Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

geosnoopy

unregistriert

461

Donnerstag, 7. November 2013, 19:24

Moin Moin,
ich bin wohl ein bisschen zu dämlich den player zu installieren.
Habe die Datei !install-naviplayer.rar geladen und auf einen leeren usbstick entpackt.
Usbstick an mein navi angeschlossen und im taskm. snowball.exe terminate.
danach auf die player install exe doppelklick gemacht keine bestätigung bekommen.
wie geht es nun weiter? welche datein müssen auf dem stick noch sein um den player dann zu starten? die enzige veränderung die ich feststellen konnte war das beim lange drücken auf die zahnradtaste mir die softwareversion nicht mehr angezeigt wird.
Es gibt auch keine Bestätigung, die Installation erfolgt im Hintergrund. Das Zahnrädchen drücken, dann erneut ein paar Sec gedrückt halten schon startet der Player! Solltest Du Dir unsicher sein ob Du die Exe zweimal getippt hast, einfach getippt halten und im bekannten pulldown Fenster oben "Open" antippen. Etwas warten und fertig!


veloster2011

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: HH

Beruf: KFZ-Mechaniker

Auto: Veloster

  • Nachricht senden

462

Donnerstag, 7. November 2013, 23:18

ja so habe ich das auch gemacht.
welche datein müssen denn noch auf dem stick sein von dem ich filme abspielen will? habe es eben nochmal probiert. bekomme den player nicht gestartet.....

veloster2011

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: HH

Beruf: KFZ-Mechaniker

Auto: Veloster

  • Nachricht senden

463

Freitag, 8. November 2013, 16:10

Habe mir jetzt einmal schnell die 7.3.2 installiert. Und nocheinmal versucht den Player zu installieren. Habe das über das Pulldown gemacht und 10 min gewartet danach Dateimanager beendet und Navi ausgeschlatet. Usb Stick entfernt anderen Stick rein und Player lässt sich einfach nicht starten. Liegt es daran weil ich ein Veloster habe? Muss es sonst nochmal bei nem I40 oder Santa Fe testen.
Oder habt Ihr noch einen Tippppppppp für mich.

LG

veloster2011

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: HH

Beruf: KFZ-Mechaniker

Auto: Veloster

  • Nachricht senden

464

Samstag, 9. November 2013, 15:39

Ich muss leider nochmal nerve, also wenn ich den Player aus dem dateimanger starte funktioniert das alles wunderbar.
verstehe nur nicht warum das bei mir nicht mit der zahnradtaste funktioniert. noch jemand eine idee?????

465

Sonntag, 10. November 2013, 17:24

Hi,
mal eine kleine Frage gibt es zu dem Navi Update irgendein Change Log ich hab heute mal bei mir geschaut und festgestellt das ich die version 6.01 drauf habe aber mir fehlt es eigentlich an nix jetzt würden mich nur mal die Änderungen interessieren ob ich überhaupt ein Update durchführe.

freundliche Grüße aus dem Frankenländle :-)

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

466

Montag, 11. November 2013, 07:00

Update gestern eingespielt. Ich kann keine Soundverbesserung beim Radio feststellen.

467

Montag, 11. November 2013, 13:16

Moin!
Ich bin anscheinend auch nicht in der Lage den Player zu installieren.
Habe das mit den Dateien aus dem Russischen Forum probiert, wie auch mit den hier angegebenen Dateien.

Ich komme auf das Menü wo ich die Dateien auswählen kann, jedoch kann ich die snowball.exe nicht schließen, da diese garnicht geöffnet ist.

Das einzige was sich geändert hat ist, wie bereits geschrieben wurde, dass das drücken der Zahnradtaste nicht mehr die Softwareversion anzeigt.

Muss ich denn vielleicht irgenwelche Dateien noch manuell verschieben, oder brauche ich eventuell einen anderen Player?


Kann man denn die bereits getätigten änderungen rückgängig machen, so dass ich nochmal von vorn beginnen kann?
Ich schließe nicht aus das ich irgendwo mal einen Fehler gemacht habe.

Gruss
dboz

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

468

Dienstag, 12. November 2013, 19:20

Heute musste ich die leidvolle Erfahrung machen, dass die POI der 311 Karte veraltet sind.

Ich fand heute früh mein Auto mit eingeschlagener Heckscheibe vor. Fotos gemach, kurz 110 angerufen, Info bekommen, dass ich zur nächsten Wache müsse und leichtsinnig gesagt, dass ich dank Navi auch als ortskundiger den Weg finden werde.

Die erste Wache existierte nicht. Ein paar Kilometer mit immer weiter zerbröselnder Heckscheibe durch die Stadt. Danach die nächste per Navi angesteuert. Das hatte zu. Wieder telefoniert, Adresse bekommen, im Navi unauffindbar.

Google Maps half mir dann, so dass ich nach gut einer Stunde den Raub anzeigen konnte. Morgen wird eine neue Heckscheibe verbaut. Hutablage und Trennnetz sind bestellt. Kamera und Co. werden von keiner meiner Versicherungen bezahlt.

Meine Lehre, nie in einer fremden Stadt mit dem eigenen Auto anreisen, wenn es an der Strasse abgestellt werden muss. Und das interne Navi nur noch in Ausnahmefällen benutzen.

469

Dienstag, 12. November 2013, 21:45

Klingt leider auch so als ob dus mit Wertgegenständen hast stehen lassen :-/. Das ist halt immer eine Einladung für die netten Menschen unter uns.

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

470

Dienstag, 12. November 2013, 22:42

Kamera und Co. werden von keiner meiner Versicherungen bezahlt.
Ich dachte bei Einbruch greift die Vollkasko?..

veloster2011

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: HH

Beruf: KFZ-Mechaniker

Auto: Veloster

  • Nachricht senden

471

Dienstag, 12. November 2013, 23:35

guck mal auf card4 da ist der player bei mir installiert. funktioniert auch nur leider ueber die zahnradtaste nicht möglich den player zu starten

472

Mittwoch, 13. November 2013, 08:08

@muggubuggu
Normalerweise greift da garkeine Versicherung. Für festverbaute Sachen die Teilkasko aber für andere Gegenstände keine.

Hier dazu nen Artikel: Link

LtdR Tom

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Lampertheim

Vorname: Tom

  • Nachricht senden

473

Mittwoch, 13. November 2013, 10:34

@i40Fan,

aktuell ist so das die KFZ-Versicherer in dem Bereich die Leistung ausbauen, Autoinhaltsversicherung nennt sich die Absicherung die für
muggubuggu in Frage käme. Diese ist je nach Versicherungspaket mit eingeschlossen, einfach die Versicherung Deines Vertrauen ansprechen.

Gruß Tom

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

474

Mittwoch, 13. November 2013, 18:08

Ich dachte das ist bei ner Vollkasko mit drin? Es wird bei manchen Versicherung doch schon beim Antrag gefragt, wieviel Wertgegenstände bzw wie hoch der Wert der innenliegenden Gegenstände ist.?!

475

Mittwoch, 13. November 2013, 20:14

@Kameleon: Ich habe dir eine PN geschrieben - wenn die Frage ggf. relevant ist schreib Sie hier in den Thread rein, da ich ein paar kleinere Probleme mit dem Player habe ;)

Grüße

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

476

Mittwoch, 13. November 2013, 20:57

Gegenstände im Auto sind über meine Hausratversicherung abgesichert, mit der Ausnahme elektronischer Geräte, wie ich jetzt weiß.

Der Wagen stand an der Strasse, unter einer Laterne, gegenüber einer Bushaltestelle, direkt vor einem Haus. Die Alarmanlage hat wohl niemand geweckt.

Die Heckscheibe ist getönt, die Hutablage war zugezogen. Es lag nichts offen herum. Mein i40 war das einzige aufgebrochene Fahrzeug.

Zurück zum eigentlichen Thema: Hat schon jemand etwas von 2014er (312) Karten gehört? Das Navi wird mWn sich in aktuellen Modellen verbaut.

477

Mittwoch, 13. November 2013, 21:08

Kann mir einer sagen was das hier ist? Wird über die Setting Taste aktiviert. Kommt scheinbar aus RU:



Grüße

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

478

Mittwoch, 13. November 2013, 21:45

Lies einfach ab hier

479

Donnerstag, 14. November 2013, 08:30

Also da ich Probleme mit dem Coreplayer habe richte ich die Frage nun ans Forum.

Zitat Kameleon:

Zitat

Hab ma für alle die es gern haben wollen, ein Installationspaket für den Video-Player gebastelt. Anleitung mit Bildern ist auch dabei.

Sollte jeder hinbekommen. Wenn nicht, hier fragen.

Ich konvertiere die Videos die möchte immer in 640x480 oder 800x600 als AVI (DivX/mp3).

Navi-Player

Das Ergebins sieht so aus!



1. Bei mir funktioniert der Player, allerdings geht er an, wenn ich die Zahnrad Taste lange gedrückt halte. De Fakto ist damit die Navi-Informations Funktion überschrieben, bzw. nicht mehr da. Was kann man machen?

2. Ich habe (weil ich nicht wusste obs geklappt hat) die Install Datei ca. 6 mal geklickt - Wurde es immer wieder Installiert/Überschrieben oder habe ich jetzt Zahlreiche sinnlose Datein im Navi rummschwirren?

3. Brauche ich Dummy Files für die Videos (wegen Ton beim Radio)?


Vielen Dank!

480

Donnerstag, 14. November 2013, 10:25

4. Die Snowball.exe ist nach dem ersten beenden gar nicht mehr aktiv! Was macht diese Datei, wie kann ich sie Neustarten? Muss ich das überhaupt?

Ich denke die Fragen liegen vielen auf dem Herzen und würden ein wenig Klarheit in die Software bringen. Die, die Ahnung haben mögen sich melden :)

Viele Grüße

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher