Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hasenbraten

Anfänger

  • »Hasenbraten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Wohnort: Montabaur

Beruf: selbstständig

Auto: I40 1.7 CRDI Premium Kombi

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Oktober 2015, 13:35

Frontscheibe Windgeräusche

Hat schon jemand von Euch Probleme mit der Frontscheibe gehabt in Bezug auf Windgeräusche? Ich habe sehr laute Windgeräusche auf der Fahrerseite und die Türen wurden bereits abgeklebt und überprüft und eingestellt. Es sind definitiv nicht die Türen sagt die Werkstatt. Der Scheibenstempel zeigt an, dass es eine original Hyundai-Scheibe ist. Gibts da bekannte Qualitätsmängel z.B. beim Einkleben im Werk?


mtheissen77

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: Beckum

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Mirko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Oktober 2015, 19:35

Schon den Rand der Scheibe mit Druckluft abgeblasen und innen geschaut, ob undicht? Hatte ich bei einem meiner Fahrzeuge schon mal. Klebenaht war nicht vollständig gezogen.

Karlheinz

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Klagenfurt, Kärnten

Beruf: schon URLAUBER

Auto: ix20 1,4 90 PS Benziner Eoropapaket Bj.07.2013

Vorname: heinzi

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Oktober 2015, 20:11

wenn WINDGERÄUSCHE im Inneren wahrnehmbar sind,wie ist es dann bei REGEN.Dann müsste es innen ziemlich feucht sein.Vielleicht ist aber nur ein Schlauch bei den Lüftundsdüsen schlecht montiert,oder schließt eine Luftklappe schlecht.Einmal überprüfen. :super: :super:

LG HEINZI

Hasenbraten

Anfänger

  • »Hasenbraten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Wohnort: Montabaur

Beruf: selbstständig

Auto: I40 1.7 CRDI Premium Kombi

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 14:32

Danke Jungs, hab am 13.11. Termin beim Händler. Armaturenbrett kommt raus wegen klappern und der Meister überprüft dann direkt die Frontscheibe mit Luftdruck.

So ein Mist, ist ja ein tolles Auto und ich fahre es echt gern, aber das Klappern und die Windgeräusche nerven echt ... da hilft auch keine Garantie wenn die Werkstatt bei aller Mühe den Fehler nicht findet ... :unentschlossen:

Ähnliche Themen