Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PC-Didi

Schüler

Beiträge: 115

Wohnort: Neuhof

Auto: i40 Kombi . DCT Diesel 141 PS Ausstattung Style + Panoramadach und Xenon

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 27. Juli 2016, 09:07

Marc, siehe 3 Beiträge weiter oben. Mein Foto vom neuen i40. Wir haben genau die gleichen Daten im Display, aber du hast Android, ich nicht?!


MarcT

Schüler

Beiträge: 142

Wohnort: Marl

Auto: Hyundai ix20 Edition20 mit großem Paket 1.4 und Hyundai i40 Style 1.7 DCT

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 27. Juli 2016, 09:22

Bist du dir denn sicher? Man muss im Menü runterscrollen, erst dort ist Android Auto versteckt. Zusätzlich muss man bei Verbindung Android Auto aktivieren. Letzteres jedoch nicht, um das Android Auto Symbol zu sehen...

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 336

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 27. Juli 2016, 09:27

Und man braucht mindestens ein Android Smartphone mit SW 5.0 um es nutzen zu können: Informationen zu Android Auto

PC-Didi

Schüler

Beiträge: 115

Wohnort: Neuhof

Auto: i40 Kombi . DCT Diesel 141 PS Ausstattung Style + Panoramadach und Xenon

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 27. Juli 2016, 09:40

Danke, Jungs! Dann muss ich nachher mal genauer schauen und werde berichten. Android-Version dürfte bei mir kein Problem darstellen. Habe das Samsung S6 mit Android 6.0.1

25

Mittwoch, 27. Juli 2016, 10:48

Ah super! Dann werde ich mal meinen freundlichen bzgl eines Termins anrufen :) Danke für die Infos!

PC-Didi

Schüler

Beiträge: 115

Wohnort: Neuhof

Auto: i40 Kombi . DCT Diesel 141 PS Ausstattung Style + Panoramadach und Xenon

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 27. Juli 2016, 11:29

So, habe nochmal geschaut. Habe doch Android! Ist jetzt gekoppelt und z.B. google Maps, oder diverse "OK Google" Dinge getestet. Nur finde ich keine Option Whatsapp oder SMS zu nutzen.

MarcT

Schüler

Beiträge: 142

Wohnort: Marl

Auto: Hyundai ix20 Edition20 mit großem Paket 1.4 und Hyundai i40 Style 1.7 DCT

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 27. Juli 2016, 11:30

Einfach ok google sagen oder auf das Mikro-Symbol drücken und dann whatsapp nachricht. Dann fragt Google, mit wem gechattet werden soll und dann geht's weiter :)

PC-Didi

Schüler

Beiträge: 115

Wohnort: Neuhof

Auto: i40 Kombi . DCT Diesel 141 PS Ausstattung Style + Panoramadach und Xenon

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 27. Juli 2016, 11:32

Danke MarcT! Schade ist nur, dass man ein Kabel anschließen muss... Dann ist der Sinn und Zweck von Bluetooth wieder hinfällig...

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 27. Juli 2016, 11:41

Wie ist das dann wenn man eine Whatsapp Nachricht bekommt ?
Geht dann ein Fenster/Popup auf im Display vom Navi ?

MarcT

Schüler

Beiträge: 142

Wohnort: Marl

Auto: Hyundai ix20 Edition20 mit großem Paket 1.4 und Hyundai i40 Style 1.7 DCT

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 27. Juli 2016, 11:55

Ja aber da steht nur, dass eine neue Nachricht von soundso eingegangen ist. Wenn man dann darauf drückt wird die Nachricht vorgelesen aber nicht angezeigt.

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 27. Juli 2016, 12:05

Okay danke

32

Mittwoch, 27. Juli 2016, 12:16

Ich hab nen VFl aus 2013 mit dem Infinity Soundsystem. Das NAvi im neuen I40 sieht ja vom Design her baugleich aus zum Alten. Wahrscheinlich nur nen bisschen mehr Leistung. Lässt sich denn theoretisch die Software vom Facelift Navi auf das VFl flashen bzw. updaten? Ich würde gern Android Radio nutzen

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 482

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 27. Juli 2016, 13:54

Soweit mir bekannt ist, ist es ein anderer Hersteller und die Hardware wird ne andere sein. Zbs. das Faceliftnavi hat eingebauten SD-Karten Slot mit kartenmaterial drauf.

MfG

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 27. Juli 2016, 14:22

Das Kabel für Android Auto wird benötigt, da eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit benötigt wird. Es wird ja das gesamte Display gespiegelt und aufs Navi übertragen (das USB Kabel entspricht dann dem HDMI Kabel am heimischen TV). Bluetooth ist einfach viel zu langsam.

Google hat übrigens jetzt Android Auto soweit upgedatet, dass es zum Beispiel bei VW jetzt ohne Kabel sondern über Wlan funktioniert.

Das neue Navi hat eine ganz andere Software/Firmware und Hardware. Die VFL Navis bekommen keine neuen Funktionen mehr, außer Kartenupdates. Ein Übertragen der FL Software aufs VFL Navi ist nicht möglich.

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 27. Juli 2016, 15:46

Hatte gedacht das wäre ein normales Micro USB Kabel ...?

Gibt es da extra Android Auto Kabel ?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 27. Juli 2016, 15:49

Nein, kein extra Kabel.

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 336

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 27. Juli 2016, 15:50

Das kommt auf Dein Smartphone an, kann Micro USB oder auch USB-C sein.
Der andere Anschluss ist USB-A und wird in die USB-Buchse im Auto gesteckt.

Grand33

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai Grand Santa Fe Premium Dach Technik Hyper Grau 2.2 Diesel + I40 Kombi 1,7 CRdi Premium Dach Crystal White

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 27. Juli 2016, 16:35

Warte noch auf's Note 7 ..... Dann wird's USB C sein.

Genau so habe ich mir das auch gedacht. :)

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 331

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 28. Juli 2016, 13:25

bleibt noch die Frage, ob ein FL Navi in einem vFL funktionieren würde ;)

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 482

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 28. Juli 2016, 13:39

...sollte ich eins (zum vernünftigen Preis) in die Finger bekommen, werde ich es ausprobieren. Was hat das FL Navi noch für extra Anschlüsse/Funktionen?

- DAB+ ist klar, für mich kein Problem, da in meiner nachgerüsteten Shark-Antenne vorhanden, muss nur noch Kabel ziehen.
- Verkehrszeichenerkennung könnte schwierig werden, da keine Kamera vorhanden, ob es auch ohne geht: keine Ahnung.
- Klimasteuerung muss ebenfalls umgebaut werden, da durch den SD-Karten Slot Klimaregler kleiner ist.

Mehr fällt mir im Moment nicht ein.

Ähnliche Themen