Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 20. Juli 2015, 23:17

codieren

hallo

ich wollte fragen eo ich mein hyundai i40 codieren kann ? zb. seitenspiegel per fernbedinung einklappen

gruss Ati


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Juli 2015, 23:21

Nö, geht nich.

pitbell

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Auto: i40 Limousine "Premium" 2,0l GDI

Vorname: Pit

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Juli 2015, 01:40

Gibt es nicht mehr diese Module von IGBooster?

Komfort Module

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Juli 2015, 06:44

@pitbell, doch die gibt es natürlich schon. Aber nur mit codieren ist es nicht getan. Da muss Geld und Schraubenzieher in die Hand genommen werden, nicht der Laptop.

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Juli 2015, 08:54

Leider hast du uns nicht genau beschrieben, was du so alles vor hast mit deiner Codierung.

Natürlich kann man moderne Autos codieren (umschreiben). Du musst nur jemand finden, der diese Möglichkeit anbietet. Such mal im Internet danach. Du findest in speziellen Foren garantiert jemanden in deiner Gegend, der so was machen kann, also Auslesen und Umkodieren nach deinen Wünschen.

Bei fast allen Foren scheint so was Gang und Gebe zu sein. Hier habe ich so was noch nicht gelesen. Beim meinem letztem Fahrzeug (andere Marke) habe ich mir auch von Forenmitgliedern einiges „umprogrammieren“ lassen. Allerdings sollte man darauf hinweisen, dass wenn man an die Programmierung geht, die Garantie für das Fahrzeug entfällt und nachfolgende Schäden der Besitzer bzw. der Programmiere übernimmt muss.

Gruß vom Dirk

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Juli 2015, 09:34

Die Frage ist ja nicht das erste Mal...

Es gibt je nach Fahrzeug Funktionen, die über den Bordcomputer selbst eingestellt werden können (siehe Bedienungsanleitung)....
Es gibt weitere Funktionen, die NUR über eine Werkstatt mit entsprechendem Rechner eingestellt werden können, zB. Verriegelung der Türen ab x km/h...

Es gibt Funktionen, die erst über Lösungen des Zubehör-Marktes realisiert werden können, wie zB mit dem IG Booster Modul...

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Juli 2015, 10:46

@ATI34
Codieren alleine nützt nichts, wenn du z.Bsp. keine Motoren in den Spiegeln hast, bringts nix.....

8

Donnerstag, 23. Juli 2015, 10:03

dankeee jungs

otto05 ich kann per knopf einklappen aber nicht mit fernbedinung, also müsste es ja motoren drin haben, sonst würde es nicht gehen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (24. Juli 2015, 09:25)


otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Juli 2015, 10:29

klar, hattest du aber glaube ich so nicht geschrieben........

10

Donnerstag, 23. Juli 2015, 11:39

Habe die Ehre,

diese Idee hatte ich bei meinem 40er mit elektrisch anklappbaren Spiegeln auch - zumal dies bei anderen Herstellern möglich/üblich ist.

Laut Schaltplan ist die Anklappfunktion mit den Motoren in den Spiegeln und dem Schalter in der Fahrertüre herkömmlich verkabelt - ohne Steuergeräte usw. Deshalb ist ohne einem "Zusatzmodul" das automatische Anklappen nicht möglich.

Beste Grüße

11

Donnerstag, 23. Juli 2015, 23:49

Danke franzjosef

Triton

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Oranienburg

Auto: i40 Kombi blue 1.7 CRDi Premium 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (2016)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. März 2016, 08:07

Spiegel

Hallo zusammen.

Meine Frau hat einen KIA ceed. Bei dem klappen die Seitenspiegel beim verschließen an.

Hat jemand eine Idee ob dies auch beim i40 FL (2016) zu programmieren ist. Standardmäßig wurde es wohl vergessen :mauer: :D

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 16. März 2016, 08:11

Wie hier schon mehrmals (!) geschrieben wurde, geht es beim i40 NICHT! :unentschlossen:

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 16. März 2016, 10:29

@Triton
Standardmäßig sind da gar keine Motoren zum verstellen (anklappen) drin

Triton

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Oranienburg

Auto: i40 Kombi blue 1.7 CRDi Premium 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (2016)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 16. März 2016, 10:32

Beim (2016) i40 Kombi blue 1.7 CRDi Premium 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe schon.

16

Mittwoch, 16. März 2016, 18:48

Die elektrische Anklapp-Funktion (und damit die entsprechenden Stellmotoren in den Außenspiegeln) war auch schon beim Vor-Facelift i40 mit Ausstattungslinie Premium standardmäßig verbaut.

Triton

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Oranienburg

Auto: i40 Kombi blue 1.7 CRDi Premium 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (2016)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. März 2016, 07:28

Das Vorhandensein der Stellmotore ist ja nicht die Frage. Es ist klar, dass es garantiert nicht geht, wenn diese nicht vorhanden sind. Mir geht es darum, ob der Freundliche es einstellen kann, dass die Spiegel beim Schließen des Autos anklappen (Stellmotore vorhanden).

Beim Kia Ceed geht das. Ich kenne es von anderen Autos, dass dort viele Dinge einstellbar sind (Gurtwarner, Helligkeit der Lampen, Getriebe usw.)

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 17. März 2016, 08:17

Siehe Beitrag #2, nur über Nachrüstung, siehe Beitrag #3.