Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 13. März 2012, 18:12

RE: Navi im i40

Bist du sicher mit der DVD unterstützung? Ich glaube das Ding spielt keine Video DVDs.


hoppel

hoppel

Beiträge: 30

Wohnort: Sachsen

Beruf: Busfahrer

Auto: I40 2,0 Automatik,Premium

Hyundaiclub: suche Club in Sachsen

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 13. März 2012, 18:24

RE: Navi im i40

Hallo Stephan67,
es ist ein LG. Ob Fernsehen über USB geht weiß ich nicht.
hoppel

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 13. März 2012, 18:27

RE: Navi im i40

Macht das navi das nicht? Och das wäre aber blöd!

2012 und das Navi kann keine DVDs lesen?

Tja dann hat es sich erledigt, dann wird es doch der Deckenmonitor von Zenec mit DVD-Player integriert.

Danke für die rasche Antwort.

Bekomm meinen erst am Donnerstag Abend! :freu:

hoppel

hoppel

Beiträge: 30

Wohnort: Sachsen

Beruf: Busfahrer

Auto: I40 2,0 Automatik,Premium

Hyundaiclub: suche Club in Sachsen

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 13. März 2012, 18:32

RE: Frage Navi i40

Hi,

sorry dass es bei mir so lange dauert, bin immer viel unterwegs. Ich hab den Inhalt des Sticks zur Sicherung auf meinen Rechner kopiert. Da sind haufen Datein drauf, kannste mir genau sagen, wonach ich suchen soll?

lg hoppel

spitzbub

Anfänger

Beiträge: 4

Auto: i40cw

Vorname: Heiko

  • Nachricht senden

65

Montag, 26. März 2012, 16:22

RE: Frage Navi i40

Hallo,

weiss jemand in diesem Forum, ob man DTMF beim Telefon über den Touchscreen bedienen kann?

Besten Dank!

silverlaguna

Anfänger

Beiträge: 2

Auto: i40 CW

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:16

Navi totalausfall

Hallo, wer hat schon Erfahrung mit dem Totalausfall des Navi.
Letzte Woche sollte ich meinen i 40 erhalten. Der Händler wollte nochmal alles überprüfen. Das Navi stellte seinen Dienst komplett ein. Wiederbelebung erfolglos nun warten wir auf ein neues,kann dauern wie man hört.
Hoffendlich kein schlechtes Zeichen.

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:25

RE: Navi totalausfall

Hy Roland
Na daß fängt bei dir ja schon gut an!
Hoffentlich kommt's bald daß du auf die Strasse kommst.
LG Andy58

hans-pansen

hans-pansen

Beiträge: 3

Wohnort: Starnberg

Auto: i40 CRDI 136PS

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 6. Mai 2012, 02:09

RE: Navi totalausfall

Hallo ich bin immer noch neu hier und weiß garnicht wie man hier ein eigenes thema neu eröffnet. Deshalb antworte ich jetzt einfach hier mal. Und hoffe ihr könnt mir bei den Fragen weiter helfen.

Habe seit einer Woche einen i40 CDRDI, und habe bemerkt das jedes mal wenn ich das Auto aus mache die Sound einstellungen wieder aufMitte stehen. Und ich jedes mal wenn ich das Auto starte erst wieder Bass, Mitten und Höhen einstellen muß. Was sehr nervig ist.

Die zweite Frage ist, kann man den Signalton von der PDC lauter oder leiser stelllen? Mir ist er etwas zu leise und würde Ihn gerne lauter stellen.

Die nächste Frage wäre, auf dem Kombi (den ich habe) ist ja nun mal werksseitig die "normale Antenne" montiert und auf der Limusine die Haifisch Antenne, passt diese auch auf den Kombi?

Das nächste Problem ist das ich wenn ich Radio höre und an der Lenkradbedienung auf weiter drücke, das Radio immer zurnächsten Frequenz weiter spielt, anstatt wie gewollt zum nächsten eingespeicherten Sender.
Habe mir meine 12 lieblingssender eingespeichert aber es geht irgendwie nicht. Muß immer preset drücken und dann über Touchscreenmonitor die Sender auswählen. Wenn ich beispielsweise auf Liste gehe dann kann ich zwar via Lenkradbedienung auf und ab schalten dort sind aber nicht meine eingespeicherten Sender. Bei meiner Freundin ihrem i30 wähle ich die eingespeicherten sender durch. Und nicht zur nächsten Frequenz.

