Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

61

Montag, 21. Mai 2012, 17:18

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Nee, hab ja noch keinen. Ich werde es aber machen lassen.


Datendieb

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: Berlin - Alt-Hohenschönhausen

Auto: Elantra XD 2.0

  • Nachricht senden

62

Montag, 21. Mai 2012, 21:38

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Zitat

Original von Toolroom
Genau, mehrere Hunderttausende irren und bilden sich die besseren Beschleunigungswerte oder zum Teil besseren Verbrauchswerte ein....

Dass man das bei der Vielzahl von möglichen Chiptunings nicht pauschal sagen kann leuchtet ein, aber sprich doch anderen nicht ihr Empfinden ab. Ich beschleunige definitv schneller und verbrauche dabei nicht mehr Sprit als vor dem Tuning, also hat sich für mich das Tuning schon gelohnt und es funktioniert genau so wie von Verkäuferseite versprochen.


Aber natürlich kann ich.
Ich habe und hatte mich immer zu diesen Zusatzchips geäußert, die einfach zwischengebastelt werden. Diese sind und bleiben der totale Murks.
In deinem Fall Toolroom, gebe doch mal das Gutachten zu diesem "micro-chip" an, damit überhaupt etwas nachzuvollziehen ist. Deine Empfindungen sind das was sie sind, Gefühlsbetont und nicht objektiv. Die wenigsten Leute geben ungern zu, Mist gekauft zu haben.
Wetterauer ist da eine ganz andere Maßnahme, die wirkliches Tuning beinhaltet und empfehlenswert ist. So wird bei den FAQ zu diesen Zusatzchips genauso ein Hinweis gegeben.
Wie in so vielen Fällen bedeutet das Lesen, nur machen es die Wenigsten um richtige Informationen zu erhalten.

Toolroom

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: aus dem Osten der Republik

Auto: i40 CW 1,7 CRDi Style

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

63

Montag, 21. Mai 2012, 21:59

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

umschreibe es doch wie du möchtest,von mir aus mach auch explizit “Werbung“ für einen von dir genannten Hersteller...aber bezichtige mich doch nicht der „Lüge“. Ich brauche kein Gutachten oder ähnliches um feststellen zu können,dass ich schneller vom Fleck komme und dabei nicht mehr verbrauche...! Und wenn ich vom Hersteller noch 30ig Tage Rückgaberecht eingeräumt bekomme, dieses aber nach ausgiebigen testen nicht wahr nehme, dann darfst auch du mir glauben,dass ich als Vielfahrer einschätzen kann ob etwas mein Auto schneller macht oder nicht. Ob man es dann Chiptuning oder ähnlich nennen kann,steht auf einem anderen Blatt. Und bei 100% positiven Feedback durch Käufer kann man schon ausgehen,dass die Sache nicht so verkehrt ist...auch weil die Firma schon seit fast 13 Jahren erfolgreich“chipt“ oder wie auch immer du es nennen willst.

Datendieb

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: Berlin - Alt-Hohenschönhausen

Auto: Elantra XD 2.0

  • Nachricht senden

64

Montag, 21. Mai 2012, 22:25

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Da brauch ich nichts mehr hinzufügen.
Was soll ich mich mit jemanden auseinandersetzen, der nur Empfindungen als Nachweis hervorbringt, nur keine substanziellen Argumente.
Bei technischen Änderungen der Leistung bedarf es z.B. ein Gutachten.
Wie ich schon mitteilte. Wecke die Gier des Menschen und der Verstand bleibt außen vor. Das klappt schon seit hunderten von Jahren und wird auch in Zukunft so sein. Mit diesen Zusatzchips ist es wie mit Kaffeefahrten, sie verkaufen sich immer.
Und nebenher, auf Wetterauer hab ich nur verwiesen weil er hier genannt wurde.

Toolroom

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: aus dem Osten der Republik

Auto: i40 CW 1,7 CRDi Style

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

65

Montag, 21. Mai 2012, 23:47

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Zitat

Original von Datendieb
Da brauch ich nichts mehr hinzufügen.
Was soll ich mich mit jemanden auseinandersetzen, der nur Empfindungen als Nachweis hervorbringt, nur keine substanziellen Argumente.


...nur weil ich mich deinen "erzieherischen" Kommentaren nicht anschließen kann und für mich in Anspruch nehme etwas beurteilen zu können ohne dass es dafür noch etwas schriftliches gibt...!? Dann ist es wirklich besser wenn du dich dazu nicht mehr äußerst...

Und dein Hinweis auf die FAQ`s, genauer wohl dieser Abschnitt

"Zusatzsteuergeräte manipulieren meistens nur ein Eingangssignal und provozieren dadurch einen Fehler, der zu mehr Einspritzmenge führen soll. In den meisten Fällen sind die Ergebnisse schlecht und die Belastung für den Motor extrem hoch."

halte ich für rein polemisch da auch dies nicht an Hand von Gutachten belegt werden kann.

