Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. Juni 2015, 16:05

Save the driver

Das Duell i40 vs. Dacia Duster endet für den Daciafahrer ziemlich düster... Link


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 840

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Juni 2015, 18:53

Dacia Duster - hält nix aus der Sche*ßhobel.... 8o

007Lucky

wird schon werden

Beiträge: 141

Wohnort: Bayern

Auto: i40 CW 5Star Gold Edition, 1.6 GDI

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Bernhard

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Juni 2015, 19:20

Da wird offensichtlich an der falschen Stelle gespart, gar nicht lustig 8o

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Juni 2015, 22:50

wer in aller Welt kauft so ein Dreck wie Dacia??
Da kann ich mir ja gleich nen Sprengstoffgürtel umschnallen..... =)

007Lucky

wird schon werden

Beiträge: 141

Wohnort: Bayern

Auto: i40 CW 5Star Gold Edition, 1.6 GDI

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Bernhard

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Juni 2015, 07:14

Das KBA meldet für 2013: Dacia - 45.498 Neuzulassungen - davon 37.367 an private Haushalte.

Quelle: http://www.kba.de/SharedDocs/Publikation…icationFile&v=4

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 840

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Juni 2015, 07:18

Naja - die Leute kaufen ja auch Zigaretten, das bringt einen genauso um wie ein Dacia :unentschlossen:

7

Mittwoch, 17. Juni 2015, 08:09

Wenn an beiden Fahrzeugen ein Totalschaden in Höhe von 30.000 Euro beziffert wird, wurde der Wert des Dacia offenbar mit 10 Euro angesetzt. :D :D :D

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 840

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Juni 2015, 08:11

Ja genau - aber nur, weil beim Dacia die Scheibenwischerblätter nagelneu waren! =)

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Juni 2015, 08:16

Ich denke man kann es so pauschal nicht sagen da ja hier der Aufprallwinkel der Fahrzeuge und welcher Wagen ist wie gefahren eine Rolle spielt. In dem Fall hatte halt der Dacia und desen Fahrer das nachsehen. Bei einem leicht geänderten Aufprall bzw anderen Fahrsituationen geht die Sache anders aus.
Unser Sohn hat mal seinen Peugeot 106 an einen Baum gesetzt, ihm ist nichts weiter passiert, aber der Wagen sah aus das könnt ihr euch nicht vorstellen (das Bild habe ich meiner Frau erst einige Zeit später gezeigt), da sieht der Dacia noch besser aus. Hier spielt eben auch der Aufprallwinkel und der Baum eine wichtige Rolle, so war er nicht zu dick und federte wohl beim Aufprall etwas was die Energie abbaute ohne zu hart zu stoppen. Genauso wird hier die Geschwindigkeit der Autos eine entscheidene Rolle spielen und natürlich dessen Gewicht.

10

Mittwoch, 17. Juni 2015, 08:40

... Aufprallwinkel der Fahrzeuge und welcher Wagen ist wie gefahren eine Rolle spielt...

Bei einem fixen Objekt als Unfallgegner mag das sein. Das sollte hier kaum eine Rolle gespielt haben. der Aufprallwinkel war (da Frontalcrash) etwa 180° - also irgendwas zwischen 170° und 190°. Die gefahrenen Geschwindigkeiten summieren sich zur Relativgeschwindigkeit des Aufpralls. Fährt der eine 70 und der andere 40 km/h ergibt sich eine Relativgeschwindigkeit von ca. 110 km/h. Das ist vergleichbar einem Aufprall, als führen beide 55 km/h.

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. Juni 2015, 09:06

Das ist finde ich ein interessantes Thema, denn ich denke eine einfache Addition der Geschwindigkeiten ist nicht unbedingt richtig. Denn nehmen wir mal an der Hyundaifahrer bremst voll (ganzes Gewicht drückt nach vorn) während der Daciafahrer versucht das Auto nach rechts wieder auf die richtige Fahrbahnseite zu ziehen. Dabei muss der Dacia doch eine Querbeschleunigung bekommen haben, sprich ihn hat es hinten schon leicht ausgehoben dabei wirkt doch dann das ganze Gewicht nach vorn nicht so stark, oder? Und der Hyundai konnte ihn sozusagen weg pusten, noch dazu wenn er voll gebremst hat, da doch eine Vollbremsung noch mehr Druck auf den Vorderwagen bringt und da der Hyundai vieleicht noch etwas schwerer ist war es für den Dacia mehr so wie wenn er auf eine Wand fährt.
Sieht ja auch so aus als hätte sich der Dacia gedreht.
Und wie gesagt das Gewicht spielt ja auch eine Rolle, wenn der Hyundai mit seinen 1,7t gegen einen 2 Tonner hätte antreten müssen.
Ich meine Unfälle sind so unterschiedlich das es vermessen wäre den einen oder anderen Wagen bei einem bestimmten Unfall vorzuziehen bzw zu loben. Das kann man eigentlich nur bei vordefinierten Crashtests tun, da hat aber meine ich mich zu erinnern, der Dacia Staubwedel auch nicht so gut abgeschlossen.

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. Juni 2015, 13:30

Selbst bei nem Frontcrash kriegt der Tankdeckel Flügel.

Ähnliche Themen