Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

241

Montag, 19. März 2012, 18:34

Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Habe Mitte August einen i40cw premium 136 PS Diesel mit Automatik und allen Extras bestellt. Damaliger Liefertermin Ende 2011. Seither bekomme ich keine vernünftigen Aussagen mehr bezüglich des Liefertermins und werde nur noch vertröstet. Aktuell steht Sommer 2012 im Raum.
Bin ich alleine auf weiter Flur oder geht es sonst noch jemanden so?


enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

242

Montag, 19. März 2012, 18:36

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Bist nicht allein. Sommer wäre aber wirklich heftig, ich hoffe noch auf März.

Beiträge: 35

Wohnort: NRW

Auto: I40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

243

Montag, 19. März 2012, 19:30

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Habe meinen am 01. August 2011 bestellt. Lieferzeit waren 4-5 Monate laut Händler, Zulassung war am 01. Februar 2012. Nachdem jetzt auch das AFLS repariert wurde (neue Scheinwerfer) bin ich seit sechs Wochen im i40 unterwegs und super zufrieden. :D
Hoffe, dass ihr nicht mehr so lange warten müsst. Nach der Einhaltung der Lieferzeit bei mir bin ich eigentlich davon ausgegangen, dass Hyundai so ein Lieferdesaster wie bei Einführung des ix35 vermieden hätte.

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

244

Montag, 19. März 2012, 19:41

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Hallo, wenn ich das so hier lese, versteh ich nicht, wie das sein kann, dass ihr solange auf die Autos wartet.

Wieviele Autos sind den überhaupt für Deutschland bestimmt?

Liegt es daran dass die Frey-Gruppe (glaub so schreiben die sich) nicht mehr für den Vertrieb zuständig ist? Wie sieht es mit Wandlung aus oder Fahrzeugen, die bei anderen Händler stehen?

Damit will ich sagen, es ist ja ein Problem von Hyundai, nicht eins von den Händlern und dann muss Hyundai die Backen zusammen kneifen und zuerst die Wartenden beliefern, ehe sie neue Bestellungen entgegennehmen.

Wenn einer im Norden einen schwarzen bestellt hat und im Süden steht einer, dann muss der Wagen eben nach Norden transportiert werden und nicht im Süden verkauft werden.

Meine Meinung :teach:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

245

Montag, 19. März 2012, 19:51

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Ganz so einfach geht es oftmals nicht, wenn nämlich das Autohaus bereits Eigentümer des Fahrzeuges ist, kann Hyundai es nicht einfach so "wegnehmen".

Und nur an der Farbe liegt es ja nun auch nicht... Wieviele Käufer sind denn so flexibel, von ihrer ursprünglichen Ausstattung (Motor, Ausstattung, Farbe, etc) auf ein Lagerfahrzeug zu wechseln?!? Ferner wird wiedermal vergessen, dass sich die i40/Sonata-Baureihe weltweit reger Nachfrage erfreut, ebenso das Kia Schwestermodell Optima. Die Werke produzieren ziemlich am Limit.

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

246

Montag, 19. März 2012, 20:02

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Und genau da muss Hyundai dann eingreifen, dann müssen eben 2 Schiffe nach Hamburg geschickt werden und keins nach Antwerpen.

Wenn Ihr in Deutschland 6-7Monate warten könnt, dann ist es für Belgier und Luxemburger doch vertretbar einen Monat länger zu warten als die 3 Monate die es dort dauert.

Es käme der Kunderzufriedenheit auf jeden Fall zu Gute.

Beiträge: 137

Wohnort: IK (Thüringen) , Deutschland

Beruf: Eigener Chef ;-)

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

247

Montag, 19. März 2012, 21:20

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Zitat

Original von Ceed
Ganz so einfach geht es oftmals nicht, wenn nämlich das Autohaus bereits Eigentümer des Fahrzeuges ist, kann Hyundai es nicht einfach so "wegnehmen".

Und nur an der Farbe liegt es ja nun auch nicht... Wieviele Käufer sind denn so flexibel, von ihrer ursprünglichen Ausstattung (Motor, Ausstattung, Farbe, etc) auf ein Lagerfahrzeug zu wechseln?!? Ferner wird wiedermal vergessen, dass sich die i40/Sonata-Baureihe weltweit reger Nachfrage erfreut, ebenso das Kia Schwestermodell Optima. Die Werke produzieren ziemlich am Limit.


Ich glaube 95 % der Kaufer würden nicht auf ein anderes Fahrzeug umschwenken , ich spreche da aus meiner Sicht weil man sich hinterher nur ärgern würde.

248

Montag, 19. März 2012, 21:57

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Bei mir war es genau so wie vor einigen Posts beschrieben: Mein Wunschwagen stand so nicht in Bremerhaven. Also wurde ein Vertrag mit 4 Monate Wartezeit vereinbart.

Gleichzeitig sah mein Händler aber auch, daß noch 2 andere Händler den Wagen noch so auf dem Hof hatten. Er erbat dort eine Freigabe, welche er zu meinem Glück auch bekam.
Er erklärte mir, daß der i40 über Hyundai dann in sein System gebucht wird.

ABER: er muss den Wagen selber beim anderen Händler abholen.

249

Dienstag, 20. März 2012, 11:00

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Für mich ist es rätselhaft, wieso die keinen konkreten Liefertermin nenne können. Das deutet für mich auf technische Probleme oder Ärger mit deinem Zulieferer hin. Wenn in der Produktion alles rund läuft können die auf den Tag genau sagen, wann das Auto das Werk verlässt. Dann kommen eben noch ein paar Wochen auf dem Schiff dazu...
Nach dem mein Händler mich permanent vertröstet hat, habe ich mich direkt an Hyundai gewandt. Dort bekam ich die gleichen wischi waschi Antworten.
Irgendwas ist da faul...

