Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

veloster2011

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: HH

Beruf: KFZ-Mechaniker

Auto: Veloster

  • Nachricht senden

481

Donnerstag, 14. November 2013, 16:28

@Duce
Sei froh das er bei dir überhaupt angeht. Bei mir passiert auf der Zahnradtaste gar nichts ;-)


Kameleon

Anfänger

Beiträge: 47

Auto: nach i40cw jetzt Santa Fe 2.2 CRDi Allrad PREMIUM Automatik mit Technik-Paket

  • Nachricht senden

482

Donnerstag, 14. November 2013, 20:39

zu 1.
Ist auch so gewollt, anders geht’s nicht (momentan). Wozu brauchst du die Info Seite, SW-Version weist du doch die drauf ist xD ?

zu 2.
Wird immer überschrieben, also nur einmal drauf.

zu 3.
Die „dummy.mp3“ (kann auch anders heißen) muss immer auf dem Stick sein!!! Es muss nämlich diese Datei abgespielt werden, bevor man den Player startet. Ist einfach eine leere mp3. Sonnst überlagert sich der Ton vom Core-Player z.B. mit dem Radio.

zu 4.
Die Snowball.exe startet über das Zahnrad die Info-Seite und auch das Service Menü. Sie wird durch eine angepasste Version ersetzt, die dann den Start des Core-Player ermöglicht. Die originale Datei wird in Snowball.old umbenannt und ist auf dem Navi noch drauf. Hab ich so mit eingebunden, dass man den Urzustand wieder herstellen kann. (Nach nem Update ist der Player aber eh wieder weg und man muss ihn neu installieren).

Damit dies alles funzt, darf sie natürlich nicht aktiv sein. Deshalb der weg zu erst über den Taskmanager. Kann dabei natürlich sein das sie nicht aktiv ist, dann kann man den Player gleich installieren.

Mache am WE noch Bilder wo welche Datei sein muss, damit ihr schauen könnt wo was nicht geklappt hatt.

483

Freitag, 15. November 2013, 07:36

Vielen Vielen Dank für den tech. Support ;) Klappt besser als bei so manchen Handelsketten!

Zu 4. muss ich nochmal nachhaken:

Wenn ich den Taskmgr im derzeitigen Zustand starte ist zu jeder Zeit keine Snowball.exe mehr aktiv. Hat die neue Datei vll. einen anderen Namen, dass ich sie nicht sehe oder liegt da ein Fehler vor? Info-Button funktioniert nach wie vor!

Grüße

veloster2011

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: HH

Beruf: KFZ-Mechaniker

Auto: Veloster

  • Nachricht senden

484

Freitag, 15. November 2013, 11:25

Ja muss ich aus sagen klappt hier wirklich super.
Schonmal vielen dank für die Bilder im vorraus....

485

Freitag, 15. November 2013, 18:55

Hi @ll,
hab es hinbekommen den player zu installieren ,habe aber das problem das wen ich mehr als 1 videodatei +dummy auf´m stick habe kann ich die video´s nicht skipen vor+zurück .das nächste file wird geöffnet aber schaltet sofort auf pause muss das navi neustarten und den player jedesmal neustarten dann läuft das file normal weiter ???

PS: welches ist die beste auflösung für den player und welche formate spielt der player ab ?

Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Badboy666« (15. November 2013, 19:01)


486

Samstag, 16. November 2013, 16:40

Hi an alle,

kann mir bitte jemand wer sagen wie ich so eine verdammte "dummy-mp3 datei" erstellt oder wo ich so eine runterladen kann?
Bin schon fast am verzweifeln!

Gruß
Chris

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

487

Samstag, 16. November 2013, 18:07

Erstelle am PC eine neue leere Textdatei und benenn diese anschließend um in Dummy.mp3!

488

Sonntag, 17. November 2013, 11:19

Hat bei mir nicht geklappt mit der Textdatei.

Mp3 ging immer nach 3 sekunden aus, bzw. wechselte es dann zur nächsten. Meine EMpfehlung: Audacity

-> Leere Mp3 mit ein paar Stunden Laufdauer erstellen. Fertig.

Grüße

veloster2011

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: HH

Beruf: KFZ-Mechaniker

Auto: Veloster

  • Nachricht senden

489

Freitag, 22. November 2013, 17:58

@DUCE
Dann gib mir ne Emailadresse und ich schicke dir die dummy.MP3

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (22. November 2013, 19:34)


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

490

Freitag, 22. November 2013, 18:06

Das erinnert mich an die Auktion bei ebay wo mal jemand einen "neuen Ordner" versteigert hat :wegschmeiss:

Michä72

Anfänger

Beiträge: 10

Beruf: FGM

Auto: i40 2.0 GDI Style

  • Nachricht senden

491

Dienstag, 26. November 2013, 06:47

Hab die Dummy Datei zufällig in der Updatesoftware von Navteq entdeckt. Wenn Du das aktuelle Update downloadest sollte sie dabei sein.

Michä72

Anfänger

Beiträge: 10

Beruf: FGM

Auto: i40 2.0 GDI Style

  • Nachricht senden

492

Dienstag, 26. November 2013, 07:12

DVD

Ich habe gestern versucht mit einem tragbaren DVD Player ein Video über den AUX Anschluß zu schauen, leider nur Ton und das nur aus den rechten Boxen, aber kein Bild nur die Anzeige im Navi das der AUX Anschluß verwendet wird :denk: . Ich habe dazu ein 4 poliges Klinkenkabel verwendet. Kann mir da jemand weiterhelfen :?: Laut Beschreibung sollte das ja zumindest mit Handbremse möglich sein.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

493

Dienstag, 26. November 2013, 12:42

Bei den Klinkensteckern gibt es unterschiedliche Belegungen... Bei meiner Digicam hat dann das 3. Kabel wirklich funktioniert - bleibt nur testen oder Belegung herausfinden...

Beiträge: 86

Wohnort: Schweiz

Auto: i40 crdi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

494

Mittwoch, 27. November 2013, 08:01

Habe auch schon zwei Kabel durch und noch nichts auf den Bildschirm gebracht.Wen du was findest gib bescheid bitte.

Beiträge: 729

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

495

Mittwoch, 27. November 2013, 09:53

Hätte mal ein Frage. Würde eigentlich eine DVD abgespielt, wenn man diese gleich in den CD-Slot einlegt? Weiß jemand, ob das Laufwerk so was erkennt?

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

496

Mittwoch, 27. November 2013, 10:02

Die Frage hast du dir gerade selbst beantwortet. DVD->CD-Slot. Kannst ja auch keine Blueray im DVD-Player abspielen.

Andi

Beiträge: 729

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

497

Mittwoch, 27. November 2013, 10:20

Was ist das denn für eine Antwort? :mauer: Nur weil ich CD-Slot geschrieben habe, heißt das ja noch lange nicht, was für Medien abgespielt werden. Gut, dann nenne ich das Teil halt Multimedia-Slot, wenn Dir daran soviel liegt.

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

498

Mittwoch, 27. November 2013, 10:26

Andi wollte nur sagen das es ein CD kein DVD Laufwerk ist.
Was ich Dir auch bestätigen kann.

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

499

Mittwoch, 27. November 2013, 10:35

Steht übrigens auch im Handbuch auf Seite 9.

Andi

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

500

Mittwoch, 27. November 2013, 12:35

Bzgl. der Verwendung eines Aux-Geräts kann ich folgenden Tipp geben, der bei mir im Stand mit aktivierter Parkbremse! erfolgreich war bzw. noch ist.

Ich verwende zwei Kabel Klinke auf Cinch und in der Mitte eine 3zu3 Cinch-Kupplung. Dadurch kann ich die "Belegung" variieren, so dass es eigentlich jedes Gerät funktioniert.