Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 918

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

921

Dienstag, 17. Februar 2015, 10:08

Es zählt nur was der Tacho anzeigt, denn der ist geeicht!


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

922

Mittwoch, 18. Februar 2015, 20:34

Bei was "zählt" das? Je nach Reifengröße is der Tacho doch daneben.

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 341

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

923

Mittwoch, 18. Februar 2015, 20:44

Dazu hier: Tachoabweichung
und hier: Abrollumfang berechnen

HH

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 918

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

924

Mittwoch, 18. Februar 2015, 21:10

Ich ging natürlich von der Serienbereifung bzw einer entsprechenden Anpassung aus!

astrakid

Schüler

Beiträge: 116

Auto: i40cw, 1.6 Benzin, BJ 2013

Vorname: Andre

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

925

Mittwoch, 18. Februar 2015, 21:59

hab übrigens die neuste software und das neueste kartenupdate drauf - funktionierte bei mir einwandfrei, keine probleme bzgl. speicherplatz.

gruß,
astrakid

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

926

Freitag, 20. Februar 2015, 13:01

USB Stick Radio Navieinheit

Bis wieviel GB unterstützt eigentlich die Serien Radio- Navigationseinheit USB Sticks?
Kurz bis wieviel GB können Sticks gelesen und erkannt werden?

32GB bzw. 64GB dürften eigentlich kein Problem sein, oder?

927

Freitag, 20. Februar 2015, 13:09

Ich habe seit gestern einen Intenso Slim Line 32GB Speicherstick drin. Der scheint zu funktionieren. Habe den I40 erst seit Mittwoch :freu:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

928

Freitag, 20. Februar 2015, 13:14

Es wurden auch schon Festplatten mit mehreren hundert GB erfolgreich angeschlossen. Da braucht man sich so schnell keine Sorgen machen. Manche Modelle mögen aber nicht so gut kooperieren wie andere.

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

929

Freitag, 20. Februar 2015, 13:20

@thinkfree1: Glückwunsch zum neuen Auto

ok dann brauche ich mir ja keine Sorgen machen, rauf mit den MP3`s auf den 64GB Stick :freu:

kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 119

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

930

Freitag, 20. Februar 2015, 14:03

Du solltest dir eher Gedanken um die Menge von Dateien machen....ab 1000 wird nix mehr gespielt...der interne Zähler geht nur von 000-999.

931

Samstag, 21. Februar 2015, 17:34

...ab 1000 wird nix mehr gespielt...der interne Zähler geht nur von 000-999.
Das kann ich so nicht bestätigen. Ich habe >2.000 Titel auf dem Stick und die werden alle fehlerlos gespielt.

kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 119

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

932

Samstag, 21. Februar 2015, 18:50

Danke für die Auskunft. gut zu wissen. Mir war nur das o.g. bekannt. Selbst an die Grenze bin ich nicht gekommen bzw. hatte es vermieden. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (21. Februar 2015, 19:05)


DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

933

Mittwoch, 25. Februar 2015, 10:27

Moin,
hab ein kleines Problem mit dem Kartenupdate. Es lassen sich auf dem Navi einige Dateien nicht löschen und auch nicht überschreiben. Hauptsächlich *.lmf Dateien. Wer kann sagen was da zu tun ist?

Andi

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

934

Mittwoch, 25. Februar 2015, 10:30

im navi auf "MAP" drücken

USB stick mit Total commander rein..

taskmanager öffnen (sollte auf dem Stick mit drauf sein)

den Process oder Task "LGENAVI" beenden.. dann kannste alles löschen.

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

935

Mittwoch, 25. Februar 2015, 11:17

Danke, hat geklappt. Wofür ist eigentlich der TDP Ordner? Löschen oder lassen?

Andi

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

936

Mittwoch, 25. Februar 2015, 11:35

also ich hab se gelöscht, das sollten nur irgendwelche Wegpunkte ? Routenplaungen oder ähnliches sein..?


Gestern auch währen der Fahrt alles gemacht.. die sagten ja die machen die aktuelle Software aufs Navi.. gut das ich in weiser Vorsicht einenen USB Stick mit der 7.5.8 dabei hatte.. weil 6.irgendwas ist nicht unbedingt aktuell..


Aber ich finde den Sound gar nicht soooo schlecht.. Bass auf +10 und nicht vergessen einmal zurück und dann auf OK sonst speichert er es nicht..

also für Metal ist genug Bass dabei..

aber aus den hinteren Lautsprecher kommt ja fast gar nichts.. (normal?) zumindest wenn das navi labert..

EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

937

Mittwoch, 25. Februar 2015, 12:20

Wenn das Navi "labert" laufen die nur die hinteren Lautsprecher mit Musik. Vorne "labert" ja deine imaginäre Beifahrerin und die sollst du ja auch verstehen können...
Ist also vollkommen richtig so.

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

938

Mittwoch, 25. Februar 2015, 13:21

ja aber die hinten sind ja total "scheisse" klingt als wären da nur Mitteltöner.

EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

939

Mittwoch, 25. Februar 2015, 14:42

Ja, die Klangqualität der hinteren Lautsprecher ist wirklich suboptimal, da muss ich zustimmen :thumbdown:

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

940

Mittwoch, 25. Februar 2015, 15:55

suboptimal ist viel zu milde ausgedrückt..

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher