Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 871

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 3. November 2015, 21:41

Mit dem Fahren an sich hat das geklapper ja nichts zu tun. Wen es nicht nervt, braucht auch nichts ändern :)


realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 4. November 2015, 00:28

Wie bereits geschrieben - es klappert am intensivsten, wenn es kälter wird, aber die Sommerreifen noch drauf sind. Die weicheren Winterreifen kompensieren das dann weitestgehend. Allerdings ist nach Werkstatttermin "Klappern Armaturenbrett" nur noch sporadisch etwas zu vernehmen. :)

Interessant wäre mal zu lesen, wie sich die Facelift i40 in der Beziehung haben.

Das "klapperfreieste" Auto das ich bislang fuhr - ein Ford S-Max. Da war NICHTS!

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 4. November 2015, 00:43

Also bei mir kommt das nicht aus Richtung neben dem CD Einschub, sondern mehr so ganz rechts Richtung grüne Abgasplakette denke ich. Kann das nicht so genau während der Fahrt lokalisieren. Muß mal Beifahrer spielen :D Was komisch ist, bin gerade von Arbeit heim gefahren -1 Grad..._NICHTS_!!! Heute nachmittag bei 8 Grad plus nur 2x ganz kurz, als wie wenn eine Schraube lose klackert, aber nur gaaanz leise...hm?!

Will lieber nochmal genauer nachsehen, nicht das irgendwo was rumliegt und Geräusche macht, Handschuhfach, Mittelkonsole, oder so...und nur falscher Alarm war. Aber komisch ist es schon ?(

klapperfreie Autos? Ich hatte in der Form noch nie was und ich hatte schon Einiges im Fuhrpark. Letztere Fzg. waren: Seat Leon FR, Audi A4 1.8T, Honda, Ford, VW usw...

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 4. November 2015, 01:14

Also bevor man auf "Klappersuche" geht, generell alles ausräumen. Auch Ecken von denen man meint, von dort könne es überhaupt nicht kommen. Gibt die unmöglichsten Dinge.

Mit "klapperfrei" habe ich etwas weiter ausgeholt. Speziell meinte ich Kopfsteinpflaster aus ganz anderen Zeiten als Referenzstrecke und mit NICHTS meinte ich NICHTS. Kein klappern, knistern, kein Lüftungsgitter quietscht, vibriert und weiß der Teufel. Radio aus, Fenster zu, Ohren auf max. Empfang. NICHTS!
Wenn du das unter den Bedingungen bei all den Fahrzeugen hattest, die du aufgezählt hast - na Hut ab. Speziell bei einem jungfräulichen A4 war ich mal sehr enttäuscht und das auf einer (halbwegs) normalen Straße.

EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 4. November 2015, 08:44

Hallo!

Bei meinem i40 wurde das Armaturenbrett auch komplett ausgebaut und dann alles unterfüttert, speziell die Clips. Den ganzen Sommer über war Ruhe. Jetzt, bei den kälteren Temperaturen, fängt es leider wieder an. Allerdings ist es jetzt mehr so ein Quietschen, so als ob sich das Armaturenbrett auf einem Schaumstoff hin und her bewegt...

Vor allem kommt dann wieder das Problem mit dem Vorführeffekt, wenn der Wagen in der Werkstatt ist. Es tritt halt wirklich immer unterschiedlich auf, so dass es für die Werkstatt echt schwierig ist, das Geräusch zu lokalisieren. Ich mach jetzt einfach die Musik lauter, ich hab da keine Lust mehr drauf.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 871

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 4. November 2015, 08:46

Das ist auch schon bei vielen Fahrgeräuschen meine Allround-Lösung gewesen: Mucke lauter, und Störgeräusche sind verschwunden! :flöt:

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 4. November 2015, 08:49

so ein leises Klappern auf der rechten Seite habe ich bei den kalten Temperaturen zeitweise auch, allerdings klingt es eher wie wenn sich etwas setzt.
Habe jetzt ca. 22 500 km runter knapp über 2 Jahre, ist aber relativ unauffällig bis jetzt nicht nervend, ich warte mal ab, habe ja noch Garantie
falls es nerviger werden sollte :D

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 4. November 2015, 10:01

sowie otto05 das beschreibt, ist es bei mir auch. Hatte das auch schon Jemand in neueren 2014ern Flex Steer Reihe? also nicht bei akt. Modellen

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 4. November 2015, 10:47

....bei mir kommt es auch aus der Ecke (grüne Plakette); dennoch reicht ein starkes "Drücken" über dem CD-Einschub.....

