Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ZOEM

Schüler

  • »ZOEM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Wohnort: Mühlhausen/Th

Auto: i40 cw

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

1

Montag, 31. Oktober 2011, 20:08

Fahrbericht

Hallo.

es wäre toll, wenn ein i40-Besitzer hier mal einen Fahrbericht schreiben könnte. Eindrücke vom Motor, Kofferraumquallitäten und der reale Verbrauch (Benzin/Diesel egal) würden mich interessieren.

Schönen Dank


Gruß


2

Dienstag, 1. November 2011, 10:18

RE: Fahrbericht

Ich weiß hier einige schon I40 fahrt.

Ich finde sehr schade dass hier zu wenig schreiben.

GünterKa

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Schwerte

Auto: I40 1,7 crdi 100kw Automa

Vorname: Günter

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. November 2011, 11:06

RE: Fahrbericht

viel Erfahrung habe ich noch nicht, ca. 350km Gesamtfahrleiestung, davon ca. 220km Bundesstraße und Autobahn im eco Fahrstiel 5,3ltr. /100km, der Rest Stadtverkehr ca. 7,4ltr.
Für mich der erste Eindruck ...ich bin begeistert, vorher habe ich einen Terracan 2,9ltr. gefahren bisgen rauh war er...aber absolut zuverlässig aber mit 10-13ltr. zu durstig für die heutige Zeit.

berichte weiter..wenn ihr Interesse zeigt, schaut euch meine Galerie an ..ich find ihn schön.!!!

4

Dienstag, 1. November 2011, 14:08

RE: Fahrbericht

Schöne Bilder.
Wir sind auf Deine weiteren Informationen gespannt.
Ich bin gespannt, wann der große Diesel mit Automatik kommt.
Er soll auf jeden Fall kommen,nur wann :flöt:

5

Dienstag, 1. November 2011, 14:16

RE: Fahrbericht

schön bilder. Ich möchte auch gern Innen Bilder sehen

6

Dienstag, 1. November 2011, 16:34

RE: Fahrbericht

Hoi,

also ich habe jetzt knapp 6.000km mit dem i40 runter und kann nach wie vor sagen ,es ist ein tolles Auto.

Der Verbrauch des 136er Schalt-Diesels liegt bei 90% zurückhaltender Autobahnfahrt zwischen 5.8 und 6.0 Litern pro 100km.
Verarbeitung etc ist alles soweit sehr gut, Bedienung soweit auch top.
Die Freisprecheinrichtung funktioniert sehr gut, auch wenn eine schnellere Möglichkeit zwischen mehreren Handies zu wechseln noch wünschenswert währe.
Das Navi hat bisher tadelos funktioniert, die Bedienung finde ich gut und intuitiv.
Die "kleinen Helferlein" sind auch bisher ohne Probleme nur positiv aufgefallen. (Kurvenlicht, Licht-, Scheibenwisch- automatik etc)
Die Klima funktioniert soweit ordentlich, je nach Emfpindlichkeit bläßt die Automatik allerdings etwas stark, auch wenn keine großen Temperaturunterschiede zu bewältigen sind. Hier schafft die manuelle Einstellung der Luftverteilung Abhilfe.
Das Platzangebot ist super, auch im Kofferaum habe ich bisher alles gut unterbekommen. Speziell das Haltesystem kann ich empfehlen, es sorgt nicht nur für Ordnung sondern auch für Ruhe bei der Fahrt :D
Vom Fahrgefühl ist die Schaltversion deutlich angenehmer als die Automatik (Vorführwagen). Die Automatik kam mir doch etwas träge vor. Fahrgeräusche sind soweit i.O.


An Schwachstellen habe ich bisher nur zwei ausgemacht:

- Die Sicht nach Hinten ist sehr schlecht. Im Rückspiegel hört das Auto quasi an den hinteren Türgriffen auf. Durch die Sensoren + Rückfahrkamera wird das aber bestens ausgeglichen. Ich emfpinde daher beides aber als ein absolutes Muß.

- Die Rollos (Trennetz/Kofferraumabdeckung) scheinen Produktionsprobleme zu haben, hier berichten auch andere Fahrer von Problemen beim Aufrollen. Laut Händler hat er die schon bei drei Fahrzeugen austauschen müssen.


Ach ja, auch Marder finden den i40 offensichtlich toll, auf jeden Fall aber lecker, von daher ist hier Vorsorge zu empfehlen.

Also, alles im allen für den Preis ein absolutes TopAuto :super:

Cyanis

7

Dienstag, 1. November 2011, 17:43

RE: Fahrbericht

Cyanis: Vielen Danke für Bericht. Welche Ausstattung? Relax,Technik und Premium,Style usw...???

8

Mittwoch, 2. November 2011, 14:02

RE: Fahrbericht

Hoi,

ach so ganz vergessen, es ist ein i40 Style 136PS Diesel Schaltgetriebe mit Navi und Pluspaket

Cyanis

Mark

Schüler

Beiträge: 127

Wohnort: Pfaffenhofen / Bayern

Auto: i40 136PS Schaltgetriebe

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. November 2011, 15:06

RE: Fahrbericht

Also einer von der Erstaustattung der Händler oder schon ein neu gelieferter?

