Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 30. September 2011, 23:19

Wo wird der i40 hergestellt?

Hallo,

Ich habe google gesucht, leider keine gefunden. Weißt ihr vielleicht.

Wo wird i40 herstellen? wo liegt die Produktion? Ich bin gespannt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (1. Oktober 2011, 16:36)



testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Oktober 2011, 00:34

RE: Wo wurde I40 herstellen?

Laut Wikipedia in Ulsan, Südkorea!

ma77e

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Beruf: Kfz.-Mechatroniker

Auto: i30

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. Oktober 2011, 13:01

RE: Wo wurde I40 herstellen?

jo die kommen alle aus korea. kmh am anfang der vin

Jostor

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Kaufm. Angestellter

Auto: KIA Cee'd SportsWagon 1.6 GDI EcoDynamics (ISG) Business Pack (NL), Darkgun silver

Vorname: Stefan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Oktober 2011, 09:39

RE: Wo wurde I40 herstellen?

Dann dürften wir uns beim i40 wohl auf bekannte koreanische Qualität freuen dürfen, sofern es denn wirklich einen Unterschied zu außerkoreanischen Produktionsstätten (Tschechien, Indien, Türkei etc. ..) geben sollte.

Gruß Jostor

5

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 13:20

RE: Wo wurde I40 herstellen?

Ich war heute beim Hyundai Händler. Sie sagen, der i40 wird wahrscheinlich auch in Tschechien hergestellt.

Haben sie vielleicht Erfahrung über Werk, ob i40 auch wo andere Werk herstellen?

6

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 13:24

RE: Wo wurde I40 herstellen?

ich hab gehört, dass er im Moment noch in korea gebaut wird aber wie Produktion nach Tschechien verlegt werden soll. Eventuell zusammen mit dem neuen i30?
Es ist eigentlich unsinn die i Autos für Europa in Korea zu fertigen wo sie doch eh alle nach Europa müssen.

7

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 13:26

RE: Wo wurde I40 herstellen?

ja eben.Das ist unsinn und Lieferung ist sehr teuer.Darum frage ich hier.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AIR_23« (6. Oktober 2011, 13:26)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 13:32

RE: Wo wurde I40 herstellen?

Beitrag 2 hat nach wie vor Gültigkeit, derzeit nix anderes! Was die Zukunft bringt, steht noch nirgends auf dem Papier!

Die Produktion in Nošovice ist mit dem ix35, dem ix25 und der neuen (europäischen) i30-Generation schon mehr als ordentlich ausgelastet... So lange die Nachfrage nach den 3 Modellen so hoch ist, schließe ich eine 4. Fahrzeugreihe mal aus... Aber vielleicht entstehen im russischen Werk ja noch weitere Kapazitäten und Synergien?!?...

9

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 13:34

RE: Wo wurde I40 herstellen?

aha interessant.

Danke an Ceed für Bericht ;)

Haudegen

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Wohnort: 59174 Kamen

Beruf: Fördermaschinist

Auto: Hyundai I30 GD

Vorname: Steven

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. Mai 2014, 16:23

also mir wurde gesagt, dass der i30, i40 und ix35 in Ankara (Türkei) gebaut werden.

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. Mai 2014, 16:33

Hi, also mein i30 ist aus Tschechien... :flüster:

12

Mittwoch, 21. Mai 2014, 16:37

also mir wurde gesagt, dass der i30, i40 und ix35 in Ankara (Türkei) gebaut werden.

Nee, das ist ein Irrtum. Der i40 kommt aus Korea (alle), die VIn beginnt mit KMH.
Aus Ankara kommen demnächst die Neoplan-Busse - wenn die Herstellung in Deutschland endgültig eingestellt wird.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. Mai 2014, 16:40

also mir wurde gesagt, dass der i30, i40 und ix35 in Ankara (Türkei) gebaut werden.
Nichts verbreitet sich schneller als Falschmeldungen :D

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. Mai 2014, 17:08

I10 und der i20 werden soviel ich weiß in der türkei gebaut.
I30 und ix35 in Tschechien

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 21. Mai 2014, 17:13

Der ix35 wird auch noch in Korea und Ägypten gebaut, die Modelle für Europa kommen aber aus Tschechien

BamBus

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Elbe-Weser

Beruf: alter Knacker

Auto: i40 1.7 CRDI Kombi Aut.

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 21. Mai 2014, 18:58

Hi allerseits! Bin neu hier.
Mein Händler sagte mir heute bei der Besichtigung meines "Neuen", dass die i40 in Korea gebaut werden. Er schien mir viel Ahnung zu haben. Mir liegt viel daran, dass mein neues Auto in Asien / Korea gebaut wurde, weil die Einstellung der Arbeiter zur eigenen Firma irgendwie anders / besser (?) ist als die Arbeitsmoral von Europäern. Ist das nun ein Gerücht oder ist es wirklich so?

Mein Mitsubishi Galant wurde z.B. in Japan gebaut und ich hatte in 12 Jahren KEINE Reparatur!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 21. Mai 2014, 19:05

ALLE i40 werden im Hauptwerk in Ulsan/Korea gefertigt. Hat @tempo-maat bereits erwähnt :) (siehe #12 in diesem Thread)

BamBus

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Elbe-Weser

Beruf: alter Knacker

Auto: i40 1.7 CRDI Kombi Aut.

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 21. Mai 2014, 19:06

Hört sich GUT an! Danke!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 21. Mai 2014, 19:11

Gerne! Übrigens: Den Galant halte ich ebenfalls für ein äußerst zuverlässiges Fahrzeug! :super:

Gruß Jacky - und willkommen hier im Forum :winke:

BamBus

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Elbe-Weser

Beruf: alter Knacker

Auto: i40 1.7 CRDI Kombi Aut.

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 21. Mai 2014, 19:40

Danke, Jacky. Nach dem Galant hatte ich einen Outlander, mit dem ich aber absolut unzufrieden war. Meine Entscheidung für Hyundai ist total von der 5-Jahresgarantie bestimmt. Da kann man einfach nichts falsch machen, denke ich. Mal sehen...

Ähnliche Themen