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 5. November 2015, 23:48

...komisch jetzt ist wieder überhaupt Nichts zu hören...trotz zieml. gleicher Temparaturen.
Solange es nicht aufdringlicher wird und nur sporadisch, sehe ich auch keinen Handlungsbedarf.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

31

Freitag, 6. November 2015, 07:59

Hi Hoerb !

sowas aber auch.........bekomme auch den Eindruck wenn es nur 1 - 2 Grad wärmer wird (ist) kommt das Geräusch bei mir auch nicht mehr !
Soweit sogut....... :D

32

Montag, 9. November 2015, 22:27

Wurde auch bis vor einigen Monaten von diesem Klappern von rechts bzw auch von links aus dem Bereich wo A Säule, Windschutzscheibe und Cockpit aneinandertreffen genervt, besonders bei Temperaturen unter 10 Grad Celsius.

https://www.youtube.com/watch?v=4psHLmQVjtA

Vor ein paar Wochen hab ich dann diese "Dichtung" eingebaut, bis jetzt höre ich kein Klappern mehr.... und zu sehen ist die Dichtung auch nicht! :)

http://www.ebay.com/itm/Prevention-of-No…0-/171548472616

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GerhardJ.« (9. November 2015, 22:49)


EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 10. November 2015, 10:22

Also eigentlich ist es ja schon traurig genug, dass so ein Gummi gegen Klappern im Internet explizit angeboten wird.

Meiner Meinung nach ist aber Hyundai gefragt, hier im Rahmen der Garantie eine dauerhafte Lösung zu finden, die das Problem endgültig abschafft.
Mein i40 geht demnächst wieder zur Inspektion, da darf sich der freundliche Hyundaihändler meines Vertrauens mal wieder mit dem Problem auseinandersetzen.
Sollen die doch so eine Dichtung einbauen, wenn es denn hilft und wirklich nicht zu sehen ist...

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 10. November 2015, 18:29

.....lieber eine Dichtung , als das gesamte Armaturenbrett auseinander nehmen lassen !

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 10. November 2015, 19:40

@ Gerhard J. : ...genau dieses minimale Geräusch ist bei frischeren Temparaturen gemeint..!!! genauso hört es sich bei mir auch an, nur eben sporadisch... wie cool! :super:
Danke für das Video und den Link zur Gummidichtung.
Kann das noch Jemand bestätigen, mit gleichem Geräusch? Oder hört sich das bei Euch anders an?

Wenn das wieder auftritt und nicht nur sporadisch werde ich diese Lösung in Erwägung ziehen. Ein Langzeitbericht, ob es auf Dauer Abhilfe schafft, wäre von Dir natürlich toll! :prost:

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 10. November 2015, 19:44

also......dann habe ich definitiv ein anderes Problem........bei mir ist es ein lauteres KNACKEN/Klappern.......als ob irgendwo ein loses Kabel gegen schlägt !

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 11. November 2015, 11:47

bei mir hört es sich auch anders an, es ist nicht ständig wie in dem Video sondern ab und zu und nur bei grösseren Bodenwellen

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 11. November 2015, 11:52

genau so -wie Otto05 es beschreibt- ist es bei mir auch !

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 871

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 11. November 2015, 12:09

Vielleicht klapperst du mit dem Gebiss Hartmut? :todlach:

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 11. November 2015, 12:18

dann wäre meins auch lose............ :todlach: :todlach: :todlach: :todlach: :todlach:

Ähnliche Themen