Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Toxic89

Schüler

  • »Toxic89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Auto: I 40 1,6 GDi Limousine

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. April 2015, 18:34

Lackschäden

X( Hallo Ihr Lieben,
Ich habe vorhin mit Entsetzen festgestellt, daß diese Nacht iwelche mistviecher sich auf der Motorhaube meines i40 s gekappelt haben müssen, nun habe ich auf der gesamten Motorhaube verteilt, Kratzer dieser elenden Viecher, eindeutig zu sehen das es con den krallen der pfoten kommt, habt ihr nen Tipp wie ich diese Kratzer wieder wegbekomme bzw was ich gegen diese generell machen kann?

Liebe grüße toxic89


cesarius

i30 En­thu­si­ast

Beiträge: 454

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Hyundai i30 GD 1,6 CRDI Style

Vorname: Cesar

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. April 2015, 19:25

Erstmal: Kann Dein Unmut nachempfinden.

Zum Thema: Wie tief sind die Kratzer? Wenn es nur oberflächliche Kratzer sind(also nur die obere Schicht des Klarlacks), würde ich mit einer sehr milden Politur anfangen. Handpolitur benötigt Zeit. Für solche oberflächlichen Kratzer eignet sich sehr gut das Aldi Kratzer Ex, es ist sehr günstig und hat 3 unterschiedliche abrasive Polierstufen. Habe sehr gute Erfahrung damit gemacht.

Für mittler Kratzer empfehle ich Dir den Gang zu einem Autoaufbereiter. Wenn es nur die Haube ist, dürfte es auch nicht all zu teuer werden.

Alles tiefere könnte evtl. mit Smartrepair gemacht werden.

Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. April 2015, 19:37

Geh zu einem guten Aufbereiter und lass dir die Haube polieren und alles ist gut.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. April 2015, 21:26

Genau, der geht mit der Schwabbel und etwas Polierpaste drüber, und der Lack glänzt besser als neu :super:

Ähnliche Themen