Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Black Pearl

unregistriert

621

Sonntag, 10. August 2014, 16:45

Hi,
ich habe kein ECO-Modus.


geosnoopy

unregistriert

622

Sonntag, 10. August 2014, 16:51

DANKE für die Info, dann bist du wohl Abhängig von der Steuerung der Automatik, ist beim Schalter wohl etwas anders....

623

Montag, 11. August 2014, 07:42

Die Eco wirkt sich auf die Kennfelder aus gerade im unteren Bereich, was bei dem Eurotec kontraproduktiv ist.
Wird das nicht beim Benutzen des Eurotec -Steuergerätes nicht "vewrhindert" ?

Gruß
gandalf

624

Donnerstag, 21. August 2014, 12:31

bin ja echt gespannt....

fahre aktuell den ix35 mit 135 ps benziner. habe jetzt den i40 cw 100 kw mit schaltung und automatik testgefahren. der automatik kam mir schon sehr gemütlich vor. daher habe ich den wagen jetzt mit automatik und eurotec tunning bestellt, welcher dann ende nächster woche abholbereit sein soll. ich hoffe dann auf etwas mehr temperament ^^ ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ixmike« (21. August 2014, 12:43)


Black Pearl

unregistriert

625

Donnerstag, 21. August 2014, 17:39

Hi,

du wirst mit Sicherheit nicht enttäuscht sein.

Ich fahre auch den getunten i40 mit Automatik (vorher 100 kw) und bin sehr zufrieden. :freu:
Die Höchstgeschwindigkeit bleibt gleich, aber der Durchzug des Wagens ist viel besser nach dem Tuning.

626

Freitag, 12. September 2014, 11:05

So da le,

mittlerweile habe ich den Wagen. Mit dem Chiptuning fährt sich das Fahrzeug, wie man es in dieser Klasse erwarten darf. Der Wagen hat eigentlich in allen Lebenslagen böse Vortrieb, sogar ab 160 gibt's noch einigermaßen gut Druck. Das fährt sich im Zusammenspiel mit der Automatik sehr komfortabel. Ich bin tatsächlich überrascht und angetan... Von der Power her würde ich sagen, der geht leicht über 200 km, durch die Begrenzung ist natürlich früher Schluss.

Viele Grüße
Mike

Black Pearl

unregistriert

627

Freitag, 12. September 2014, 12:51

@ixmike

Hi,
noch ein zufriedener Kunde des Tunings. Allzeit gute Fahrt. :freu:

Erschrecke nicht wenn du nach ein paar tausend Kilometer, plötzlich noch mehr Leistung möchtest.

Mein Tipp:
Fahre bewußt ein Wochenende mit dem ÖPNV. :auweia:
Am Montag wirst du deinen i40 wieder lieben. :D

Leistung ist doch nicht alles, es ist aber schön wenn man sie hat. :D


Hier im Forum geistern immer noch die seltsamsten Zahlen herum. Kläre uns doch bitte auf, wie es bei dir war?
Wie teuer, wie lange dauerte der Umbau, wie klappte der TÜV-Eintrag, umschreiben der Papiere, was sagt deine Versicherung zu den Änderungen?

628

Freitag, 12. September 2014, 13:58

Fragen über Fragen...

Alles ganz einfach... Auf meinen ix35 ist einer draufgefahren. Nach 2,5 Jahren, 90.000 km stand jetzt zudem demnächst noch TÜV, Service, Reifen, Bremsen, Reifen usw. an. Die Gelegenheit haben wir genutzt, um uns ein noch größeres Auto zuzulegen. Der Kinderwagen geht jetzt leicht rein :D

Also Autos angekuckt - i30 und i40 - i30 als zu klein befunden, den i40 als Schalter und Automatik zur Probefahrt bestellt. Anschließend mit dem Händler entsprechend verhandelt (Inzahlungnahme ix und Verkaufspreis i40) und den Wagen direkt mit Chiptuning, Anhängerkupplung, Winterreifen und sonstigem Pipapo bestellt.

Um den Rest hat sich der Händler gekümmert ^^ ... KZF-Schein beinhaltet die 120 KW Angabe, Versicherung hat sich bis jetzt noch nicht bei mir gemeldet. Die Unterlagen für das Chiptuning - Meldung an Hyundai und Eurotec habe ich Vorort unterschrieben - Originale blieben bei mir...

Über Geld redet man nicht... aber soviel, das Chiptuning war nicht billig, aber auch nicht 4 stellig. Geärgert hat mich tatsächlich nur das Thema TPMS, welches die Winterreifen doch deutlich teurer gemacht hat.

Grüße
Mike

Black Pearl

unregistriert

629

Freitag, 12. September 2014, 17:06

Hi,

Vielen Dank Mike für deine ausführliche Antwort.
Natürlich redet man nicht über Geld, ich weiß ja wieviel ich bezahlt habe.

Hier im Forum (leider auch über PN) wurden sehr unterschiedliche Aussagen gemacht.
Wenn du ca. 850,00 EUR (nur Tuning) gezahlt hast ist das im Mittelfeld.

Viel Spaß mit dem Pampersbomber!

630

Donnerstag, 18. September 2014, 08:01

moin an alle
ich bin in einigen foren der SKN kontakt und würde mich freuen euch helfen zu dürfen...

ich bin kein mitarbeiter bei skn, aber langjähriger und überzeugter kunde... und freund des chefs

da ich nicht oft im netz bin würde ich euch anbieten mir eine PN zu senden und dann tauschen wir nummern...denn in 3min tel kann man 100x mehr klären als in 30 mails

ich kann euch beraten und 25% geben bei interesse
http://www.skn-tuning.de/de/kategorie780.html?marke=459&modell=603980&motor=603983&fahrzeugtyp=1&


um es fair für alle zu gestalten biete ich euch:
einer kommt zu skn...
bekommt nen sonderpreis
ne kostenlose vorher/nachhermessung als referenz fürs forum
und bei nichtgefallen (gabs bisher noch nie!!) geld zurück

heigö

ps. habe selbst 5 meiner autos bei den machen lassen und aktuell ca.75 zu skn gebracht
hier könnt ihr von heigö/heiko lesen

http://www.skn-tuning.de/de/guestbook.html

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 897

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

631

Donnerstag, 18. September 2014, 09:32

Bei einem Chiptuning durch SKN geht aber die Hyundai-Garantie flöten!

Alle anderen Tuningteile kann man sich ja mal ansehen ;-)

632

Donnerstag, 18. September 2014, 10:28

für alles, was flöten geht kann man:
http://www.skn-tuning.de/de/skngarantiedetail.html

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 897

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

633

Donnerstag, 18. September 2014, 10:33

Eine SKN-Garantie kostet für 60 Monate nochmal knapp 1000€ - bei EuroTec bleibt die Hyundai-Garantie kostenlos voll erhalten!

AndyBo

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Peine

Auto: i40cw Fifa Gold

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

634

Donnerstag, 18. September 2014, 10:46

Hab gerade mal bei meinem Freundlichen nachgefragt, will 820€ + 67€ fürn TÜV fürs EuroTec. Gibt es da nicht aber eine ABE für?

Black Pearl

unregistriert

635

Donnerstag, 18. September 2014, 11:08

Hi,

das ist ein sehr guter Preis. Du brauchst keine ABE.
Die Leistungssteigerung wird (sollte man unbedingt eintragen lassen) in deine Zulassungsbescheinigung Teil I und II eingetragen.
Außerdem würde ich meine KFZ-Versicherung informieren. Meine Versicherung (HUK24) hatte keine Probleme mit der Leistungssteigerung.Deswegen wurde auch die Prämie nicht erhöht.

Bei EuroTec-Tuning bleibt die 5 Jahresgarantie von Hyundai erhalten. :D

AndyBo

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Peine

Auto: i40cw Fifa Gold

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

636

Donnerstag, 18. September 2014, 11:18

Hey, danke für die Info.
Habe mal bei meiner Versicherung (Continentale) nachgefragt, der Versicherungsfritze meinte nur "lass es sein, die Beiträge werden durch sowas drastisch erhöht"... Wird wohl Zeit die Versicherung zu wechseln.... Mal kurz OT: wie zufrieden bist du mit der HUK? (Schadensregulierung, etc.)

Black Pearl

unregistriert

637

Donnerstag, 18. September 2014, 11:25

OT
Ich bin schon seit Jahren bei der HUK24. Ich habe zwei PKW's bei denen versichert, nie Probleme, bin sehr zufrieden.

Bei meinem Zweitwagen hatte innerhalb von 12 Monaten 2 neue Windschutzscheiben bekommen (Steinschlag im Sichtfeld, Reparatur sehr teuer weil Scheibe beheizbar).

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

638

Donnerstag, 18. September 2014, 20:34

Hallo, bin auch bei der Huk24, habe die vor dem Kauf informiert, dass ich eine Leistungssteigerung machen lasse. Da gibt es dann ein Zusatzblatt, das füllst Du aus und faxt du rüber. Als die gesehen haben, dass das ganze inkl. TüV nur 900 gekostet hat und die Leistungssteigerung bei 20% liegt, haben die mir mitgeteilt, dass keine andere Einstufung erfolgt, null Euro Erhöhung, bin mit der HuK24 auch sehr zufrieden, hab aber auch das Glück, dass mein vor Ort ansässiger Freundlicher auch Vertragswerkstatt der HuK ist (gibt nochmal 20%, wenn man Werkstattbindung macht). Bin bisher sehr zufrieden mit denen.

lksteam

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Hessen

Auto: i40cw Business Support Package

  • Nachricht senden

639

Dienstag, 30. September 2014, 07:49

@Black Pearl
Hallo Gerd,

kann man das EuroTec-Tuning auch nachträglich noch machen lassen oder muß ich das beim Kauf direkt mitmachen lassen? Lasse ich das direkt beim Freundlichen machen oder wo?

Danke für die Info
Rafael

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

640

Dienstag, 30. September 2014, 07:50

Ja, geht auch nachträglich.
Ja, wird beim Freundlichen gemacht.