Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Exelicer

Anfänger

  • »Exelicer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Beruf: Webentwickler

Auto: i40 1.6 Classic Silver Edition

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Januar 2016, 08:40

Lautsprecher bei Kälte

Hallo, mir ist diese Woche das erste Mal aufgefallen, dass bei sehr niedrigen Temperaturen ab ca. -8°C der untere Lautsprecher in der Fahrertür nurnoch scheppert. Heute Früh bei ca. -11°C war er sogar ganz tot. Während der Fahrt auf Arbeit, als das Auto wärmer wurde und auch die Außentempweratur auf -8°C anstieg, begannt wieder das scheppern und ab -6°C lief er wieder ganz normal.

Ist das anderen auch schon passiert? Habe ich hier eine Chance auf Garnatie? Zumal das Problem beim Händler Vorort wahrscheinlich kaum reproduzierbar sein wird und sie sich evtl. alleine deswegen schon weigern.

Ist ein i40 vor dem Facelift mit EZ 06.2015.


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Januar 2016, 08:43

Im Normalfall macht einem Lautsprecher der derzeitige Temperaturbereich nichts aus. Ich würde mal schauen (lassen), ob im Bereich der LS vielleicht Feuchtigkeit eintritt und das Problem verursachen könnte.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Januar 2016, 11:11

.......oder der Lautsprecher selbst hat nen Temperaturschaden, kann alles sein meiner Meinung nach geht sowas auch auf Garantie.
Zur Not lass das Auto mal ne Nacht beim Händler, wenn es draussen schön eisig ist um es zu reproduzieren :sauf:

Exelicer

Anfänger

  • »Exelicer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Beruf: Webentwickler

Auto: i40 1.6 Classic Silver Edition

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Januar 2016, 11:16

Ja aber ab jetzt wird es erstmal wieder wärmer. Brauche das Auto auch jeden Tag. Hab noch keine Erfahrung gemacht, ob de rHändler ein Ersatzauto bereitstellt.

Christian2210

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Greiz

Beruf: Industriemechaniker

Auto: I40 cw 1.6GDI Fifa Gold

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Januar 2016, 14:36

also ich kann Exelicer nur zustimmen. bis minus 6 grad alles ganz normal. Und darunter scheppert`s. Den Komplettausfall gab es bei Mir noch nicht Weis aber nicht ob das ein Zufall ist, aber bei Mir ist auch nur der Lautsprecher in der Fahrertür betroffen