Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Resultat

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Rheinland / Erftkreis

Beruf: Videotechniker

Auto: i40cw

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

281

Sonntag, 26. Mai 2013, 15:57

POI ins Navi einpflegen

Hallo Gemeinde,,

ich fahre seit 1. Mai 2013 einen i40cw als bereitgestelltes Firmenfahrzeug. Bin mit dem Wagen sehr zufrieden, der Umstieg von Opel Astra auf den i40 war eine gute Entscheidung unserer GF. Die wenigen Kritikpunkte (Bildschirm nachts zu hell, Sprachausgabe Navi nicht permanent deaktivierbar) habe ich hier im Forum auch gefunden, muss man wohl vorerst mit leben (jammern auf hohem Niveau ;)).

Unsere Fahrzeugflotte ist mit Tankkarten ausgestattet, das dazugehörige Tankstellennetz ist in Deutschland noch recht "dünn". Vom Betreiber wird auf dessen Homepage eine Datei mit POI-Daten zum Download angeboten, eine Beschreibung für's Navi-Update ist ebenfalls vorhanden :thumbup: . Mein Problem: Ein Hyundai-Navi ist in dieser Liste leider nicht zu finden. Kann mir da jemand weiter helfen?

Da ich nicht weiß, ob ich hier im Forum Fremdlinks posten darf, habe ich das mal lieber gelassen, will ja nicht gleich wegen meinem ersten Post 'ne Verwarnung kassieren :D . Falls gewünscht und erlaubt kann ich den Link zu den unterstützten Navi's natürlich nachreichen.

Bis denne...
Resultat


Admin

Administrator

Beiträge: 351

Wohnort: Hattingen

Beruf: F(l)achinformatiker (FiSi) und Industriemechaniker

Auto: Getz 1.6 GLS

Vorname: Axel

  • Nachricht senden

282

Sonntag, 26. Mai 2013, 16:48

Hallo Resultat,

erstmal herzlich willkommen an Board!!

Natürlich darfst du hier Links posten, das Internet ist ja keine Einbahnstrasse ;) Nur Werbelinks oder Links die dazu dienen Nutzer abzuwerben werden hier nicht gern gesehen. :nenee:

Gruß
Axel

Resultat

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Rheinland / Erftkreis

Beruf: Videotechniker

Auto: i40cw

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

283

Sonntag, 26. Mai 2013, 17:11

POI ins Navi einpflegen

Hallo Axel,

vielen Dank für den Willkommensgruß. Die Frage nach den Fremdlinks ist durchaus berechtigt, habe in einigen Foren schon Verwarnungen oder temporäre Sperren deswegen bekommen.

So, dann hier mal die angesprochenen Links:
http://www.tank-netz.de/tanken/ihre-tank…vigationsdaten/
http://www.poi-service.de/ <-- Menupunkt "Installation"

Bis denne...
Resultat

Resultat

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Rheinland / Erftkreis

Beruf: Videotechniker

Auto: i40cw

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

284

Donnerstag, 30. Mai 2013, 10:42

POI ins Navi einpflegen

Hallo Leute,

offensichtlich hat bislang niemand eine Antwort für mich. Ich möchte meine Fragen mal etwas allgemeiner formulieren:

- Kann man neue POI-Daten - unabhängig von Inhalt und Herkunft - ins Navi einpflegen?
- Hat das schonmal jemand gemacht?
- Wer ist der Hersteller des verbauten Navi-Gerätes?

Ich habe im Handbuch des Navis keine Hinweise darauf gefunden und bin deshalb für jede Hilfe dankbar.

Bis denne...
Resultat

285

Donnerstag, 30. Mai 2013, 18:37

Hallo,

ich weiß leider auch nicht, wer der Hersteller ist, aber Wege es herauszufinden gibt es doch ein paar :D
1. Händler fragen
2. ausbauen, irgendwo wird ein Etikett sein

P.S. Hier wird auch schon über dieses Thema diskutiert: Navi i40

Gruß

Heldenbar

Anfänger

Beiträge: 57

Auto: i40cw 1.7 CRDI Gold Edit.

  • Nachricht senden

286

Donnerstag, 30. Mai 2013, 18:40

Moin moin!

Ich habe leider auch noch keinen (einfachen) Weg gesehen, die POI zu pflegen.

Ich fürchte, der einzige Weg führt über das "hacken" des WindowsCE-Rechners, der hinter dem Navi läuft. Es gibt da wohl Möglichkeiten, den Bootvorgang zu unterbrechen und über USB an die WinCE-Oberfläche zu kommen. Dann kommt man auch an alle Verzeichnisse und könnte sicherlich auch die POIs pflegen.

Aber das war mir bislang zu aufwändig bzw ich hatte keine Lust :) mich genauer in diese Thematik einzulesen.

Wenn jemand eine übersichtliche to do-Liste zum Abgeifen des WinCE-Rechners/Bordcomputers hat, immer her demit! :)

Sonnige Grüße,
HeldenBAR

Heldenbar

Anfänger

Beiträge: 57

Auto: i40cw 1.7 CRDI Gold Edit.

  • Nachricht senden

287

Donnerstag, 30. Mai 2013, 18:44

Der Hersteller der Navi- Software ist ja entscheidend - und das ist NAVTEQ.

http://www.navigation.com/is-bin/INTERSH…e=DE-Affiliates

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

288

Donnerstag, 30. Mai 2013, 20:26

ich will nicht klugscheißen, aber ist navteg nicht der Softwarehersteller, die Hardware kommt von LG. Aber die Software ist für das thema POI einpflegen auch wichtiger als die Hardware insofern hab ich schwachsinn geschrieben.