10

Mittwoch, 2. November 2011, 15:40

RE: Fahrbericht

Hm, das ist ne gute Frage. Er gehört zum Navi Bonusprogramm, könnte also Erstausstattung sein. Lieferzeit war 5 Wochen. Laut Händler stand er bereits im Hafen und mußte somit nicht mehr eingeschifft werden.

11

Mittwoch, 2. November 2011, 17:51

RE: Fahrbericht

ist deutsch Fahrzeug oder EU? 5 Woche ist ja sehr schnell. sytle ist ja nicht viel. Mein auto wird mit Premium bauen.darum dauert viel lange.

ZOEM

Schüler

  • »ZOEM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Wohnort: Mühlhausen/Th

Auto: i40 cw

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. November 2011, 21:04

RE: Fahrbericht

Zitat

Original von GünterKa
..ich find ihn schön.!!!

Hallo.

Schickes Teil...
Wenn man die Rückbank umklappt, hat man dann eine ebene Ladefläche oder leicht ansteigend?
Und sind die hinteren Radkästen im Kofferraum sichtbar oder hat man glatte Wände?

Gruß

GünterKa

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Schwerte

Auto: I40 1,7 crdi 100kw Automa

Vorname: Günter

  • Nachricht senden

13

Samstag, 5. November 2011, 07:21

RE: Fahrbericht

es gibt viele Videos bei Youtube die solltest du dir anschauen

vlow87

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Automobilkaufmann

  • Nachricht senden

14

Samstag, 5. November 2011, 12:06

RE: Fahrbericht

Hallo alle Zusammen also der i40 1.7 CRDi Automatik 136 PS, fährt sich super, ist sehr angenehm auf der Straße. Bin auch längere Strecken damit gefahren und war sehr zufrieden.
Vom Verbrauch her ist es Ansichtssache man kann den mit 6,4 l schaffen zu fahren. Ich selber lag bei einer Strecke von 150 km wo ich im Schnitt 190 km/h fuhr bei ca. 7,4 bis 8,3 l

Bei der Schaltervariante finde ich, ist der 1.Gang nicht gut übersetzt worden, sonst fährt sich der Schalter genau so toll. :super:

Mark

Schüler

Beiträge: 127

Wohnort: Pfaffenhofen / Bayern

Auto: i40 136PS Schaltgetriebe

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

15

Samstag, 5. November 2011, 13:34

RE: Fahrbericht

Zitat

Original von vlow87
Hallo alle Zusammen also der i40 1.7 CRDi Automatik 136 PS, fährt sich super, ist sehr angenehm auf der Straße. Bin auch längere Strecken damit gefahren und war sehr zufrieden.
Vom Verbrauch her ist es Ansichtssache man kann den mit 6,4 l schaffen zu fahren. Ich selber lag bei einer Strecke von 150 km wo ich im Schnitt 190 km/h fuhr bei ca. 7,4 bis 8,3 l

Bei der Schaltervariante finde ich, ist der 1.Gang nicht gut übersetzt worden, sonst fährt sich der Schalter genau so toll. :super:


Bei 150 km Fahrstrecke einen Gesschwindigkeitsschnitt von 190 km?? WOW wie willst du das mit dem i40 schaffen, da tut sich ja schon ein Ferrari schwehr. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mark« (5. November 2011, 13:34)


Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Samstag, 5. November 2011, 14:53

RE: Fahrbericht

Ich hab ja auch seit gestern und bis DIenstag n I40 Diesel mit 136 PS und blue TEchnik. Den ersten Gang finde ich auch komisch und das Start Stop nervt mich momentan, aber vielleicht ist das auch Gewöhnungssache. Ansonsten ein Superauto mit fast schon zu vielen technischen Spielereien. Ach und die Start und goodbye Bimmelmusik ist peinlich. Aber sonst ein feiner Wagen. Sprachsteuerung funktioniert super, Verbrauch ist okay, dank Rückfahrkamera ist auch di Übersichtlichkeit in Ordnung.

17

Samstag, 5. November 2011, 15:20

RE: Fahrbericht

warum start und stop nervt? Ich habe Blue Paket als probefahrt,nie einmal Start und stop störung. Aber leider habe ich noch nie schaltung probieren,nur automatisch.

Mark

Schüler

Beiträge: 127

Wohnort: Pfaffenhofen / Bayern

Auto: i40 136PS Schaltgetriebe

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

18

Samstag, 5. November 2011, 16:21

RE: Fahrbericht

Zitat

Original von HoffisRenner
Ach und die Start und goodbye Bimmelmusik ist peinlich.


Kann man das auch abstellen lassen ?

schgu

Anfänger

Beiträge: 39

Auto: i40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

19

Samstag, 5. November 2011, 16:40

RE: Fahrbericht

Hallo Mark und HoffisRenner

Die Bimmelmusik kann man ausschalten. Im stand auf Einstellungen klicken Anzeige zwischen Geschwindigkeitsanzeige und Tourenzählen (nicht Navi) Bei System gibts Begrüssungston.
Und schon herscht Ruhe

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Samstag, 5. November 2011, 17:02

RE: Fahrbericht

Ich hab ihn ja nur als leihwagen, insofern juckt es mich nicht.
Was mir übrigens richtig gut gefällt ist das beheizbare lenkrad.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HoffisRenner« (5. November 2011, 17:34)