Ich hoffe irgendjemand versteht was ich meine.

Über zahlreiche Antworten die mir weiterhelfen wäre ich sehr dankbar.

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 6. Mai 2012, 09:55

RE: Navi totalausfall

Hallo!

Zitat

Original von hans-pansenHabe seit einer Woche einen i40 CDRDI, und habe bemerkt das jedes mal wenn ich das Auto aus mache die Sound einstellungen wieder aufMitte stehen. Und ich jedes mal wenn ich das Auto starte erst wieder Bass, Mitten und Höhen einstellen muß. Was sehr nervig ist.

nachdem du deine Einstellungen für Bass usw. vorgenommen hast must du ein Menü zurück gehen und alles bestätigen ... leider kann ich dir nicht mehr die Tastenbeschriftungen nennen aber das Gleiche war mir auch passiert...

Zitat

Das nächste Problem ist das ich wenn ich Radio höre und an der Lenkradbedienung auf weiter drücke, das Radio immer zurnächsten Frequenz weiter spielt, anstatt wie gewollt zum nächsten eingespeicherten Sender.

Dieses Problem war mir im Testwagen auch aufgefallen - hoffentlich gibt sich das mal mit einem Softwareupdate

zu deinen anderen Fragen kann ich dir leider nichts sagen....

byte86

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Neuhof, 36119

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 6. Mai 2012, 13:13

Navi Kartenmaterial

Gude!
Kann mir bitte jemand sagen, welches Kartenmaterial (DACH, Westeuropa...) bei dem Navi beiliegt?

hans-pansen

hans-pansen

Beiträge: 3

Wohnort: Starnberg

Auto: i40 CRDI 136PS

  • Nachricht senden

71

Montag, 7. Mai 2012, 04:11

RE: Navi totalausfall

Also das mit dem Bestätigen klappt schon mal, der Sound ist zwar nicht überwältigend aber schon besser wie vorher. Vielleicht kennt ja jemand gute halbwegs bezahlbare Boxen die in die Orginalfassung reinpassen. Habe das Gefühl das bei meiner Freundin ihrem i30 der Sound besser ist. Naja aber reichen tuts alle mal vorerst.

Aber falls jemand was über den Ton der PDC weiß bitte melden.

72

Dienstag, 8. Mai 2012, 17:57

RE: Navi totalausfall

Hi, also ich habe meinen i 40 seit Mitte Januar und bin am überlegen ob ich das Teil wieder beim Händler hinstelle.
Navi-Display ist mehrfach schon ausgefallen, bloß gut das es bisher immer wieder kam( am nächsten Tag).
Da ich die Vollausstattung habe, also den Premium mit allem was es gibt, habe ich auch das Lichtpaket. Das Kurvenfahrlicht funktioniert nicht, das adaptive Fahrlicht scheint ca. 10 Meter weit. Es werden neue Scheinwerfer enwickelt und dann irgendwann mal eingebaut. Die Bremscheiben haben eine Unwucht, alle 4 Reifen hatten einen Standplatten usw. Also mein i 40 steht fast mehr in der Werkstatt als ich Ihn fahre. Ich bin seit Anfang an bei Hyundai ( 2x Pony, 2x Accent, 1x Lantra Kombi) aber so ein unzuverlässiges Auto hatte ich noch nie.
Und um nochmal aufs Navi zu sprechen zu kommen, wenn ich mir irgendwo ein Navi kaufe habe ich 1 Jahr lang kostenlose Karten-Updates aber hier gilt das nicht.
Meins wurde mit der 310E7A1 ausgeliefert und kurz danach kam eine Aktualisierung diese soll mich jetzt 169.- Euro kosten. Eine Frechheit ist das und der Kundendienst vertröstet einen nur immer.
Für mich mein letzter Hyundai!!!

Naumi

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: GTH

Beruf: G-W-Inst.

Auto: i40 prem. 2.0 GDI Autom.

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 8. Mai 2012, 20:53

RE: Navi Kartenmaterial

ganz Europa

74

Dienstag, 8. Mai 2012, 21:21

RE: Navi totalausfall

Zitat

Original von feuerstein02977

Und um nochmal aufs Navi zu sprechen zu kommen, wenn ich mir irgendwo ein Navi kaufe habe ich 1 Jahr lang kostenlose Karten-Updates aber hier gilt das nicht.
!


aha und bei welcher Automarke ?

Das Navi ist Klasse und es gibt sehr wenige Probleme. Kauft man heute ist die Karte morgen schon alt, das is halt völlig normal...
du MUSST schliesslich das Update nicht kaufen.

AFLS Probleme wurden bereits angesprochen und es gibt neue Scheinwerfer bei denen die Kabel nicht mehr kaputt gehen.
Die sollten sogar lieferbar sein und der Wechsel geht relativ rasch.

Das mit den Standplatten is mal was neues genauso wie die Bremsscheiben, nicht beim i40 sondern generell...

Sicher schwierig zu unterscheiden beim fahren obs die Scheiben oder Räder sind...

75

Dienstag, 8. Mai 2012, 21:41

RE: Navi totalausfall

Das Navi ist eher schlechter Qualität. Bin sehr viel mit Navis unterwegs. In letzter Zeit bevorzuge ich insbesondere im Stadtverkehr die Google Navigation.
Die gesprochenen Fahrhinweise beim I40 sind sehr oft falsch oder irreführend.

Zum Thema Kurvenlicht sage ich besser nichts mehr. habe meines noch nie in Funtion gesehen. Soweit ich weiß sind es auch keine neu konzepierten Scheinwerfer sondern die baugleichen. Habe bereits von I40 fahrern gehört wo der Fehler wiederholt auftritt. Ich habe die Info vom Händler das es da "irgendwann mal ne Rückrufaktion geben wird" (-O-Ton),

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trixxter« (8. Mai 2012, 21:41)


byte86

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Neuhof, 36119

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 9. Mai 2012, 17:42

RE: Navi Kartenmaterial

Perfekt!
Danke!

77

Mittwoch, 9. Mai 2012, 21:55

RE: Navi totalausfall

Es gibt bereits verbesserte Scheinwerfer bei denen das Problem nicht mehr eintrifft.

Und ich bin Händler... ein Händler sollte wissen was zutun ist wenn jemand mit AFLS Problem kommt

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 15. Mai 2012, 11:56

RE: Navi totalausfall

Welcher Kartenstand ist bei Auslieferung vorinstalliert? Die Version wurde hier mehrfach geschrieben, interessanter ist, aus welchem Jahr die Kartendaten stammen. Bei Ford weiß man ja, dass Karten anno 2011 ursprünglich aus 2009 stammen und somit einige Straßen fehlen.

Kann man beim i40 Navi eigene POI einspielen und anzeigen lassen? Gibt es einstellbare Warnmeldungen für POI, die auf der geplanten Route liegen? Zum Beispiel 300 m vor einem POI wird ein Sound abgespielt...

silverlaguna

Anfänger

Beiträge: 2

Auto: i40 CW

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 15. Mai 2012, 21:19

RE: Navi totalausfall

Hallo, warte immer noch auf die Lieferung eines Ersatznavigationsgerätes.
Keiner kann eine Ausage zum Lieferzeitpunkt machen.
Es wird nur auf Probleme anderer Hersteller verwiesen.Bringt mir aber auch nicht viel.
Wenn ich so in andere Bereiche sehe und die Wartezeiten für die Scheinwerfer sehe kommen mir langsam Zweifel ob es die richtige Marke für mich ist.
Werde mal mit meinem Anwalt die Möglichkeiten der Wandlung besprechen.
Benötige ein Fahrzeug das seine Aufgabe erfüllt nämlich fahren!

Palimero

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Kitzingen

Beruf: Angestellt

Auto: I40 cw 2,0 GDI

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 27. Mai 2012, 18:02

RE: Navi

Hallo zusammen,

hab mal eine Frage zum Navi. Hat das eine TMC-Funktion??