Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 19. Mai 2016, 23:04

Normalerweise sollte das bei einem deutschen Modell aber nicht funktionieren.


42

Freitag, 20. Mai 2016, 07:59

...Ich kann vorne Tagfahrlicht und gleichzeitig auch Rücklicht anmachen...
Und wie? Wo ist denn da der Anmach-Knopf? DRL leuchtet automatisch, wenn der Motor läuft, das kann man doch nicht einmal "ausmachen", selbst wenn man wollte.
Und bei Dir leuchtet DRL incl. Rücklicht? Was'n das für'n Kriechstrom? 8o
Das gabs nur bei alten BMW, die hatten dafür extra eine Sondergenehmigung. Aber das hat Jacky alles schon lang und breit erklärt.

iHyundai

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Berlin

Beruf: Kardiotechniker

Auto: Hyundai i40CW Facelift

  • Nachricht senden

43

Freitag, 20. Mai 2016, 09:42

Was ist DRL?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

44

Freitag, 20. Mai 2016, 09:45

Daytime
Running
Light

= Tagfahrlicht TFL

Acides

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

45

Freitag, 20. Mai 2016, 09:46

Wollt ich auch grad schreiben^^

Khazar

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Poing

Beruf: ITler

Auto: i40 Premium 2014/15

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

46

Freitag, 20. Mai 2016, 11:00

@realmaster
So schlecht wie manche Rücklichter designed sind, passiert mir die "Verwechslung" auch bei dunkleren Verhältnissen. Bzw. halte ich sicheren Abstand bis ich es genauer erkennen kann.

Wenn Autobauer ihre Rücklichter gut designen, dann wäre ich auch für eine TFL + schwache Rücklichter Kombo. :thumbsup:

iHyundai

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Berlin

Beruf: Kardiotechniker

Auto: Hyundai i40CW Facelift

  • Nachricht senden

47

Freitag, 20. Mai 2016, 19:04

So schaut es bei mir aus wenn mit Tagfahrlicht vorne und normale Beleuchtung hinten fahre
»iHyundai« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpeg
  • image.jpeg
  • image.jpeg
  • image.jpeg

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 330

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

48

Freitag, 20. Mai 2016, 19:13

Das ist die Stellung für Standlicht, und damit darfst du offiziell nicht fahren, wenn nicht zusätzlich die Abblendlichter an sind ;)

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 336

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

49

Freitag, 20. Mai 2016, 19:13

@Chris-W201-Fan
Oder bei Nebel oder starkem Regen zusätzlich die Nebelscheinwerfer.

@iHyundai
Deine Schalterstellung ist Standlicht, das ist das, was Daimos das erste mal am 06. März beschrieben hat: Noch eine versteckte Funktion entdeckt, ist zwar unlogisch, aber gut..
Bei Motor --> Standlicht
Motor an --> Tagfahrlicht und Rückleuchten
Ist bei mir genauso.

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 330

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

50

Freitag, 20. Mai 2016, 19:23

Ja auch das, offiziell ist aber eben Standlicht alleine beim Fahren nicht erlaubt.

Die Realität wird sein, dass es niemand interessiert, denn gerade beim i40 sehe ich keinen Verwechslungsgefahr mit Bremslicht.

iHyundai

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Berlin

Beruf: Kardiotechniker

Auto: Hyundai i40CW Facelift

  • Nachricht senden

51

Freitag, 20. Mai 2016, 19:57

Aah. Gut mal wieder was gelernt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

52

Freitag, 20. Mai 2016, 20:00

Warum heißt das Standlicht wohl Standlicht? Weil man es nur wann benutzen darf? :D

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 336

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

53

Freitag, 20. Mai 2016, 20:02

:super:

Beiträge: 605

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

54

Freitag, 20. Mai 2016, 22:08

Zitat

So schaut es bei mir aus wenn mit Tagfahrlicht vorne und normale Beleuchtung hinten fahre
Ich habe es schon mehrmals geschrieben, liesst aber keiner. Wenn beim FL das Standlicht eingeschaltet wird und der Motor läuft dann brennt vorne das TFL und hinten das Standlicht. Wenn der Motor nicht läuft dann brennt vorne und hinten das Standlicht. Das funktioniert bei dir auch so.Es ist unlogisch aber genial. Bei keinem anderen Auto habe ich das so gesehen. Gemäss Gesetz darf nur das TFL vorne leuchten.

Wenn der Themastarter einen Vorfacelift hat dann weiss ich auch nicht.

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

55

Freitag, 20. Mai 2016, 22:14

Wenn ich beim Facelift bei laufen Motor von Auto auf Standlicht schalte, dimmt sich bei mir das TFL. Wie schaffst du es, dass TFL und Rückleuchten an sind?

Beiträge: 605

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

56

Freitag, 20. Mai 2016, 22:16

Ich schalte das Standlicht ein und es leuchtet vorne das TFL und hinten das Standlicht. Für mich genial, aber trotzdem sehr merkwürdig und nicht erlaubt. D.h ich kann so z.B. auch durch die Tunnels fahren und habe vorne und hinten das Licht. Oder im Stadtverkehr beim Regen auch, reicht völlig aus.

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 330

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

57

Samstag, 21. Mai 2016, 02:22

@schakal87
Da du jetzt nen skandinavischen hast, was macht er auf TFL? Ist da hinten vielleicht eh mit an?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (21. Mai 2016, 06:38)


iHyundai

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Berlin

Beruf: Kardiotechniker

Auto: Hyundai i40CW Facelift

  • Nachricht senden

58

Samstag, 21. Mai 2016, 06:27

Wenn ich auf Auto stelle dann leuchtet tagsüber nur das Tagfahrlicht vorne und nichts weiter. Meintest du das mit deiner Frage?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (21. Mai 2016, 06:38)


iHyundai

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Berlin

Beruf: Kardiotechniker

Auto: Hyundai i40CW Facelift

  • Nachricht senden

59

Samstag, 21. Mai 2016, 06:30

...Ich habe es schon mehrmals geschrieben, liesst aber keiner. Wenn beim FL das Standlicht eingeschaltet wird und der Motor läuft dann brennt vorne das TFL und hinten das Standlicht. Wenn der Motor nicht läuft dann brennt vorne und hinten das Standlicht. Das funktioniert bei dir auch so.Es ist unlogisch aber genial. Bei keinem anderen Auto habe ich das so gesehen. Gemäss Gesetz darf nur das TFL vorne leuchten.

Wenn der Themastarter einen Vorfacelift hat dann weiss ich auch nicht.
Genauso ist es bei mir auch. Ist aber ein deutsches Modell,kein Skandinavisches soweit ich weiss

Beiträge: 605

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

60

Samstag, 21. Mai 2016, 08:27

Hat mit Skandinavien nichts zu tun. Wenn der Schalter auf der Stellung 0 wäre und das TFL mit Standlicht hinten leuchten würde dann wäre es ein skandinavisches TFL. Bei unseren Fahrzeugen leuchtet es genau so wenn der Schalter in der Standlichtstellung ist. Es ist für mich eine Fehlfunktion, aber eine sehr nützliche. :D

Ähnliche Themen