Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Acides

Fortgeschrittener

  • »Acides« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. April 2016, 14:09

Garantieverlust?

Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen einen i40. Habe jetzt noch einmal in Ruhe die Unterlagen durchgesehen, Ez 03/13, kein "Sicherheitscheck" durchgeführt

1. Inspektion bei 27787 km im August 14 (zu spät???) :mauer:
2. Inspektion bei 42670 km im August 15

Sind jetzt ernsthaft sämtliche Garantieleistungen von Hyundai flöten??? X(


Buick1955

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: NRW

Auto: I40 cw 1.7 d 141 ps Premium chalk beige

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. April 2016, 14:16

ich würde sagen ja

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. April 2016, 18:06

Ich würde auch mindestens sagen dass es kritisch ist was die Garantie angeht. Ich würde mich vertrauensvoll an einen (vom Kauf) unabhängigen Hyundaihändler wenden und da nachfragen, vielleicht auch bei einem weiteren, man liest ja häufiger von geteilten Meinungen verschiedener Freundlicher ;)
Sollten die das bestätigen würde ich den ganz schnell zurück geben

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. April 2016, 18:28

Ein Händler kann nicht über die Garantie entscheiden - weil er sie auch nicht gewährt! Ausschließlich HMD entscheidet darüber, ob oder ob nicht!
In diesem Fall hier ist die Garantie abgelaufen, da der 1. Servicetermin um mehr als 2 Monate (also bis spätestens 5/14) überzogen wurde!

Beiträge: 613

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. April 2016, 20:49

2 Monate oder 2000km darf man überschreiten.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. April 2016, 20:52

Nach 5 Monaten zu spät spielen die Kilometer wohl keine Rolle mehr.......

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. April 2016, 22:11

zum einen würde ich dennoch HMD kontaktieren, um zu sehen, ob da noch was geht......
zum anderen würde ich auf jeden Fall den GW-Verkauf -falls nicht von privat gekauft wurde- kontaktieren, hinsichtlich GW-Garantie !!!

Acides

Fortgeschrittener

  • »Acides« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. April 2016, 12:45

Hallo,

HMD nehme ich mal an ist Hyundai Deutschland? Sollte ich das direkt machen oder über einen Händler?

Und natürlich hat mir der Händler wo ich das Auto gekauft habe eine Gebrauchtwagengarantie über 12 Monate angedreht, also ganz ohne stehe ich nicht da^^

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. April 2016, 12:49

Hyundai Motor Deutschland = HMD. Frag über den Händler nach, und der soll irgendwas dazuerfinden (längerer Auslandsaufenthalt oder Reha oder Krankenhaus) warum der Service später gemacht wurde. Mit etwas Glück und wenn die folgenden Service wieder ganz ganz pünktlich gemacht werden, bekommt man weiter Garantie. Daumen drück von:

Jacky

Acides

Fortgeschrittener

  • »Acides« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. April 2016, 13:14

Dazuerfinden ist schwierig, da ich das ja nicht war.

der betrefende Händler sitzt in Bielefeld. Ich hab das Auto ja erst paar Tage und ne Ganze Ecke weg von dem.

Aber will ehh in ein paar Tagen zu dem in meiner Gegend. Mal sehn was der sagt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. April 2016, 13:16

Ohne etwas "nachhelfen" :flöt: kommste aus der Garantieverlustnummer sonst nicht mehr raus.....wenn überhaupt ?(

12

Montag, 11. April 2016, 07:25

bin ich den verpflichtet für die Garantie den Sicherheitscheck zu machen ?

Bin der Meinung das dieser nur Freiwillig für licht usw. ist.

Da mein Händler mir hier auch nur gesagt hat das dies ein kostenloser Check auf freiwilliger Basis ist.

Wichtig seien die Service Checks.

Buick1955

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: NRW

Auto: I40 cw 1.7 d 141 ps Premium chalk beige

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. April 2016, 08:28

Er hat ja beides nicht rechtzeitig gemacht

NoSkiller

Schüler

Beiträge: 160

Beruf: Bereichsleiter im Einzelhandel

Auto: i40 1,7 CRDi Automatik Premium, Crystal White

Vorname: Markus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. April 2016, 09:04

Soweit ich informiert bin bzw. was mir mein Händler gesagt hatte ist, dass für die 5-Jahre Herstellergarantie nur die jährlichen Service-Checks (Kundendienst) relevant sind. Die Mobilitäts-Check sind nicht Garantie-relevant. Diese sind zwar auch wichtig z.B. um das Fahrzeug winterfest zu machen, beziehen sich aber nicht auf die Herstellergarantie.

Acides

Fortgeschrittener

  • »Acides« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. April 2016, 09:27

Um die "Sicherheitschecks" geht es ja auch nicht unbedingt.

Finde es halt blöd das ich jetzt für die Sünden des Vorbesitzers bestraft werde. Zumal das ein Leasingfahrzeug war.

Bin momentan noch super zufrieden mit dem Auto.
Aber das ärgert mich halt.

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. April 2016, 09:42

Die von Hyundai tolerierten Zeit- bzw. Laufleistungsabweichungen betragen acht Wochen oder maximal 2000 Kilometer. Bei Überschreitung bleibt die dreijährige Garantie erhalten, außer die Beanstandung steht in einem ursächlichen Zusammenhang mit der Überschreitung. So viel Toleranz gibt der Hersteller: 2000 Kilometer oder zwei Monate.

Fazit
Inspektion überzogen – in der Garantiezeit kann das teuer werden. Schließlich sind sich die meisten Hersteller einig: null Toleranz für Inspektionströdler. Für den Autofahrer heißt das: Die ersten Jahre die geforderten Intervalle peinlich genau einhalten, mindestens drei Jahre lang, denn so lange zahlen Autobauer in der Regel aus Kulanz bei ungewöhnlichen Schadensfällen.

Acides

Fortgeschrittener

  • »Acides« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

17

Montag, 11. April 2016, 09:58

3 Jahre sind jetzt ehh um seid paar Tagen. Die meisten fehler müßten ja eigentlich auch schon behoben worden sein.

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

18

Montag, 11. April 2016, 10:01

.....aber auf jeden Falll weiterhin die Wartungen (jetzt zeit- und km-gerecht) durchführen lassen, um die Kulanzmöglichkeiten zu erhalten.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 467

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

19

Montag, 11. April 2016, 12:17

Frag doch mit Fahrgestellnummer bei Hyundai nach, alles andere ist doch nur spekulativ!

Acides

Fortgeschrittener

  • »Acides« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

20

Montag, 11. April 2016, 13:32

Anfrage an HMD per Kontaktformular ist raus. Mal sehn was passiert.