250

Dienstag, 20. März 2012, 11:07

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Hallo Leute!

Ich habe Mitte November einen i40cw premium bestellt und hätte ihn in ca 2 Wochen bekommen sollen.
Heute war ich zufällig beim Händler, dieser teilte mir mit, dass er 2 Monate Verspätung hat. Anscheinend hat ein Zulieferer von Hyundai ein Problem.

Lg

251

Dienstag, 20. März 2012, 11:47

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Am WE lief im Fernsehen ein Bericht über den Autohafen in Bremerhaven.
Dort wurden sehr oft Modelle von Kia und Hyundai gezeigt und dass diese eigentlich in der Grundausstattung nach Deutschland kommen und erst in Bremerhaven ihr Premium Paket bekommen. Beispiele waren: Sitzheizung, Lederaussatattung, Lackierung von "Sonderfarben", getönte Scheiben, Gasanlage etc. Schon ziemlich viel finde ich.

Dabei war der Bericht aktuell und ich bin mir sicher, neben einen i40cw auch den i40 als Limousine gesehen zu haben. Somit muss der Bericht aktuell gewesen sein.

Die große Frage ist nun, was wird allles beim i40 in Bremerhaven noch nachträglich montiert und wie sind da die Fertigungszeiten?

Hyundai gilt in der Branche als Lager-Produzent im Gegensatz zu unseren deutschen Premium-Bauern, die auftragsbezogen produzieren. Aber auch bei dieser Fertigungsweise sollte Hyundai den Liefertermin bestimmen können. Ich finde es jedenfalls bedenklich, keine Informationen zu erhalten außer "Auftrag angenommen".

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

252

Dienstag, 20. März 2012, 12:18

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Die Durchlaufzeit von Anlieferung in Bremerhaven bis Auslieferung an den Händler sollte nicht mehr als 2 Wochen betragen.

Auch mit der Grundausstattung kann man so nicht ganz stehen lassen: für jedes Fahrzeugmodell gibt es ab Werk 5 Ausstattungslinien, diese sind bereits in der VIN verschlüsselt. Ferner kann jede Importgesellschaft bereits Optionen ab Werk verbauen lassen (daher auch unterschiedliche Optionen bei EU-Fahrzeugen). Darüber hinaus gehende Ausstattungen werden dann in der PDI nachgerüstet... Komplettlackierungen gibt es nur als Ausnahme, aber Teillackierungen von Transportschäden kommen regelmäßig vor.

253

Dienstag, 20. März 2012, 12:24

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Nein, das kann ich nicht bestätigen, dass nur die Grundmodelle in Bremerhaven verfügbar sind. Ich konnte beim Händler in den PC gucken, und das gewünschte Grundmodell war eben nicht verfügbar. Es sind hauptsächlich Style Modelle mit Pluspaket oder Premiumfahrzeuge.

Dass komplette Pakete erst in Bremerhaven eingebaut werden, wäre betriebswirtschaftlicher Blödsinn.

254

Dienstag, 20. März 2012, 12:54

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Naja, die BLG hat 2008 450.000 !!! Autos nachgerüstet und bearbeitet. So ein betrieblicher Schwachsinn kann das nicht sein.

HIER der Link zur Sendung.

255

Dienstag, 20. März 2012, 13:08

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Anmerkung: Der Begriff Grundmodell stammt von mir.

Ich weis nicht in welchen Ausstattungen der i40 in Bremerhaven ankommt und was da noch alles nachträglich verbaut wird. Das war ja auch oben einer meiner Fragen.

Der Fernsehbeitrag war allgemein auf die Import-Fahrzeuge gerichtet und nicht auf dem i40 im speziellen.

Vielleicht wird beim i40 ja gar nichts mehr nachgerüstet und bereits alles in Korea verbaut.

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

256

Dienstag, 20. März 2012, 13:12

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Mein Händler sagt, dass der i40 fertig nach Deutschland kommt, abgesehen von Standheizung und Anhängekupplung. Bei unserem H1 hingegen wurde das meiste in Deutschland erst nachgerüstet.

257

Dienstag, 20. März 2012, 17:58

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Ich habe bereit an Händler E-Mail und SMS geschickt. Leider habe ich bisher kein antwort von Händler bekommen.Das ist schon komisch!

258

Dienstag, 20. März 2012, 18:48

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Zitat

Original von Scarabeus
Naja, die BLG hat 2008 450.000 !!! Autos nachgerüstet und bearbeitet. So ein betrieblicher Schwachsinn kann das nicht sein.

Weis nicht, ob ich den Link zur Sendung einstellen darf. Gerne teile ich den per PN mit.

Jetzt muss man mal schauen ob da nicht nur gewisse Endmontagen erfolgten. Bei Quads zB sind das Räder, Lenker und Bremshebel.

Aber es wird doch nicht ein "fertiges" Auto wieder zerlegt, um zB eine Rückfahrkamera einzubauen. Es muss er erweiterter Kabelbaum sein gfs. Manchmal auch schürzen usw.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkmarser« (20. März 2012, 18:49)


nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

259

Dienstag, 20. März 2012, 18:52

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Meistens sind es nachrüstbare Extrawünsche oder limitierte Sonderausstattungen.

Damit meine ich wenn jemand bei der Bestellung die Griffmuldenfolie direkt mit ordert oder wenn eine Sport Edition mit dem MS Kit aufgelegt wird dann wird das dort noch an den Wagen gepappt und gut ist.

260

Dienstag, 20. März 2012, 19:11

RE: Lieferschwierigkeiten i40cw premium

Das meines Erachtens aber nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun: Lieferschwierigkeiten. Da es zB die Folien als Zubehör gibt, kann das auch notfalls der Händler machen.