Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hoerb

Gipfelstürmer

  • »Hoerb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. März 2015, 17:13

Schwitzwasser im Aussenspiegel LED Blinkerstreifen

Hallo,

meiner ist seit heute morgen (Samstag) bei meinem Händler :D :super: Er wurde gestern über Nacht angeliefert. Habe ihn heute mal kurz angesehen, wie alles noch ungeputzt und in Folie war.

Was ich aber feststellte, an den LED Leisten der Blinker Aussenspiegel war links und rechts minimal am aller äussersten Rand "innendrin" ein paar kleine Wassertropfen (Schwitzwasser) zu sehen :rolleyes: wie gesagt links und rechts! Händler meinte nur, das wäre quasi normal und nichts. Kann das jemand von Euch bestätigen? Oder ist das auch jemand schon mal aufgefallen?


Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 463

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. März 2015, 19:55

Das kann vorkommen, und vergeht bei Sonnenschein ziemlich schnell!

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. März 2015, 01:20

Kann ich so nicht bestätigen. Bei meinem 40er, nach mittlerweile 44000 km, ist da niemals auch nur ein Tröpfchen Wasser gewesen. Könnte mir auch vorstellen, dass die epfindlichen LED's nicht so davon begeistert sind. Würde mich vom Händler damit auch nicht so abspeisen lassen. Irgendwann wird man dir bestimmt sicherlich weiß machen wollen, dass selbst Feuchtigkeit in den Rückleuchten normal sei. Ich glaube, der Herr oder die Dame vom TÜV sind da gewiß anderer Meinung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Trias666« (22. März 2015, 01:29)


masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. März 2015, 10:33

du hast doch 5 jahre garantie.
dann hast du 5 jahre zeit das zu bemängeln.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 463

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. März 2015, 11:06

Ich würde erstmal abwarten, bis der Händler den i40 fertig für den Kunden hat. Vielleicht ist dann schon nix mehr zu sehen von dem Kondenswasser.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. März 2015, 11:58

Hier wurde auch schon berichtet, das die Scheinwerfer von innen anlaufen....... :mauer:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. März 2015, 12:50

Das kommt von der Luftfeuchtigkeit, und Scheinwerfer sind nie 100%ig Luftdicht...

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. März 2015, 13:40

ja ich weiss, solange es nicht innendrinne anfängt zu quaken..... =) =) =) =) =)

Hoerb

Gipfelstürmer

  • »Hoerb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. März 2015, 15:06

du hast doch 5 jahre garantie.
dann hast du 5 jahre zeit das zu bemängeln.

genauso sehe ich das auch und werde dies mal beobachten. Dachte nur, viell. hatte das auch schon mal Jemand (bemerkt)?!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hoerb« (22. März 2015, 15:12)


masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. März 2015, 23:28

ich habe bisher nur den rechten spiegelblinker gewechselt weil der geflackert hat. aber das hat ja nix mit feuchtigkeit zu tun

Hoerb

Gipfelstürmer

  • »Hoerb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. März 2015, 15:32

ist jetzt auch ein wenig schwierig zu beschreiben die Wassertropfen waren jetzt nicht direkt an LED`s, sondern an der gaaanz äusseren Spitze innendrin am transparenten Blinkerglas am Spiegel.
Sollte das noch sein bzw. wieder sein wenn ich Wagen habe, mache ich mal Bilder.

Totalblack

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Brandenburg

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT Moonrock mit allen Paketen

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. März 2015, 20:37

Also ich habe auch kleine Wassertropfen in beiden Spiegelblinkern bei der Fahrzeugwäsche mit einem Kärcher . Die sind aber 1 Stunde später wieder verschwunden . Also kein Grund zur Sorge . :)

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. März 2015, 11:37

Wenn man das weiss, dass sich Feuchtigkeit im LED Streifen sammeln kann, so muss man ja auch beim Waschen des Autos nicht direkt und lange mit dem Kärcher auf die Spiegel halten, selbiges gilt unbedingt auch für die PDC's.

Totalblack

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Brandenburg

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT Moonrock mit allen Paketen

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. März 2015, 17:05

Das Reinigen der Außenspiegel und der Stoßstange erfolgt schon mit genügenden Abstand zur Kärcherlanze . Da das beschlagen kein Dauerzustand ist mach ich mir keine Gedanken . Ich hab ja noch Garantie . Und meine Parksensoren sind nach 2 Jahren noch alle Original . :aufgeb:

Hoerb

Gipfelstürmer

  • »Hoerb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 31. März 2015, 18:18

bei Abholung des Neufahrzeugs waren keine Wassertropfen mehr zu sehen und wie von Geisterhand verschwunden.
Resume: bis jetzt konnte ich trotz Regen und Waschstrasse Nichts mehr feststellen...toi, toi, toi!

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 31. März 2015, 21:26

supi ! so solls sein !

Hoerb

Gipfelstürmer

  • »Hoerb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

17

Montag, 18. Mai 2015, 22:34

nur mal als Fazit:

ist echt niemehr bis jetzt aufgetreten!

Komisch...aber gut gottseidank! :super: :prost:

Totalblack

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Brandenburg

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT Moonrock mit allen Paketen

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

18

Montag, 18. Mai 2015, 23:27

Sag ich ja , kein Grund zur Sorge . :prost:

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 19. Mai 2015, 09:55

@Hoerb....klopf auf Holz !