Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 607

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

1 361

Samstag, 2. Juli 2016, 18:04

Wieso 8 Monate? Keine Ahnung mit dem Android Zeug. Habe es ausprobiert, geht bar glaube ich wegen Handy nicht - zu alt. Ich vermute dahinter sind vielleicht Funktionen wie SMS lesen, SMS schreiben, Eingang, Ausgang, usw. Muss sowieso ein neues Handy kaufen.


Beiträge: 607

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

YhomasKur

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 2.0GDI FL

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1 363

Samstag, 2. Juli 2016, 18:19

So ein Update wird doch zusammen mit Inspektion gemacht, oder? Meiner ist erst 4 Monate alt, gekauft ende März :)

EDIT
Hier wird so einiges gezeigt

Beiträge: 607

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

1 364

Samstag, 2. Juli 2016, 18:22

Nein, ich hab es beim Radwechsel machen lassen. 35CHF bezahlt (nur Arbeit). Die können das Update starten und in dieser Zeit die Räder tauschen.

YhomasKur

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 2.0GDI FL

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1 365

Samstag, 2. Juli 2016, 18:24

Cool, dann muss ich auch mal hin, vielleicht lässt sich in DEU auch was machen.

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 366

Samstag, 2. Juli 2016, 20:56

Gibts das Update auch für das "alte" Navi?

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 330

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

1 367

Samstag, 2. Juli 2016, 22:29

Mit Android Auto? Nein.

YhomasKur

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 2.0GDI FL

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1 368

Samstag, 2. Juli 2016, 22:59

Ist es eigentlich möglich die Blitzer als POI zu "implementieren"?

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 330

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

1 369

Sonntag, 3. Juli 2016, 00:06

Schon zig mal gefragt, nein.

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 370

Sonntag, 3. Juli 2016, 08:39

Das ist ja der Hammer, dass du mit dem Update Android Auto erhalten hast. Ich hatte schon Angst, dass nur neue Fahrzeuge die ab Frühjahr 2016 produziert werden, es erhalten.
Du brauchst für Android Auto die Android Auto App und musst dein Handy per Kabel mit dem Navi verbinden.

https://youtu.be/d3O5ulCSy3E

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schakal87« (3. Juli 2016, 08:45)


Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 330

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

1 371

Sonntag, 3. Juli 2016, 09:39

Wieso per Kabel? Reicht BT da nicht mehr aus? Dann wäre es ja fast "Nutzlos", oder kann das Navi mit einem USB-HUB als kleiner Steckplatzverdoppler umgehen?

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 372

Sonntag, 3. Juli 2016, 09:59

Nein, muss per Kabel geschehen, da die Datenübertragung bei Bluetooth viel zu langsam ist.

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 373

Sonntag, 3. Juli 2016, 14:04

Die alten Navis erhalten Android Auto? Glaube ich nicht.

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 330

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

1 374

Sonntag, 3. Juli 2016, 15:17

Nein, das iat wohl klar, nur die Navis ab Facelift.

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

1 375

Donnerstag, 7. Juli 2016, 10:22

Morgen

Kann mir jemand sagen ob man die diesjährigen ( vor Facelift ..Bj.12..13..14.) Karten für´s Navi schon beim Händler bekommt ?

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 481

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

1 376

Donnerstag, 7. Juli 2016, 11:13

@Grand33
Habe letzte woche Aktuelle karten und Firmware aufgespielt bekommen.

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 330

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

1 377

Donnerstag, 7. Juli 2016, 11:47

Die Karten 115E7AA sollte der Händler seit Mai haben, udn neuerdings eben kostenfrei aufspielen können (in D)

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

1 378

Donnerstag, 7. Juli 2016, 13:43

Dankeschön für die INFO :bang:

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 379

Mittwoch, 13. Juli 2016, 08:09

Hat jetzt schon jemand beim Facelift Navi das Android Auto mal ausprobiert und kann darüber was berichten? Es soll ja mit dem neusten Navi Update verfügbar sein und bei Daimos83 wird es auch auf dem Display angezeigt.

Beiträge: 607

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

1 380

Mittwoch, 13. Juli 2016, 19:47

Noch nicht da mein Handy nicht kompatibel ist- Werde nach dem Urlaub ein neues bekommen und dann berichten. Es geht aber noch ca. 4 Wochen.