi

Navi habe ich aber nicht.
Wenn ich auf den grünen Knopf drücke sagt die Freisprecheinrichtung : "anrufen"
Also scheint doch dieser auch zu funktionieren......

Gruß

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

57

Montag, 21. Oktober 2013, 14:19

Soll sie ja auch, aber sagt sie das auch immer? Das sollst du ja mal längere Zeit testen. Ansonsten könnte auch ein Software-Problem vorliegen.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

58

Montag, 21. Oktober 2013, 14:26

Dann würde ich auch auf die Software tippen. Welche Android-Version hast du?

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

59

Montag, 21. Oktober 2013, 15:05

Dann würde ich auch auf die Software tippen. Welche Android-Version hast du?

Hi

habe die version 4.1.2 am handy was aktuelleres gibt es eh nicht mehr für das Handy ;(

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

60

Montag, 21. Oktober 2013, 15:06

Soll sie ja auch, aber sagt sie das auch immer? Das sollst du ja mal längere Zeit testen. Ansonsten könnte auch ein Software-Problem vorliegen.

Bis jetzt sagt sie es immer werde es aber weiter testen

Ähnliche Themen