Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 11. November 2015, 16:07

also bei mir ist das schon das Geräusch wie im Video...nur nicht konstant, sondern nur wenige Sekunden, vielleicht 5-10 Sekunden dann wieder mal weg, da weg usw...!. Und auch nur wenn es sehr frische Temparaturen sind, wie gesagt und nur sporadisch, mal Nichts am anderen Tag wieder mal da ?(
Mit Bodenwellen hat es bei mir Nichts zu tun, sondern anscheinend temparaturabhängig.

@ Otto05 & Hartmut: vielleicht könnt ishr mal ein Video von eurem Geräusch aufnehmen und den Link hier posten?
rein Interesse wegen. :super:


Karlheinz

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Klagenfurt, Kärnten

Beruf: schon URLAUBER

Auto: ix20 1,4 90 PS Benziner Eoropapaket Bj.07.2013

Vorname: heinzi

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 11. November 2015, 17:47

eventuell hat sich die KOPPELSTANGE ausgeschlagen.Wagen aufheben Rad herunter dann einmal auf die K. Stange klopfen.einen Versuch wäre es wert.

LG. HEINZI

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 11. November 2015, 17:57

nix Koppelstange........das ist eindeutig im Zusammenhang mit dem Armaturenbrett und den unmittelbar darunter liegenden Materialien.

@Jacky.....Haftcreme ausprobiert....klappert immer noch !

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 12. November 2015, 21:15

ein Video von eurem Klappern wäre cool! :super: :prost:

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 12. November 2015, 21:23

Hoerb.....Du bist ein Bilder und Video-Fetischist !

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 12. November 2015, 21:42

und Hartmut "DU" liest hier schön brav mit :boxen: :D :freu:

aber wie heisst es so schön: Bilder sagen mehr als tausend Worte :blume: :sauf:

zudem kann man sich unter einem "anderem Geräusch" online schlecht was vorstellen, mit Video zugleich auch Ton vom Geräusch zu hören :anbet:

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

47

Freitag, 13. November 2015, 12:33

aber wie will man das aufnehmen? man hört es ja kaum, selten, leise............noch nervt es ja nicht.....

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

48

Samstag, 14. November 2015, 09:44

...ein bischen mehr Inovation bitte Michael....auch wenn es nur (vorläufig) kleine Probleme sind :boxen: :D :D

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

49

Samstag, 14. November 2015, 12:01

:todlach: :todlach: :todlach:

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

50

Freitag, 19. August 2016, 14:54

...also das Thema mal wieder rauskram.....

im sommer ist von dem Geräusch absolut NICHTS mehr zu hören. Scheint wohl temparaturabhängig zu sein und nur im Winter aufzutreten.
Sollte das Geräusch im Winter nur sporadisch und leise weiterhin auftreten, werde ich Nichts unternehmen.
Habe keinen Bock mir vom Händler die Armaturen verschandeln zu lassen. Den der Händler meinte gleich zu anfangs, wenn dies auf Garantie behoben werde, müsse ich eine Abtritts- / Einverständniserklärung unterschreiben, dass ich mit späteren leichten Kratzern zu rechnen habe, weil das ganze Armaturenbrett raus/rein kommt. Strange,oder? :stop:

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

51

Freitag, 19. August 2016, 19:25

Hallo Hoerb,
genai davor zögere ich auch noch.........habe ja noch 2 Jahre Garantie, und du hast recht, bei warmen Temperaturen absolut nichts
zu hören nur bei Kälte.............. ;(

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

52

Freitag, 19. August 2016, 19:42

Den der Händler meinte gleich zu anfangs, wenn dies auf Garantie behoben werde, müsse ich eine Abtritts- / Einverständniserklärung unterschreiben, dass ich mit späteren leichten Kratzern zu rechnen habe, weil das ganze Armaturenbrett raus/rein kommt. Strange,oder? :stop:
Was ist das denn für Unfug von der Werkstatt. Hab das auch machen lassen und musste solchen Wisch nicht unterschreiben. Kann mir auch nicht vorstellen, dass das rechtens ist. Ist ja auch aberwitzig, dass eine Fachwerkstatt so etwas verlangt. Was kommt als Nächstes? Das man einen was unterschreiben lässt, dass wenn die Werkstatt zu blöd ist Räder zu wechseln, dass man dann mit Kratzern an den Kotflügeln zu rechnen hat? Da würde ich mich an deiner Stelle aber mal an Hyundai Deutschland wenden und fragen, ob die von solchen Einverständniserklärungen wissen und ob das in ihrem Sinne ist.

