Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Moust007

Anfänger

  • »Moust007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Esbjerg, Dänemark.

Beruf: Nautical Offshore Manager

Auto: I40 1,7CRDI

Vorname: Kent

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. März 2016, 07:45

225/55/17 dass geht nicht richtig.

Hallo.

Ich kam gestern vom reifentausch zurück mit meinen neuen Sommerfelgen 7,5 x 17" ET47.

Fährt alles klasse gerade aus, aber beim lenken ist an bestimmten Stellen ein leichtes scheuern zu hören.
Hat mir der Händler da falsche Felgen angedreht?

Problem ich habe die Felgen letztes Jahr in Deutschland gekauft und erst jetzt mit Reifen bezogen.
Es lohnt sich nicht da was großes zu machen von dem abstand her usw.

Ich gehe davon aus dass es die ET ist die Probleme macht.
Kann mir jemand sagen welche Größe in 17" ich anstelle nehmen soll?

Grüße aus Dänemark.

Kent.


hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 336

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. März 2016, 08:42

Hallo Kent,

7,5 x 17" ET47 sollte eigentlich passen, die originale Bereifung bei 17'' ist 215/50 R17.
Welche Felgen genau hast Du, was steht in der ABE?

Beiträge: 154

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. März 2016, 16:25

...Fährt alles klasse gerade aus, aber beim lenken ist an bestimmten Stellen ein leichtes scheuern zu hören.
Hat mir der Händler da falsche Felgen angedreht?
Felgen nicht..aber vielleicht Reifen.... Deine Reifen sind gute 3 cm höher und im Umfang 10 cm länger, das könnte die Probleme eingrenzen. Habe mal ein Bild angehangen, wo ich die Daten im Reifenrechner eingeben habe.... links die Werksbereifung 215/50 R17 :)
»Old Boy Sven« hat folgendes Bild angehängt:
  • Reifenrechner.jpg

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 336

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. März 2016, 16:51

Ich habe jetzt mal bei einer Felge (CMS C22) mit 7,5 x17 ET 47 in der ABE nachgeschaut, für 225 ist freigegeben
225/45R17
Reifenbezogene Auflagen und Hinweise
A12 - Die Verwendung von Schneeketten ist nicht zulässig

225/50R17
Reifenbezogene Auflagen und Hinweise
A01 - Nach Durchführung der Technischen Änderung ist das Fahrzeug unter Vorlage der vorliegenden ABE unverzüglich einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einem Prüfingenieur einer Überwachungsorganisation nach Nummer 4 der Anlage
VIIIb zur StVZO zur Durchführung und Bestätigung der in der ABE vorgeschriebenen Änderungsabnahme vorzuführen
A12 - Die Verwendung von Schneeketten ist nicht zulässig
K5d - An Achse 1 sind die Radhausausschnittkanten im Bereich 200 mm vor bis 200 mm hinter
Radmitte vollständig umzulegen
K5k - An Achse 1 ist die Befestigungslasche der Frontschürze am Übergang zur Radhausausschnittkante um 5 mm zu kürzen oder um das gleiche Maß nach vorne/oben zu biegen
K7a - An Achse 1 sind die Radhausausschnittkanten im Bereich 100 mm vor bis 100 mm hinter
Radmitte um 5 mm aufzuweiten

225/55R17 - ist gar nicht freigegeben

Wenn bei 225/50R17 schon solche Auflagen drinstehen, führt 225/55R17 bestimmt zu Problemen, wie @Old Boy Sven schon geschrieben hat.
Außerdem dürfte bei den Reifen die Tachoanzeige nicht mehr stimmen!

Ähnliche Themen