Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BamBus

Schüler

  • »BamBus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Elbe-Weser

Beruf: alter Knacker

Auto: i40 1.7 CRDI Kombi Aut.

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

1

Samstag, 31. Januar 2015, 13:16

Aschenbecherbeleuchtung

Bei Nachtfahrten ist der Aschenbecher praktisch nicht zu sehen. Um nicht daneben zu aschen, habe ich mir eine billige LED-Lampe mit USB-Anschluss besorgt. Den kann ich einfach in die USB-Buchse stecken und meinen Ascher während der Fahrt beleuchten. Die Lampe erlischt automatisch, wenn ich die Zündung ausstelle.
Der Bogen im Lampenschlauch dient der Stabilisierung, denn die Lampe ist für die USB-Buchse eigentlich etwas zu schwer.
So wackelt nichts und ich fahre sicherer, weil ich den Ascher nicht erst suchen bzw. erfühlen muss.
»BamBus« hat folgendes Bild angehängt:
  • ascherlampe.jpg


SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

2

Samstag, 31. Januar 2015, 15:45

Eine sehr gute Idee ^^
Nur finde ich es ausm fenster zu Aschen angenehmer :D

Harald_L

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Die Palz

Beruf: Techn. Zeichner

Auto: IX20 Style mit Navi und 125 PS

Vorname: Harald

  • Nachricht senden

3

Samstag, 31. Januar 2015, 18:13

Hi

Und ich habe mir diese Unsitte vor 27 KG mühsam abgewöhnt :D

Ansonsten, Gute Idee

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

4

Samstag, 31. Januar 2015, 18:21

Mein schwaarzer Deifel ist das erste Nichtraucherauto das ich habe.... :D

Ich wunder mich selber, daß ich das schaffe....dachte auch bei der ersten längeren AB-Fahrt oder dem ersten Stau ist das hinfällig....ne sonderbarerweise klappt das!

Aber das Problem des Unbeleuchteten Aschenbechers hatte ich schon im i10...da hatte ich im 1 Euro laden einen Ascher ergattert, der ne kleine LED hatte, die anging, wenn man den Deckel öffnete....

Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. Januar 2015, 19:14

Nur finde ich es ausm fenster zu Aschen angenehmer

Hoffentlich fliegt nicht auch noch die Kippe aus dem Fenster, was aber wohl die logische Konsequenz ist. Besonders angenehm für Biker.

@BamBus, ist extra nicht beleuchtet um sich den Schiet abzugewöhnen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 857

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 31. Januar 2015, 20:10

In meinem J-2 Coupe ist der Aschenbecher noch großzügig beleuchtet, und absolut jungfräulich - ich rauche auch nicht im Auto.

Black Pearl

unregistriert

7

Samstag, 31. Januar 2015, 20:23

Brav!

Die Beleuchtung ist ja auch nur zur Kontrolle. :D

8

Dienstag, 3. Februar 2015, 10:28

Igitt. So wie der Aschenbecher aussieht 8o , würde ich den nicht auch noch beleuchten... :nenee:
Bei mir sind da ein paar Scheine und die Münzen für die Waschbox drin.

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. Februar 2015, 11:04

So geht es mir auch :D

Ich finde es unbegreiflich, dass sowieso in Autos gequalmt wird :P Ich finde es generell unbegreiflich, dass überhaupt geraucht wird :teach: Das ist so out, bzw. war noch nie IN :whistling:

Ps. Und es verursacht so dermaßen Mundgulli, da brauch mir keiner kommen und sagen, also bei mir hat sich noch keiner beschwert oder bei mir riecht es nicht :huh: In meinem Aschenbecher befindet sich übrigens der Anzünder/USB - Converter :D

10

Dienstag, 3. Februar 2015, 11:19

...Und es verursacht so dermaßen Mundgulli...
OT: Wenn man eine Raucherin küßt :kuss: , kann man auch gleich einen Aschenbecher auslecken... :dudu:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 857

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Februar 2015, 11:34

Da habe ich schon ganz andere Sachen geleckt! Pflaumeneis zum Beispiel :love:
Aschenbecherbeleuchtung ist mir schnuppe, wenn ich schon im Auto rauche (nur im BMW) dann zum Fenster raus. Ich fahr pro Woche ca 1000km, und qualme nicht mehr wie höchstens 2 am Tag im Auto. Oft auch gar keine....