Und das soll es auch von mir dazu gewesen sein. Jedem das Seine, nur dass ich anderen nicht absprechen möchte, dass sie nachdenken können. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toolroom« (21. Mai 2012, 23:48)


Datendieb

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: Berlin - Alt-Hohenschönhausen

Auto: Elantra XD 2.0

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 22. Mai 2012, 06:31

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Wie ich schon anmerkte, keine Substanz.
Polemik
§13 FZV
Dokumente zur Eintragung
Mitteilung bei der Versicherung

realmaster

unregistriert

67

Dienstag, 22. Mai 2012, 06:44

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Zitat

Original von Toolroom
...Ich brauche kein Gutachten oder ähnliches um feststellen zu können,dass ich schneller vom Fleck komme und dabei nicht mehr verbrauche...!
Also ich würde es auch merken und das ist es doch, worauf es letztendlich ankommt. Ich muss doch nicht die Wirkungsweise bis in kleinste Detail hinterfragen, Substanz hin oder her. Lasst euch eure Chips nicht mies machen. :prost:

stephan67

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Franken

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 22. Mai 2012, 07:59

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Hallo datendieb
Hast du ein Problem damit, dass sich einige das Chiptuning leisten können und damit zufrieden sind?

Beiträge: 51

Wohnort: Aus NRW (Lünen)

Beruf: selbst.Fotograf

Auto: i40 CW

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 22. Mai 2012, 08:57

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

interessante seite,
ich werde diesen auf jeden fall mal ausprobieren,in den agb ist ein kostenloses rückgaberecht von 30 tagen verankert.
hatte gestern ein -telefongespräch mit dem chef und das hörte sich alles ganz gut an,immerhin gibt es die firma seit 13 jahren und das kann ich euch sagen,keiner hält sich auf dem markt wenn er nicht gute ware verkauft oder gute arbeit abliefert!

hier der link

http://www.micro-chiptuning.de/Hyundai/i40:::17_423.html

Toolroom

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: aus dem Osten der Republik

Auto: i40 CW 1,7 CRDi Style

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 22. Mai 2012, 10:38

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

@Datendieb

:gaehn:

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 22. Mai 2012, 18:13

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

@Datendieb
Ich sag ein jeder wie er möchte. Hol dir mal nen Big Mac :flüster:

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 22. Mai 2012, 18:27

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Hättet Ihr Euch für einen Benziner entschieden, hättet Ihr diese Diskusuion nicht.

Für den gibt´s kein Tuningchip. ;)

Und schneller is´er auch noch. :P

Beiträge: 51

Wohnort: Aus NRW (Lünen)

Beruf: selbst.Fotograf

Auto: i40 CW

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 22. Mai 2012, 19:21

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

und braucht bei gleicher fahrweise auch locker 3 l mehr. :P

Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 22. Mai 2012, 20:03

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Jetzt mal im ernst .

Gibt es für den Benziner !.6 eine Möglichkeit ihn flotter zu machen .

L.G.Andy1

Beiträge: 51

Wohnort: Aus NRW (Lünen)

Beruf: selbst.Fotograf

Auto: i40 CW

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 22. Mai 2012, 20:05

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

auch für benziner gibt es viel tuner,schau mal ins internet.

schgu

Anfänger

  • »schgu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Auto: i40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 23. Mai 2012, 09:54

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Habe nun folgendes bestellt http://www.micro-chiptuning.de/Hyundai/i…36PS::1631.html

Ist auf dem Weg zu mir hoffentlich noch vor Pfingsten, dann wird es gleich eingebaut. Jedenfalls finde ich das Preis/Leistungs verhältniss super.

Beiträge: 51

Wohnort: Aus NRW (Lünen)

Beruf: selbst.Fotograf

Auto: i40 CW

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 23. Mai 2012, 09:58

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Und das 30 Tage Rückgaberecht ist auch prima, man geht kein Risiko ein! :]

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

78

Samstag, 26. Mai 2012, 14:59

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

Zitat

Original von Andy1
Jetzt mal im ernst .

Gibt es für den Benziner !.6 eine Möglichkeit ihn flotter zu machen .

L.G.Andy1

Hy Andreas
Also ob sich daß bei deiner Kilometerleistung lohnt bezweifle ich.
Bist ja eh sehr zufrieden, denke ich.
LG auch Andr......... :D

Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

79

Samstag, 26. Mai 2012, 20:04

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

@Andy58

Hallo Andreas
Im Prinziep hast du recht .
Ich komme überall super gelaunt hin , ist ja ne geile Karre und das fahren macht richtig Spaß .

Aber beim Überholen oder einfach mal so Gas geben fehlt irgendwie kurzfristig der Schub.
Man müßte für solche Gelegenheiten einen Turbo oder Kompressor zuschalten können .

V.G.Andy1

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

80

Samstag, 26. Mai 2012, 20:11

RE: Chiptuning 1.7 CRDI 136PS

@Andy1
Hy Andreas
Hättest dir den Diesel nehmen müssen. Meiner geht beim Überholen ab wie ein Vieh. Kann man mit dem Benziner nicht vergleichen. Selbst mit meinem vorigen ix35 Benziner mit 163PS gings erst ab 4000 Umdrehungen los. Hast du nicht ne Probefahrt mit'n D gemacht?

LG Andy58 :D

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher