Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Linedoubler

Anfänger

  • »Linedoubler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: LDK

Auto: I40, 1,6GDI, Silver Paket

Vorname: André

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Mai 2015, 11:21

Dichtlippe Motorhaube, Hilfe !!!

Hallo,

ich habe ein kleines Problem, bei meinem i40 ist vor ein paar Wochen eine Schiefer auf die Motorhaube gefallen, das wurde nun wieder von der Werkstatt gerichtet, ausgebeult und neu lackiert.

Als ich das Auto letzte Woche abgeholt habe ist mir aufgefallen, dass genau an der Seite wo der Schaden war, die Motorhaube vorn nicht mehr ganz auf der Dichtlippe aufliegt, genau da wo sie einen Knick macht. Das habe ich dann auch sofort reklamiert, die Werkstatt meint, da könne man nix einstellen... will sich das aber noch mal bei einem anderen i40 ansehen und dann melden...

Wie sieht das bei euch aus? Könntet ihr freundlicherweise mal Fotos machen?

Bild 1-2 reparierte Seite
Bild 3-4 Seite OK

Ganz lieben Dank
André
»Linedoubler« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Linedoubler« (18. Mai 2015, 11:32)



otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Mai 2015, 12:17

Hast du das in einer Hyundai Fachwerkstatt wieder richten lassen ?

007Lucky

wird schon werden

Beiträge: 141

Wohnort: Bayern

Auto: i40 CW 5Star Gold Edition, 1.6 GDI

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Bernhard

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. Mai 2015, 18:41

Bei meinem sieht das ganz genauso aus.



Der Spalt zwischen Motorhaube und Kühlergrill ist an der Fahrerseite größer als an der Beifahrerseite, so dass die Motorhaube dort nicht ganz auf dem Dichtgummi aufliegt.

Hab am 08.06 Termin zur Inspektion und das ganze dort bereits angemeldet.

Mal schauen ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (18. Mai 2015, 19:16)


Linedoubler

Anfänger

  • »Linedoubler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: LDK

Auto: I40, 1,6GDI, Silver Paket

Vorname: André

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. Mai 2015, 19:34

Da ich Versicherungstechnisch Wekstattbindung habe ist das bei einem Karosseriebauer
Gemacht worden, morgen geht meiner zur Inspektion...
Dann werde ich das da auch mal ansprechen...
Mal sehen was dabei raus kommt...
Ich weiss halt nur das es vorher ok war...
Echt doof...

5

Dienstag, 19. Mai 2015, 13:03

Hat zufällig jemand eine Ahnung, was diese Dichtlippe/Gummileiste eigentlich kostet?
Aus irgendeinem Grund findet der Marder das Dingens ganz lecker und knuspert ständig da dran rum. :schläge:
Zumindest scheint aber die Dichtung so eine Art Opferanode zu sein - er meidet wenigstens den Motorraum...

Tiefschwarz

Pampersbomber

Beiträge: 27

Wohnort: Fürstenfeldbruck

Beruf: Soldat

Auto: i40

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Mai 2015, 15:05

Sorry aber für die doofen.... was ist denn eine schiefer???

7

Dienstag, 19. Mai 2015, 15:06

@TiefSW

Ich vermute, es handelt sich um eine "Dachpfanne" aus dem Naturprodukt Schieferstein...

klugscheisser

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: Berlin

Auto: i40 Premium | alle pakete | eurotec

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:16

Hallo Miteinander,
das scheint ein i40 Geburtsfehler zu sein; ich habe noch keinen gesehen, bei dem das Spaltmaß links und rechts gleich war. Bei meinem habe ich es bei einer Inspektion mit richten lassen. Seit dem ist es besser, aber nicht perfekt. Im Übrigen finde ich, daß es auch an anderen Stellen (z.B. Übergang Kotflügel/Stoßfägner) recht großzügige Toleranzen gibt...
Es grüßt euch
Der Klugscheißer

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 688

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Mai 2015, 19:25

also seid mal nicht so pingelig mit den Spaltmaßen.....seht euch mal Eure Möbel an.....smile

007Lucky

wird schon werden

Beiträge: 141

Wohnort: Bayern

Auto: i40 CW 5Star Gold Edition, 1.6 GDI

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Bernhard

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 16. Juni 2015, 07:17

So, meiner war am 08.06.15 in der 1. Inspektion. U.a. wurde das Spaltmaß der Motorhaube korrigiert.
Jetzt ist alles so wie es sein soll, bin sehr zufrieden ^^ .

Ähnliche Themen