Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

261

Sonntag, 9. Februar 2014, 09:21

An den 30 zöllern merkt man wie geschmacklos und Primitiv Manche BMW Fahrer sind :D :D :D :D :D :D


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

262

Sonntag, 9. Februar 2014, 09:42

...mich erinnern 30" Felgen immer an Planwagen in Wild-West-Filmen :todlach:

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

263

Sonntag, 9. Februar 2014, 19:56

vielen Dank at muggubuggu, jetzt weiß, dass ich alles richtig gemacht habe, sehen sehr gut aus, vielen Dank

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

264

Montag, 10. Februar 2014, 09:54

Kein Problem ;)

265

Montag, 10. Februar 2014, 10:56

Hallo Hoffi,

die hatte ich mir auch ausgesucht. Vielleicht kannst Du ja mal ein paar Original - Bilder einstellen, wenn Du die Felgen montiert hast?!

Wie sieht es mit einer Tieferlegung aus?

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

266

Montag, 10. Februar 2014, 12:45

Bilder mach ich, Tieferlegung ist nicht geplant, ist ja jetzt ein Familienfahrzeug.

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

267

Montag, 10. Februar 2014, 23:36

Achwas meiner ist auch ein Pampersbomber. Trotzdem kommen die 35er Platten rein. Tiefergelegt isser auch schon. Ich sag nur Männer und ihre Spielzeuge.

Aleks

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Erfurt

Beruf: Netzwerk- und Systemadministrator

Auto: i40 CW 1.7 CRDi 136 PS Style + Business Package Schalter

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

268

Montag, 17. Februar 2014, 12:22

Hallo zusammen,

ich habe einen i40cw in Style/Business Ausführung, sprich standardmäßig mit den 16" Felgen. Wie bei allen anderen stehen im COC keine weiteren Felgengrößen als R16. Nun habe ich von einem Forum-Mitglied glücklicherweise die Original Hyundai 17" Kompletträder erhalten. Hyundai hat hierfür sicherlich auch ein ABE-Gutachten, da ich mir die Felgen ja auch so über das Zubehör für meine Style-Ausführung hätte kaufen können. Hyundai Deutschland stellt sich jedoch quer und will das Gutachten nicht raus rücken. Man würde das Gutachten natürlich bekommen, wenn man die Felgen auch direkt bei Hyundai kauft :mauer:Der Freundliche hat sich dazu leider noch nicht weiter geäußert.
Hat evtl. in dieser Runde jemand ein solches Gutachten von Hyundai für die Depan Dark (o.ä) 7,5 J x 17, 215/50 R 17 und könnte mir einen Abzug davon schicken?
Im voraus vielen Dank!

Grüße,
Alex

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

269

Montag, 17. Februar 2014, 12:40

Müsste mal nachher schauen. Ich werde mal meinen freundlichen fragen.

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

270

Montag, 17. Februar 2014, 21:02

Heute kam endlich die Versandbestätigung für meine Felgen, müssten dann hoffentlich Mittwoch da sein.

matstar

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Leipzig

Auto: I40 CW 1.7 Diesel Premium Modell 2014

Vorname: MatStar

  • Nachricht senden

271

Montag, 17. Februar 2014, 21:06

Hi Aleks,

frage morgen mal meinen Freundlichen, der müsste ja ne ABE dazu haben

Gruß
matstar

272

Dienstag, 18. Februar 2014, 14:24

@ Hoffi,
da bin ich ja mal gespannt, wie die auf einem i40CW aussehen. Kann mich nicht entscheiden, ob ich die OXXO oder doch Baracuda nehmen soll.... :mauer:

@ muggubuggu
Könntest Du das Bild, welches für Hoffi war, abändern? Ich habe den i40CW in silvertitanium, das wäre super. :freu:

273

Dienstag, 18. Februar 2014, 14:26

@ muggubuggu

Könntest Du das Bild, welches für Hoffi war, abändern?
Ich habe den i40CW in silvertitanium, das wäre super. :freu:

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

274

Dienstag, 18. Februar 2014, 15:17

Also ich bekomme das Gutachten auch nicht. Aber das liegt an Hyundai Deutschland. Achja hier ein Bild von meinen 19 zöllern.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

275

Dienstag, 18. Februar 2014, 21:45

...Nun habe ich von einem Forum-Mitglied glücklicherweise die Original Hyundai 17" Kompletträder erhalten. Hyundai hat hierfür sicherlich auch ein ABE-Gutachten, da ich mir die Felgen ja auch so über das Zubehör für meine Style-Ausführung hätte kaufen können. Hyundai Deutschland stellt sich jedoch quer und will das Gutachten nicht raus rücken. Man würde das Gutachten natürlich bekommen, wenn man die Felgen auch direkt bei Hyundai kauft :mauer:

Jetzt bin ich (wieder mal) böse. Du hast beim Kauf nicht darauf geachtet, dass zu den Felgen auch eine ABE gehört. Der Verkäufer freut sich über die Kohle und denkt nach mir die Sintflut. Hyundai Deutschland ist, wieder mal, der Prügelknabe. Und jetzt kommst du. ;)

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

276

Dienstag, 18. Februar 2014, 21:48

Der Verkäufer wird nichtmal unbedingt eine ABE haben, denn bei ihm standen die Felgen wahrscheinlich in der COC BEscheinigung.

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

277

Dienstag, 18. Februar 2014, 21:50

Heute sind sie schon angekommen. Werden aber erst in ein paar WOchen montiert.
»HoffisRenner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20140218_2132.jpg

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

278

Dienstag, 18. Februar 2014, 21:51

Gutachten für Felgen kosten Geld, welches mit dem Verkauf selbiger wieder hereingeholt werden muss. Wenn sich jemand irgendwo Felgen kauft, und von mir ein Gutachten dazu haben will, dann muss er entweder Geld dafür auf den Tisch legen, oder er bekommt nichts! (Höchstens einen Tritt in den Hintern) :boxen:

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

279

Dienstag, 18. Februar 2014, 21:53

Das einfachste dürfte sein, sich von einem anderen I40 die COC Bescheinigung zu kopieren, zu TüV oder Dekra zu fahren und die DInger dann doch per Einzelabnahme einzutragen.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

280

Dienstag, 18. Februar 2014, 22:06

Ich bin bislang einmal gefragt worden, ob ich eine ABE für die Zubehörfelgen mitführen würde. Die wollte ich dem Prüfer dann zeigen. "Ne, ist schon okay". Da es sich hier um ORIGINAL-Hyundai Felgen handelt, würde ich mir da gar keine großen Gedanken machen. Ist nun auch nicht die Lösung, aber so what...

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen