Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smogtwo

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Olten CH

Beruf: Servicetechniker

Auto: I40 2.0 GDI Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche

Vorname: Fabrucci

  • Nachricht senden

721

Sonntag, 4. Mai 2014, 19:15

Ok dachte die Karte bekommt auch die neusten Infos...
Das mit der Labertasche bleibt wies ist.. Hab alles versucht, auf null drehen während sie ihren Kommentar abgibt oder gleich deaktivieren im Audiomenü... Alles wie beim alten..


722

Mittwoch, 21. Mai 2014, 14:31

Kurze Frage,

kann ich die Datei für die "VideoFunktion" auch für das original i30 Navi nutzen? :blume:

723

Montag, 26. Mai 2014, 11:57

Zum Zeitpunkt der Auslieferung an den Kunden, wenn es ein Neuwagen ist, ist es doch die aktuelle Kartenversion. Und ich finde 179 €uro für 6 Updates ist doch keine Abzocke. Bis vor kurzem hat jedes Update 170 €uro gekostet.
Hallo,

mein Händler will zu den 179 € zusätzlich 6 * 25 € fürs einspielen, also nochmal 150 € drauf.

Normal?

724

Montag, 26. Mai 2014, 12:39

Nein. Das ist Abzocke! :evil: Für sowas gibts :boxen:

725

Montag, 26. Mai 2014, 16:27

Map & Care

Moin,

ich würde gern meinen i40 nachträglich mit dem "Map & Care" nachrüsten. Den passenden USB-Stick und die Aktivierung kann man ja hier bestellen/ vornehmen:
http://www.navigation.com/is-bin/INTERSH…chedWelcomePage


Wie läuft es aber dann mit den 5 im Preis enthaltenen Updates? Leider steht dazu nichts Konkretes mehr auf der Seite. Bekommt man die Updates dann auch automatisch zugesandt? Letztlich habe ich das Aufspielen von "Map & Care" ja nicht die Werkstatt machen lassen. Ich würde ungern Lohnkosten für etwas zahlen, was man selbst simpel aufspielen kann.

Beiträge: 136

Auto: Santa Fe DM 2015, IX20 2013

  • Nachricht senden

726

Montag, 26. Mai 2014, 22:19

Die Map&Care Aktion läuft nur über den Händler. Bei Navteq bekommt man nur die Einzelupdates um die 170€.

727

Dienstag, 17. Juni 2014, 22:59

iPhone an iPod Dock anschließen funktioniert nicht

Hallo zusammen,

wie kann ich mein iPhone 5 an der dafür vorgesehenen Buchse anschließen? Mit dem normalen Ladekabel funktioniert es leider nicht. In meinem alten Auto hatte ich ein Zenec Navi, da musste ich ein extra Kabel kaufen, was sich optisch vom Ladekabel aber nicht unterschieden hat.

Über die Suchfunktion finde ich leider widersprüchliche Aussagen. :denk: Der eine schreibt es geht gar nicht, der andere schreibt man braucht einen Adapter.

Kann mir jemand weiter helfen?

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

728

Dienstag, 17. Juni 2014, 23:26

Lass ein Update machen
Bei mir ist das navi auf dem neuesten Stand und da klappt es mit dem ganz normalen iphone Kabel
Habe ein 5S

729

Dienstag, 17. Juni 2014, 23:30

Muss das Update das Autohaus machen?

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

730

Mittwoch, 18. Juni 2014, 00:32

Entweder du machst das selber siehe hier
http://www.navigation.com/is-bin/INTERSH…chedWelcomePage

Oder du fährst zum Autohaus

veloster2011

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: HH

Beruf: KFZ-Mechaniker

Auto: Veloster

  • Nachricht senden

731

Montag, 23. Juni 2014, 23:30

@Scarabeus
Das darf der Händler gar nicht. Einfach an HMD schreiben. Der Händler kann direkt für den Kunden das update runterladen und dem Kunden mitgeben dann kann man das selber machen.

Tachito

Fischi

Beiträge: 1

Wohnort: EF

Auto: Santa Fe III Premium AWD Automatik & Technikpaket

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

732

Freitag, 27. Juni 2014, 13:04

Bräuchte Hilfe.

Hab ma für alle die es gern haben wollen, ein Installationspaket für den Video-Player gebastelt. Anleitung mit Bildern ist auch dabei.

Sollte jeder hinbekommen. Wenn nicht, hier fragen....
Hallo, bin neu hier. Habe den Player installiert und Videos laufen auch. Aber ich hab keinen Ton? Wenn ich einschalte, läuft ja das Radio oder CD. Kann den Player starten und Videos sehen, aber der Ton bleibt vom Radio oder CD. Bitte um Hilfe.

Viele Grüße

733

Freitag, 27. Juni 2014, 14:59

Moin zusammen,

bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines i40. Die Funktion Videos auf dem Navi gucken klingt echt super. Ich wäre echt dankbar, wenn mir jemand die Anleitung sowie die benötigte Software zusenden könnte.

Gruß

734

Samstag, 28. Juni 2014, 13:43

Ich habe mir übrigens mit meinem i40 beim Händler in das "MapCare Retrofit Programm" nachträglich aufnehmen lassen. Geht leider nur beim Händler. Online kann man nur einzelne Updates ordern.
179,- € -> dafür gibts ein aktuelles Kartenupdate + die nächsten 4 Jahre jeweils auch ein Update. Geil.
Das Einspielen hat übrigens nichts gekostet und das wäre auch unseriös!

EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

735

Freitag, 4. Juli 2014, 09:47

Vor drei Wochen habe ich bei meinem Händler wegen Software- und Kartenupdate für mein Navi (im Rahmen des Mapcare-Programms) angefragt. Leider konnte er da nichts zu sagen, hat er noch nie gemacht...

Jetzt hab ich tatsächlich ne Antwort bekommen: Er hat da nen USB-Stick von Hyundai bekommen und damit soll das dann irgendwie gehen :watt: und die Relingklammer wollen sie dann auch gleich ersetzen.

Was meint ihr, soll ich wirklich Versuchskaninchen für die spielen??? :denk:

Black Pearl

unregistriert

736

Freitag, 4. Juli 2014, 11:09

Hi,
ich würde mir einen kompetenten Händler (Werkstatt) suchen. Das aufspielen ist kein Problem. Außerdem wird das Navi überprüft. Sowas sollte jeder kompetente Händler können.

Ich gehe davon aus, das jeder Händler (Werkstatt) eine Anleitung bekommt, wie man das Update fachgerecht aufspielt.

Die Aussage; habe ich noch nicht gemacht, würde mir Kopfschmerzen bereiten.

Hoffentlich mußt der Händler nicht mal ein Ölwechsel machen.
(Habe ich leider noch nicht gemacht) :schläge:

Italiano Vero

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Aargau

Auto: Hyundai i40 Combi (Version 2014 Premium)

  • Nachricht senden

737

Freitag, 4. Juli 2014, 11:47

Benötige Hilfe bezüglich Titel / Alben Suche über Naiv Radio (iPod Classic 160GB)

Hallo zusammen,

seit neustes habe ich mir ein nigelnagel neuer i40 mit Premium Paket gegönnt, und dann habe ich dem i40 gleich ein Geschenk gemacht nämlich ein iPod Classic 160GB.

Endlich meine ganze Mücke im Auto habe ich mir gedacht.... musste jedoch gleich merken das dies auch seine Nachteile hat.

Von den 160GB habe ich aktuell ca. 34GB belegt und bei allen diesen Alben dreht man sich die Finger wund wenn man beim Album mit Anfangsbuchstaben A ist und zum Album mit Anfangsbuchstaben G scrollen muss.

Gibt es einen Trick wie man überspringen kann oder muss man wirklich alle Alben durch scrollen?
Super währe wenn es eine Suchfunktion geben würde bei der man z.B. G eintippen würde und dann gleich zu den Alben mit Anfangsbuchstaben G springen würde oder tippt man GF ein dann werden alle angezeigt welche mit GF beginnen u.s.w.

Wie löst Ihr dieses "Problem"?

Gibt es eine Möglichkeit das Scrollen durch den Listen über die Lenkrad Bedienung zu tätigen? irgend wie fehlt auf dem Lenkrad ein scroll Rädchen für hoch runter.

Danke für eure Hilfe!

Gruss

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

738

Freitag, 4. Juli 2014, 13:55

Also da gibt es rechts unten am navi ein Knöpfchen was das ganze etwas beschleunigt
Weiteres fällt mir spontan nicht ein

Italiano Vero

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Aargau

Auto: Hyundai i40 Combi (Version 2014 Premium)

  • Nachricht senden

739

Freitag, 4. Juli 2014, 18:26

Zur Info!
So die Lösung dazu habe ich endlich gefunden....

Wenn man in der ALBEN Struktur ist hat man Rechts zwei Pfeile, einen nach oben und einen nach unten.

Tippt man diese an wie man das für gewöhnlich macht dann geht das Auswahlfeld Feld für Feld runter.

Bleibt man hingegen mit dem Finger auf dem Pfeil ein längeres Moment drauf stehen ohne dazwischen loszulassen ertönt einen Ton "PIPPP" ab diesen Moment scrollt das Auswahlfeld mit schneller Geschwindigkeit durch die Struktur der Alben solange man auf diesem Pfeil mit dem Finger bleibt.

Wartet man noch 3 - 4 Sekunden auf diesem Pfeil ist nochmals ein Ton zu hören "Pippp - Pippp" dann scrollt das Auswahlfeld mit Turbo-Geschwindigkeit durch die Alben Struktur.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (4. Juli 2014, 21:08)


740

Samstag, 5. Juli 2014, 01:08

Vor drei Wochen habe ich bei meinem Händler wegen Software- und Kartenupdate für mein Navi (im Rahmen des Mapcare-Programms) angefragt. Leider konnte er da nichts zu sagen, hat er noch nie gemacht...

Jetzt hab ich tatsächlich ne Antwort bekommen: Er hat da nen USB-Stick von Hyundai bekommen und damit soll das dann irgendwie gehen :watt: und die Relingklammer wollen sie dann auch gleich ersetzen.

Was meint ihr, soll ich wirklich Versuchskaninchen für die spielen??? :denk:
Das MapCare-Programm sollte über deine Gerätenummer bereits bei "Here" registriert sein. Ansonsten nimm deinem Händler die Anleitung mit ;)

http://www.navigation.com/is-bin/intersh…ns%20German.pdf