Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mavi

Anfänger

Beiträge: 12

Auto: i40 1,7 CRDI

Vorname: Timo

  • Nachricht senden

141

Donnerstag, 20. September 2012, 13:26

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Ja genau. Eintragung ist Notwendig! Aber Garantien etc. bleibt alles erhalten :)


Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

142

Donnerstag, 20. September 2012, 14:54

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

ohne die Diskussion wieder anheizen zu wollen - war jemand schon mal bei der Firma Wetterauer Tuning?

Ich meine, wenn Eurotec inkl. Einbau und Eintragung 800 Euro kostet dann ist Wetterauer mit 950 Euro - 20% Gutschein (auf der Seite für jeden erhältlich) = 760 Euro + 50-100 Euro Eintragung doch eine Überlegung wert, oder? Zumal bei Wetterauer (in Koblenz) eine Prüfstandsfahrt vor und nach dem programmieren mit dabei ist - zumindest habe ich das so herausgelesen... vielleicht könnte das ja jemand bestätigen?!

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

143

Donnerstag, 20. September 2012, 14:57

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Ich bin gerade dran an Wetterauer, leider haben die bei mir in der Gegend keinen Stützpunkt.
Dauert also noch etwas bei mir.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »enrico1973« (20. September 2012, 15:32)


mavi

Anfänger

Beiträge: 12

Auto: i40 1,7 CRDI

Vorname: Timo

  • Nachricht senden

144

Donnerstag, 20. September 2012, 15:11

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Soweit ich recherchiert habe und auch die Aussage von Hyundai bestätigt dass Hyundai nur die Garantie bei einbau des Moduls von Eurotech gewährt. Darum habe ich es aiuch einbauen lassen. Ohne Garantie des Herstellers würde ich die Fionger lassen.

Pinball

Pinball

Beiträge: 133

Wohnort: SH

Auto: Tucson 1,6 Turbo 177PS DST

  • Nachricht senden

145

Donnerstag, 20. September 2012, 17:01

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Wetterauer holt sogar noch mehr PS aus dem Motörchen ( 170PS) und V-Max ist offen.
Jedoch verliert man durch diese Maßnahme die Hyundai Garantie.
Mir ist das ein zu großes Risiko und darum habe ich mich für die 163PS Version von Eurotech entschieden. Man hat dann aber leider wieder V-Max. ( Nur 5kmh mehr)
Ich muß allerdings sagen, daß ich an meinem BMW 530D Touring ein Wetterauer Chiptunning darin hatte und der Motor über 250000km ohne Probleme gelaufen ist. Der Wagen hat sich erst durch Unfall verabschiedet.
Gruß Pinball

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

146

Donnerstag, 20. September 2012, 19:20

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

@mavi
Nur kennt keiner meiner Freundlichen in der Umgebung überhaupt die Fa. Eurotech. Einer lehnt den Einbau von Zusatzsteuergeräten grundsätzlich ab und der andere hat bisher nur für den ix35 was von Speedkit verbaut. Aber da die nix für den i40 anbieten, will er auch nix machen...

Pinball

Pinball

Beiträge: 133

Wohnort: SH

Auto: Tucson 1,6 Turbo 177PS DST

  • Nachricht senden

147

Freitag, 21. September 2012, 02:37

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Dann google mal unter dem Suchbegriff: Eurotech Tuning Hyundai. Schon bis du da.
Gruß Pinball

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

148

Freitag, 21. September 2012, 09:28

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Logisch habe ich die Seite der Firma gefunden :D ... Aber die liefern soweit ich weiß nur an Händler. Und wenn ich keinen Händler finde der die einbauen will bringt mich das auch nicht weiter!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hobi« (21. September 2012, 09:30)


Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

149

Freitag, 21. September 2012, 09:35

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Zitat

Original von mavi
Soweit ich recherchiert habe und auch die Aussage von Hyundai bestätigt dass Hyundai nur die Garantie bei einbau des Moduls von Eurotech gewährt.

hast du das eigentlich schriftlich? ... ich kann auf der Seite von Eurotech nichts davon finden! Die Reden nur von Produktgarantie und die gilt halt nur für Ihr Produkt!

mavi

Anfänger

Beiträge: 12

Auto: i40 1,7 CRDI

Vorname: Timo

  • Nachricht senden

150

Freitag, 21. September 2012, 09:57

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

@ Hobi,
ja von meinem freundlichen, eine Kopie für mich und eine für Hyundai. Hätte ich gewusst wie gut der Wagen jetzt fährt hätte ich auch die ersten 3000km nicht rumkurgen müssen.

Dein freundlicher soll sich mal bei Hyundai informieren. Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit es wo anderst zu machen die Kosten bleiben immer gleich knapp € 800,-.

Gruss mavi

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

151

Freitag, 21. September 2012, 14:16

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Ich war heute Morgen beim dritten Hyundai Händler in der Nähe. Auch der lehnte es ab da irgendwas zu machen. Eurotech kannte er nicht und das die Garantie erhalten bleibt hält er für nicht realistisch... :mauer:

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

152

Dienstag, 25. September 2012, 22:12

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Heute war 30tkm Inspektion und TÜV bei mir, alles ok, und keeein Pfennig (äähm Cent) dazubezahlt .. naja, ausgenommen den TÜV/AU und den Reifenwechsel und das Ersatzfahrzeug.

Mal ganz blöd gefragt, bekommt ihr eigentlich, wenn ihr euer Auto in der Inspektion habt, den Leihwagen umsonst?

Hab gleichmal wegen ChipTuning gefragt, wie das mit der Garantie ist, weil ich ja auch noch die Gutscheine auf die ersten 5 Inspektionen (bis 150tkm) habe. Aussage vom freundlichen:

a) Zusatzsteuergeräte (wei RaceChip, EuroTec) sind nicht so toll, da sie halt meist nur Ladedruck oder Einspritzung ändern; und die müssen auch im Fahrzeugschein eingetragen werden. Hyundai Garantie ist bei denen dann wahrscheinlich auch dahin. Muss man dann wohl von den Tunern einfordern.

b) Wenn die Hyundai-Steuereräte (wie bei Wetterauer) direkt umprogrammiert werden, muss man die nicht eintragen lassen, man sollte aber ne Kopie von der Prüfbescheinigung mitführen. PS und Nm sind ja für die Berechnung der Kfz-Steuer nicht relevant. Muss dann höchstens nochmal bei meiner Versicherung nachhaken :/

c) Hier in Chemnitz gibts die Firma Knoll, die wie Wetterauer sowohl die Kennlinien im Motorsteuergerät direkt ändern, wie auch im Transmission-Modul die Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit rausnimmt. Gibt es wohl drei Arten der Anpassung: Spritsparen, Leistung/Drehmoment und Spritsparen, und nur pure Leistung/Drehmoment ohne Spritsparen, Kostenpunkt 790€. Werd ich wohl die Woche gleich noch machen lassen, kann ich dann gleich mal auf der Fahrt zum MUC-Flughafen ausgiebig testen. :o)

Achja, dummerweise habe ich im Moment noch ein Problem mit meinen vorderen zwei Parksensoren, die piepen selbst, wenn garnichts davor ist.
Hat der Freundliche ausgelesen, daß es einen Fehler gibt, nur es gibt keine Fehlerbeschreibung dazu. Das müssen die jetzt erstmal mit Hyundai klären. Bedeutet für mich im Moment also beim Einparken, "so genau zu schätzen, wie ich kann" ..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kesselhaus« (25. September 2012, 22:17)


enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

153

Dienstag, 25. September 2012, 22:17

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Der Chemnitzer wäre auch mein nächster Wetterauer Stützpunkt, bin auf deinen Bericht gespannt!
Habe jetzt mit Anhängerfahrt einen Schnitt von 9,7Litern!!! DIESEL!!! Ich würde die Version "Leitung+Spritsparen" nehmen. Wäre cool wenn es umschaltbar wäre :-)

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

154

Dienstag, 25. September 2012, 22:24

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Hehe, dein Freundlicher ist nicht zufällig auch das Autohaus Klapper? :)

Mal schauen, ob's die Woche noch klappt, der Freundliche will mir morgen telefonisch Bescheid geben. Und es dauert wohl auch nur einen Tag. Wäre zu schön um wahr zu sein.
Der Freundliche meinte noch, das der von Hyundai quasi zertifiziert ist. Aber er versteht nicht, warum er selbst das nicht anbieten darf. :mauer:

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

155

Freitag, 28. September 2012, 18:29

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Mann-oh-Mann, jetzt könnten sie aber endlich mal anrufen, daß er fertig ist ... Mittwoch abgegeben, und jetzt warte ich immer noch. :boxen:

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

156

Freitag, 28. September 2012, 20:28

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

So, nu muss ich doch noch bis morgen 10:00 warten.
Die haben wohl mehrere Versuche mit Kennlinien und SW einspielen probiert, und jedesmal kam wohl, daß eine Komponente das nicht verkraftet. Wegen der Begrenzung stellte sich raus, daß in meinem kein reine Wandlerautomatik drin ist, sondern ein Doppelkupplungsschaltgetriebe von ZF. Und das hat noch eine manuelle/mechanische Begrenzung, die man so nicht rausnehmen kann. Nur die SW Begrenzung lässt sich wohl rausnehmen.

Das heisst dann, ich hab zwar mehr Bumms unter der Haube, aber bei spätestens 200km/h macht das Getriebe zu. Mist! X( :schläge: :auweia:

Naja, wenigstens habe ich dann besseren Durchzug und Beschleunigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kesselhaus« (28. September 2012, 20:44)


enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

157

Freitag, 28. September 2012, 20:47

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Wirklich ein Doppelkupplungsgetriebe? Das hätten wir ja dann sicher alle?
Ich bin auf deine Berichte gespannt, kannst mich ja dann dorthin begleiten. Ich wollte aber eigentlich dabei sein, so lange darf das doch nicht dauern. Ich muss ja wieder nach Hause fahren.

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

158

Freitag, 28. September 2012, 21:14

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Das mit dem DKG hätte ich jetzt auch nicht erwartet, weil, irgendwie fühlte sich das nicht an wie nen DKG, sondern eher wie eine Wandlerautomatik. Ich war auch echt erstaunt.

Und ich denke, weil dieses Getriebe nicht das erwartete war, ist wohl auch der Grund, warum es so lange dauert.

Also ich hab mein Auto beim Autohaus Klapper abgegeben, und die haben es dann hoch zu Knoll gebracht und holen es morgen dort auch wieder ab, und checken es wohl auch nochmal kurz durch.. Derweilen habe ich ein Ersatzauto von denen bekommen. Gottseidank. Sollte ja eigentlich schon am Donnerstag fertig sein.

So .. die Spannung steigt ..

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

159

Freitag, 28. September 2012, 21:23

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Zitat

Original von
So .. die Spannung steigt ..

bei mir auch!

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

160

Samstag, 29. September 2012, 15:08

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

So, endlich hab ichs zurück. Und es scheint sich auch etwas getan zu haben.
Er zieht jetzt auch beim Losfahren und Beschleunigen besser durch, auch wenn man den "Sport"-Modus nicht drin hat. Mit Sport-Modus geht es jetzt eigentlich super. Frage wäre, ob man die Sport-Modus nicht per default drinhaben könnte... :D

Die Geschwindigkeitsbegrenzung konnten die ja, wie ich schon erwähnt hatte nicht rausnehmen. Also ab 200km/h (real 195km/h) macht das Getriebe dicht. Mehr geht nicht.

Hab das Protokoll mal auszugsweise rangehängt.

BTW. wer hat denn hier schon wieder die ganzen Emoticons mit so scheiss Bildern ausgetauscht? Ist das normal in diese Board?
»kesselhaus« hat folgende Bilder angehängt:
  • Clipboard01.jpg
  • Clipboard02.jpg