Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 340

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 381

Mittwoch, 13. Juli 2016, 20:20

Ja, Android Auto geht erst mit Android 5 und höher.
Ich bekomme mein Update letzte Augustwoche, werde dann berichten,
Smartphone ist bestellt, dieses
Blackview R7 silber


Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

1 382

Donnerstag, 14. Juli 2016, 13:29

So neueste Version + Karte drauf.

Mal eine Frage zum i40 Facelift Navi ----.... geht jetzt mehr über die Spracheingabe ? Also kann man sagen Navigation.... und die Adresse sprechen oder muss man es über den Touchscreen eingeben ?

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 340

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 383

Donnerstag, 14. Juli 2016, 14:21

Als ich letzte Woche im Stau stand hatte ich ein wenig Zeit mich mit der Sprachsteuerung zu befassen.
Ich muss sagen ich war überrascht wie gut die funktioniert.
Ob telefonieren, navigieren oder Radio, Musik hat alles funktioniert.
Telefonieren habe ich dann noch bei der Fahrt ca 130 Km/h ausprobiert,
Name ( aus Telefonbuch) gesagt, bei dem waren 2 Nummern hinterlegt, wird gefragt welche Rufnummer,
muss man kurz aufs Display schauen, werden nummeriert angezeigt, man sagt dann 1 oder 2, funktioniert astrein. :super:

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

1 384

Donnerstag, 14. Juli 2016, 14:50

Das finde ich ja :freu: super das sie das mit der Navigation endlich gemacht haben.
Beim alten System konnte man nur *Navigation* sagen und kam dann auf die Navgation´s Seite ... den Rest ...also Adresse usw. mußte man
per Hand eingeben :rolleyes:

Beiträge: 621

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

1 385

Donnerstag, 14. Juli 2016, 17:44

Für ein koreanisches Schrottauto funktioniert die Sprachsteuerung fast fehlerfrei. :D

YhomasKur

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 2.0GDI FL

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1 386

Donnerstag, 14. Juli 2016, 18:58

Also... hab FL und noch nix geupdated und trotzdem kann ich was Navi betrifft sehr viel per Sprachsteuerung machen. Selbst die Adresseingabe. Man muss sich nur "korrekt" ausdrucken, einfach Knopf drücken und sagen "ich will da und da hin" funzt nicht :). Sprachsteuerungshilfe beschreibt ganz gut was unsere Radios verstehen.

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

1 387

Donnerstag, 14. Juli 2016, 19:14

Was heißt da " koreanisches Schrottauto " der i40 ist doch ein Top Auto ****oder**** ? :schläge:

Beiträge: 621

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

1 388

Donnerstag, 14. Juli 2016, 19:40

Für uns schon. Es gibt aber immer noch viele die Vorurteile haben, meistens ohne jegliche Erfahrung mit Hyundai. Fahre noch nebenbei einen ganz neuen Passat. Klar ist der i40 5 Jahren "hinten", klar ist der Passat moderner, leichter, hat mehr Ausstattung und kostet mehr. Trotzdem kann der i40 in einigen Sachen besser punkten. Die Passat Navi hat viel mehr Einstellungen, die Kamera ist besser, die Darstellung,, usw. Aber die eigentliche Zielführung und die Sprachsteuerung sind beim i40 besser.

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 340

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 389

Donnerstag, 14. Juli 2016, 19:49

Für alle die es interessiert, hier ein paar Informationen zu Android Auto:
Hands-on: How Android Auto makes driving smarter
Hyundai bringt Android Auto nach Deutschland
Android Auto
Android Auto-Hilfe

EDIT
Wer noch ein günstiges Handy dazu braucht, kann sich hier informieren:
China-Handy bestellen! Die Qual der Wahl
In welchem China Handy Shop sollte ich kaufen?

Bei Handys (Smartphones) fällt keine Zollgebühr an, lediglich die 19% Märchen.. (äh) Umsatzsteuer:
Zoll und Steuern - Onlinebestellungen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hans-hansen« (14. Juli 2016, 19:58)


Beiträge: 621

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

1 390

Donnerstag, 14. Juli 2016, 19:51

Beim Passat hat man mehr Optionen. Ist die 3-Zone Klimaanlage. Man kann sehen wo und wie (kalt/warm) die Luft ausströmt. Man kann auswählen wie sich das Gebläse verhalten sollte. Die Umluft kann man automatisch auswählen, usw. Da ist der Passat um Welten besser. Nur das es spinnt. Also die Anzeige wird teilweise nicht angezeigt oder steht auf OFF obwohl die Klima eingeschaltet ist.
Beim i40 gibt es da nicht viele Optionen, es reicht aber.

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

1 391

Donnerstag, 14. Juli 2016, 20:07

Und wie weit sind die vom Preis auseinander ?

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 340

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 392

Donnerstag, 14. Juli 2016, 20:13

Na versuch mal Dein Glück, aber nicht gleich mit der höchsten Ausstattung anfangen,
wie der von Daimos oder meiner, sonst musst Du Privatinsolvenz anmelden: :D
VW Konfigurator
Passat

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

1 393

Donnerstag, 14. Juli 2016, 20:17

Weiß schon was das ausmacht :D Hatte damals beim *Grand* auch mit dem Touareg geliebäugelt....

Hätte mir am Schluss für den Touareg .... den Grand und den I40 kaufen können :teach:

Android Auto sieht sehr interessant aus :) ** Was mich interessieren würde....werden WhatsApp Nachrichten auch angezeigt ??

Und das wichtigste geht ***Pokémon Go*** über die Rückfahr-Kamera und den Touchscreen :D :D :D :D :freu:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Grand33« (14. Juli 2016, 20:24)


Beiträge: 621

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

1 394

Donnerstag, 14. Juli 2016, 21:46

Zitat

Und wie weit sind die vom Preis auseinander ?
Der Grundpreis nicht so. Aber mit der gleichen Ausstattung ca. 25%. Klar, Passat ist auch "besser", aber nicht um 25%. Ich wollte einfach was anderes kaufen, Passat wäre auch drin gewesen. Nicht mit dieser Ausstattung, aber trotzdem.

Nun zum Thema:

Weiss jemand ob man die Route planen kann? Nicht die Tour, sondern die Route. Die Tour hat 4 Zwischenhalte und man wird zu jeder navigiert bis man am Ziel ist. Ich will mir aber eine Route erstellen, sagen können wo das ich fahren will und das die Gesamtstrecke und die Gesamtzeit angezeigt werden. So wie ich das sehe ist diese Optino nicht verfügbar.

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 340

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 395

Donnerstag, 14. Juli 2016, 21:58

Lies mal im Handbuch (Multimedia- System) auf S 4-22
--> Route planen
-->"Drücken Sie die Taste NAV auf der Haupteinheit"
-->"wählen Sie die Registerkarte Route"
-->"wählen Sie dann das Symbol Tour planen"
Alle Wegpunkte für die Route werden angezeigt.
Drücken Sie zum Hinzufügen von weiteren Wegpunkten die Schaltfläche Wegpunkt hinzufügen

Beiträge: 621

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

1 396

Donnerstag, 14. Juli 2016, 22:20

Habe ich schon geschrieben. Bitte lesen. Nicht die Tour planen, sondern die Route planen. Den unterschied habe ich bereits erklärt.

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 397

Freitag, 15. Juli 2016, 11:25

Dier Sprachsteuerung funktioniert nach ein paar mal probieren wirklich gut. Das eigentliche Problem was ich aber hab, warum ich die Sprachsteuerung auch nicht nutze, ist, dass er immer Probleme mit Hausnummern hat. Sobald ich z.b. "34" sage, zeigt er mir immer 134,234.334 an, aber nie 34. So wird aus jeder zweistelligen Zahl immer eine dreistellige.

Acides

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

1 398

Freitag, 15. Juli 2016, 11:52

Ich habe glaube ich nen Bluetooth problem. Ich habe letztens mein Handy mit dem Radio gekoppelt.
Funktioniert alles soweit, wird erkannt, Lieder sind abspielbar, Telefonbuch da usw.
Nur wenn ich Telefonieren will, versteht man mich sehr schlecht bis garnicht. Wobei ich den Gesprächspartner gut verstehen kann.

Und am Micro kanns eigentlich auch nicht liegen, da die Sprachsteuerung vom Auto auch funktioniert.

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 340

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 399

Freitag, 15. Juli 2016, 11:59

Hast Du mal mit einem anderen Handy versucht, oder liegt das Handy dort wo es es schlechten Empfang hat?

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 340

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 400

Freitag, 15. Juli 2016, 14:04

Das eigentliche Problem was ich aber hab, warum ich die Sprachsteuerung auch nicht nutze, ist, dass er immer Probleme mit Hausnummern hat. Sobald ich z.b. "34" sage, zeigt er mir immer 134,234.334 an, aber nie 34. So wird aus jeder zweistelligen Zahl immer eine dreistellige.
Schakal habe Dein Problen gelöst: :)
versuche mal die Ziffern einzeln zu sprechen,
also nicht vierunddreißig sondern drei vier, dann sollte es funktionieren.
Wenn ich bei Hausnummern die Ziffern, egal welche, einzeln spreche , ist die Erkennungsrate fast 100%.

Weiss jemand ob man die Route planen kann? Nicht die Tour, sondern die Route. Die Tour hat 4 Zwischenhalte und man wird zu jeder navigiert bis man am Ziel ist. Ich will mir aber eine Route erstellen, sagen können wo das ich fahren will und das die Gesamtstrecke und die Gesamtzeit angezeigt werden. So wie ich das sehe ist diese Optino nicht verfügbar.
Du kannst wenn die Route gestartet wurde unten auf einen der 3 Buttons drücken



dann erscheint folgendes Bild:



jetzt kannst Du die einzelnen Ziele oben anklicken un erhältst die Werte für jedes Ziel