Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

961

Samstag, 7. März 2015, 23:29

Da gebe ich dir grundsätzlich Recht. Aber ehrlich gesagt, wie oft kommt man schon in die Verlegenheit, seinen Tacho auf Meilen umstellen zu müssen? Und für den kurzen Trip nach UK, kann man in jedem Appstore etwas passendes für sein Smartphone herunterladen, wenn man das denn unbedingt benötigt.


kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 118

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

962

Samstag, 7. März 2015, 23:34

Sicher ist das nicht so oft. Gute Idee mit dem Smartphone statt mobiles Navi....da muss ich mir mal was für das nächste mal raussuchen..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (8. März 2015, 00:47)


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

963

Sonntag, 8. März 2015, 00:19

SpeedView find ich ganz gut, wenn du einen Androiden hast.

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

964

Sonntag, 8. März 2015, 13:00

kann man auf dem Navi nur AVI Filme abspielen? und wenn ja, wie?
DVD mit Film is nicht?

965

Montag, 9. März 2015, 08:00

Kann ich mit dem navi keine 2 Handys abmelden?
Doch, kannst Du.
Du kannst beliebig viele Handys abmelden. :D

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

966

Montag, 9. März 2015, 08:59

haha ich hab gemerkt das ich mich vertippt habe.. aber ich konnte es nicht mehr ändern...

Aber ich finde das total bescheuert.. das man immer nur eins aktiv setzen kann..

Also muss ich im Prinzip daruf verzichten.. weil hin und her schalten ist auch ne blöde lösung.

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

967

Montag, 9. März 2015, 18:55

ist leider so, hat aber nichts mit Hyundai zu tun, sondern mit Bluetooth, ist also auch bei den Konkurrenten nicht anders. Ich fahre dienstlich ab und an Mercedes, da ist es genau so.

Black Pearl

unregistriert

968

Montag, 9. März 2015, 19:14

Danke Rene,

trotzdem kann ich es im 21. Jahrhundert nicht verstehen, wo das Problem ist.

Vier Personen im Auto= 3 gucken in die Röhre :D

Nein, das koppeln mit dem Smartphone ist doch nur für den Fahrer wichtig. Alle anderen Personen können ihren Anruf persönlich entgegen nehmen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

969

Montag, 9. März 2015, 19:29

So ist es Gerd - du hast 100% Recht :super:
Als kleines Kind wollte ich immer ein eigenes Lenkrad auf dem Rücksitz haben, aber mein Vater hat mir erklärt, das braucht nur der Fahrer :teach:
Aber heute dauert es wohl gefühlte 30 jahre länger, bis ein Kind die Welt richtig versteht... :D


Gruß Jacky

Black Pearl

unregistriert

970

Montag, 9. März 2015, 20:04

Wenn es nach Mercedes geht,
hat in naher Zukunft vielleicht keiner mehr ein Lenkrad in der Hand.

Dann gebe es vielleicht weniger Unfälle.

Aber das ist eine andere Geschichte ;)

971

Dienstag, 10. März 2015, 07:41

Alle anderen Personen können ihren Anruf persönlich entgegen nehmen.
Das sollten sie auch. Immerhin ist es unter den "jungen Leuten" von heute verbreitet, sich gegenseitig via handy zu kontaktieren - auch wenn man direkt nebeneinander sitzt. ich möchte mir gar nicht das Durcheinander im Auto vorstellen... :cheesy:
Als kleines Kind wollte ich immer ein eigenes Lenkrad auf dem Rücksitz haben, aber mein Vater hat mir erklärt, das braucht nur der Fahrer:teach:
Ich weiß ja nicht, wie Dein Vater fährt... Vielleicht war es vernünftig, sich ein eigenes Lenkrad zu wünschen. :D
Kommt mir aber bekannt vor - ich wollte immer hinten rechts an der Tür meinen eigenen Außenspiegel - wollte mein Vater auch nicht. Er war wohl der Meinung, daß das albern aussieht und er so nicht vor seinen Kollegen erscheinen möchte. Spießer! :flöt:

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

972

Dienstag, 10. März 2015, 10:10

es geht ja eher darum, das mal ich und mal die Frau fährt.. und man das nun jedes mal manuell umschalten muss...

ich will ja keine gleichzeitige verbindung.. obwohl mein Headset sowsa auch kann.

Black Pearl

unregistriert

973

Dienstag, 10. März 2015, 10:58

Hi,

das ist natürlich auch etwas ganz anderes.

Wenn man mehrere Geräte anmelden könnte und das Navi immer die Liste absucht welches Gerät sich gerade in Reichweite befindet, das wäre natürlich toll. Verbunden wird dann das gefundene Gerät und fertig.

Sollte sich mehr als ein registriertes Gerät in Reichweite befinden wird natürlich nur das zuletzt verbundene Gerät verbunden.

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

974

Dienstag, 10. März 2015, 11:43

eigentlich sehe ich das als selbstverständlich an, in unserem kleinen Firmen Opel Corsa ist das auch so..

.. aber es ist so.. dann muss ich damit leben..

975

Dienstag, 17. März 2015, 12:37

Blauer Bildschirm - keine Karte!

Nach dem Kopieren der aktuellen Karten wird nur blauer Bildschirm mit Navigationspfeil angezeigt!

Habe es genau nach Anleitung gemacht:
- mit Taskmanager LGENavi beendet
1. ihr braucht die Dateien aus „newlife.rar“
2. die Daten auf einen USB sitck (FAT32), auch die Karte aus dem "Russen-Forum"
3. Stick in Navi
4. Dateimanager öffnet sich
5. Daten im LW „Storage Card4“ löschen
6. Die Karte in „Storage Card4“ kopieren

Bei mir kamen beim Kopieren keine Fehlermeldungen und dergleichen. Danach Auto aus und abgeschlossen und mehr als 10 Minuten gewartet, auch über Nacht. Habe es mit verschiedenen USB Sticks probiert, mal im ACC mal während der Fahrt. Kein Erfolg! Software ist Version 7.5.8 drauf (i40 Limousine, französ. EU Import).

Hat hier noch irgendwer eine Idee, wo der Fehler liegt?

Vielen Dank!

976

Dienstag, 17. März 2015, 13:10

Übrigens, ich habe das Infinity System - falls das eine Rolle spielt!

Mit den alten Karten, nach zurückschreiben, funktioniert es.

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

977

Dienstag, 17. März 2015, 15:11

Ordner Struktur eingehalten?

tauchfan_01

Ex-Schrauber

Beiträge: 71

Wohnort: Moritzburg

Beruf: Rentner

Auto: FX2.0; FX2.7; Tucson; IX35

  • Nachricht senden

978

Dienstag, 17. März 2015, 16:06

Hallo JörgZ,
welche Karte willst du einspielen? die Neue 313? das geht nach der alten Anleitung von 2014 (Update Kia und Hyundai) von mir, die hier im Netz rumgeistert nicht. Die ist für die 212 Version - also das Update von 03/2014
Die 313 ist zu groß. Eine ausführliche Anleitung zum "Speicherumschaufeln" stelle ich in den nächsten Tagen ins Netz.
Alle Daten auf Storage Card 4 löschen ist unter Umständen falsch. Nur LIMF löschen
Die Struktur von Storage Card 4
/LGENavi/LIMF/....
Die Karte aus dem Russenforum muß in LGENavi rein.
Weitere Fehlermöglichkeit: Stick zu früh drin
Richtig ist :Navi starten; Zustimmung abwarten; Map; Radio -jetzt Stick rein, dann Task LGENavi schließen.
2 Tage Geduld und dir wird geholfen. :freu:

PS:
wie langweilig währen doch 10 Wochen Urlaub in Italien, wenn ich euch nicht hätte. 8o

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

979

Dienstag, 17. März 2015, 17:30

Also mein Speicher war groß genug... Aber das ist wohl nicht überall so

980

Dienstag, 17. März 2015, 19:39

Nein, war keine Frage des Speichers von Storage Card4, das passte alles drauf.
Auch beim Stick hab ich mich an die Anweisungen gehalten, erst Map - zustimmen, dann Stick rein und mit Taskmanager LGENavi beendet und dann die neuen Karten 313 (nachdem ich die auf Storage Card4 gelöscht habe) rüberkopiert. Ich habe das auch auf verschiedene Weise versucht, erst nur LIMF gelöscht und den neuen LIMF in den Ordner LGENavi, nachdem das nicht zum Erfolg führte, kompletten Ordner LGENavi auf Storage Card4 gelöscht und das so, wie es in der gepackten Datei war = /LGENavi/LIMF/ rüberkopiert. Es kam auch beim Entpacken keine Fehlermeldungen. Wenn ich die alten Karten zurückschreibe, ist auch die Kartenansicht wieder da.