Beiträge: 136

Auto: Santa Fe DM 2015, IX20 2013

  • Nachricht senden

289

Donnerstag, 30. Mai 2013, 22:37

Navi i40

Die Software wird ausser den Karten am ehesten von LG erarbeitet. Meines Wissens ist es niemandem gelungen Poi's einzupflegen, da die Daten in einem eigenen Format vorliegen.
;(

geosnoopy

unregistriert

290

Mittwoch, 26. Juni 2013, 20:22

Hi,

besorgt euch einfach den Totalkommander für CE (newlife.rar) und auf nen USB-Stick (FAT) ziehen. Rein in den USB Anschlus und Ihr könnt auf den Speicher zugreifen (benutzt einen Handystift, da die Darstellung recht klein ist). Die Navikarte liegt in Storage Card4. :bang: Zieht euch ein Backup zum experimentieren (etwa 20min). Das mit den POI´s habe ich nocht nicht gemacht!

WICHTIG! Motor muss laufen!

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »geosnoopy« (26. Juni 2013, 20:57)


Heldenbar

Anfänger

Beiträge: 57

Auto: i40cw 1.7 CRDI Gold Edit.

  • Nachricht senden

291

Donnerstag, 27. Juni 2013, 19:17

Ok, vielen Dank - werde ich mal versuchen!

Aber wie läßt sich mit dem TotalKammander auf einem USB der CE booten bzw darauf zurgreifen?

Waldkater

Schüler

Beiträge: 78

Wohnort: Schleswig Holstein

Auto: I40 Limousine 1.7 CRDI mit allem außer Schiebedach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

292

Freitag, 12. Juli 2013, 20:42

Moin,

mal ne Frage: ich habe im Verkaufsprospekt des i40 zwei Bilder vom Navi gesehen, auf dem oben rechts gedruckt ist, RDS und DivX. Mein Bekannter, der seinen schon geliefert bekommen hat, sagt das auf seinem Navi RDS und MP3 steht. Was steht denn bei euch drauf? Hat Hyundai das Modell vom Navi geändert???

Gruß Thomas

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

293

Freitag, 12. Juli 2013, 21:18

Bei meinem (i-catcher) steht mp3, rds und bluetooth dran.

Andi

Morpheus-2013

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: HH

Auto: i40 CW 2.0 GDI (177 PS) und Automatik => alles außer Panoramadach

  • Nachricht senden

294

Sonntag, 14. Juli 2013, 23:09

Hi,

eine Frage zur Software Version.
Habe aktuell die Version 6.0.7 drauf.
Kann im Navi die Höhen / Tiefen etc anpassen und habe auch den "Gala" Schalter.
Was bringt mir das Update auf 7.1.2????

Welche neuen Features oder Verbesserungen kommen hinzu?
Ich kann nirgendwo eine "Releasenote" oder andere Beschreibungen finden.

Nach dem Motto "Never touch a running System" möchte ich keine Verschlimmbesserung installieren.

Bitte um kurze Info.

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

295

Sonntag, 14. Juli 2013, 23:22

Ich kann weder eine Verbesserung noch eine Verschlechterung feststellen.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

296

Sonntag, 14. Juli 2013, 23:24

Soweit ich es im Blick habe sind die letzten Updates nur noch Verbesserungen der Bluetooth-Kompatibilität mit Handys und Smartphones gewesen. 100%ig bestätigen konnte das aber niemand.

Morpheus-2013

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: HH

Auto: i40 CW 2.0 GDI (177 PS) und Automatik => alles außer Panoramadach

  • Nachricht senden

297

Sonntag, 14. Juli 2013, 23:32

Danke für die schnelle Reaktion.

Wenn ich endlich das Update heruntergeladen habe werde ich es wohl installieren.

Ich kann ja leider nicht auf die alte Version zurück sollte ich die neue schlecht finden oder?
Ein besserer Sound (Subwoofer und hinteren Lautsprecher) wäre super. :rolleyes:

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

298

Montag, 15. Juli 2013, 20:36

Du wirst sie nicht schlecht finden, da wirklich nur noch die neuen Smartphones mit dem Auto kompatibel gemacht worden sind.

Waldkater

Schüler

Beiträge: 78

Wohnort: Schleswig Holstein

Auto: I40 Limousine 1.7 CRDI mit allem außer Schiebedach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

299

Sonntag, 28. Juli 2013, 16:23

Er ist endlich da.

Am Donnerstag habe ich meinen i40 abgeholt, frisch produziert, kein Haldenfahrzeug.

Hier ein Foto von meinem Softwarestand:
»Waldkater« hat folgendes Bild angehängt:
  • Software.jpg

Beiträge: 81

Wohnort: Karlsruhe

Auto: i40cw 1.7 CRDi Style Business Support Paket BJ2013

  • Nachricht senden

300

Donnerstag, 8. August 2013, 15:14

Navi - Media über Bluetooth - Spotify auf Android-Gerät

Hi!

Vielleicht kann mir doch jemand helfen hier..
Ich habe das Navi und kann über Bluetooth Musik hören. Wenn ich jedoch die Steuerung am Touch-Display nutze wie Lied vor und Lied zurück, dann wird auf meinem Android-Gerät Google Music ferngesteuert. Ich möchte aber, dass Spotify ferngesteuert wird und ich hier meine Titel vor und zurückschalten kann.
Wenn ich am Android-Gerät Spotify manuell bediene funktioniert die Ausgabe auch im Auto wunderbar, nur fernsteuern kann ich es nicht über die Karre.

Hat vielleicht jemand eine Lösung dafür?