53

Montag, 22. August 2016, 07:53

Hallo,

auch bei uns hat es geklappert und wir haben die Reparatur eine ganze Weile herausgezogen.

Innerlich sträubte ich mich gegen den Ausbau des Armaturenbrettes, so lange bis die neue Werkstatt (wegen Umzugs) eine für mich adäquate Lösung vorstellte - Ausbau der Frontscheibe und Reparatur von dieser Seite.

Was soll ich sagen - seit Monaten ist absolute Ruhe, egal welche Temperaturen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 820

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

54

Montag, 22. August 2016, 08:00

Das mit dem Frontscheiben-Ausbau ist eine interessante Alternative..... :]

55

Montag, 22. August 2016, 13:23

Bei mir klappert es auch seit einiger Zeit (Bj 2013) . Mich nervt das schon tierisch. Es tritt zwar nicht immer auf, aber auch nicht nur bei kälteren Temperaturen, sondern auch aktuell, wenn es so um die 20-25 Grad draussen ist. Ich fahre jeden Morgen 40 km zur Arbeit. Da hab ich noch keine Lust die Musik so aufzudrehen, dass ich nix höre. Generell lasse ich manchmal das Radio nur leise säuseln beim fahren und dann nert das klappern schon tierisch. Ich überlege auch schon zu meinem Händler zu fahren und das klären zu lassen. Mir wäre natürlich am Liebsten, wenn die direkt nen neues Armaturenbrett einbauen würden. Hab nen gebrauchten gekauft und wenn man von der Fahrerseite übers Handschuhfach guckt und über den NAvi, sind da so leichte Krater /Schlieren drin. Sieht man eigentlich nur, wenn Licht drauf scheint, aber wenn man das einmal gesehen hat, guckt man da ständig hin und das nervt auch irgendwie.

Was meint ihr?

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

56

Montag, 22. August 2016, 18:05

Hi

der Händler wird dir wohl kaum ein nagelneues Armaturenbrett einbauen, das Armaturenbrett wird ausgebaut und unterfüttert, diese Arbeit
erfolgt i.d.R. über die Garantie

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 820

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

57

Montag, 22. August 2016, 19:16

Niemand wird ein gebrauchtes Armaturenbrett wegen einiger Kratzer erneuern, schon gar nicht auf Garantie. Man nennt das einfach "Gebrauchsspuren" und die sind in der Garantie nicht mit dabei........

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

58

Montag, 22. August 2016, 19:51

Das mit dem Frontscheiben-Ausbau ist eine interessante Alternative..... :]

also da stimme ich mal zu, ist vielleicht wirklich ein guter Lösungsansatz. Aber das behalte ich vorerst mal im Hinterkopf.
Und nur wenn es bei nied. Temparaturen zusehens schlimmer wird, werde ich meinen Händler mal darauf ansprechen.

Aber brauchts dann eine neue Scheibe? Oder kann die alte wieder eingeklebt werden? ?(

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 820

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

59

Montag, 22. August 2016, 19:52

Ausglasen und neu Einglasen geht mit derselben Scheibe völlig Problemlos!

60

Dienstag, 23. August 2016, 08:50

Niemand wird ein gebrauchtes Armaturenbrett wegen einiger Kratzer erneuern, schon gar nicht auf Garantie. Man nennt das einfach "Gebrauchsspuren" und die sind in der Garantie nicht mit dabei........

Das ist mir schon klar. Ich schrieb ja auch nur, dass das ne tolle Sache wäre, wenn er es machen würde, da einige User hier ja berichtet haben, dass sie statt einer Unterfütterrung ein nagelneues Armaturenbrett eingebaut bekommen haben....

Wie sieht es dann eigentlich mit einem kostenlosen Leihwagen aus? Das Ganze wäre ja noch in der Garantiezeit. Vom Händler bis zu meiner Arbeit wären es noch ca. 10 km. Wenn die Gechichte innerhalb eines Tages erledigt ist, müsste das doch drin sein, oder?

Ähnliche Themen