Shera75

Profi

Beiträge: 900

Wohnort: Würzburg

Auto: i10, 69 PS. 20 Edition, 10/2011

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. Februar 2015, 11:38

Wird das hier jetzt eine Raucher / Nichtraucher Diskussion?

Das ist doch jedem selbst überlassen und so eine Beleuchtung finde ich gut für diejenigen die ihren Aschenbecher regelmäßig als diesen benutzen :]

Ich selbst rauche auch ab und zu im Auto. Allerdings benutze ich meinen Aschenbecher in diesem Fall nicht. Deswegen riecht mein Auto auch in keiner Weise nach Zigarettenrauch. Das Fenster ist da die ganze Zeit einen Spalt offen ;)

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Februar 2015, 11:51

...Deswegen riecht mein Auto auch in keiner Weise nach Zigarettenrauch. Das Fenster ist da die ganze Zeit einen Spalt offen ;)
Glaubst du.. ;)

Wenn ich Knoblauch esse, rieche ich Andere auch nicht ;)

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 3. Februar 2015, 12:31

Stefan warum schreibst Du hier mit? Du bist Nichtraucher OK...die magst keine Raucher ok...aber es geht hier um beleuchtete Aschenbecher...
Soll doch jedem überlassen bleiben, was er tut....

Das nennt man auch TOLERANZ

Shera75

Profi

Beiträge: 900

Wohnort: Würzburg

Auto: i10, 69 PS. 20 Edition, 10/2011

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 3. Februar 2015, 12:40

@Yoshy
Nein, dass weiß ich ganz genau. Nichtraucher riechen in meinem Auto auch nichts davon :P

@Patty
Genau so sehe ich es auch :super:

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. Februar 2015, 12:44

Ich pläderiere dafür, dass auch Nichtraucher und Nichtpflaumeneislecker mitschreiben dürfen.
Die Schwanenhals-LED finde ich schon etwas gewöhnungsbedürftig, aber wie sagt man- der Zweck heiligt die Mittel.

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 3. Februar 2015, 14:15

Das nennt man auch TOLERANZ
Toleriere bitte meine Intoleranz :rolleyes: Es geht hier um beleuchtete Aschenbecher und nicht um Raucher oder Nichtraucher :)

Vielleicht kann ich ja auch so eine Leuchte gebrauchen, um meinen Adapter Nachts schneller finden zu können.

Shera75

Profi

Beiträge: 900

Wohnort: Würzburg

Auto: i10, 69 PS. 20 Edition, 10/2011

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. Februar 2015, 14:28

Das es dir um den beleuchteten Aschenbecher geht, zeigt sich in deinem Beitrag #9, in keiner Weise :dudu:

Und genau das finde ich Schade. Der TE macht sich die Mühe und zeigt uns hier seine Konstruktion. Daraufhin wird hier über den ach so ekeligen Aschenbecher, sowie übers Rauchen allgemein ausgelassen. Leute das muss doch nicht sein :stop:

EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 4. Februar 2015, 10:36

Also, ich finde die Lösung mit dem Schwanenhals auch nicht sooo optisch ansprechend, aber immerhin funktionell.
Sollen die Raucher doch rauchen, solange niemand belästigt oder gefährdet wird. Und bitte liebe Raucher, lasst eure Zigarettenkippen und -asche im Auto. Ich finde es traurig, dass hier noch mit Umweltverschmutzung geprahlt wird. Verstehe nicht, wie man den Kram aus dem Fenster schnippen kann. :dudu:
Zurück zum Thema, Beleuchtung funktioniert, wer es nicht mag, muss es nicht so machen und kann lieber schönere Lösungen suchen und bei Erfolg mitteilen...

Sonnige Grüße!!!

pitbell

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Auto: i40 Limousine "Premium" 2,0l GDI

Vorname: Pit

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 4. Februar 2015, 10:49

Ich dachte immer dass das ein Getränkehalter ist. Ich habe weder diesen (Aschen-)Becher im Auto , noch einen Zigarettenanzünder. Von daher rauche ich auch nicht im Auto, obwohl einigermaßen starker Raucher. Mein Sonata hatte noch einen schönen Aschenbecher. Schublade mit Beleuchtung.
Aber so eine Led-Lampe mit Schwanenhals habe ich noch.

Kann man mit dem Becher noch diese Klappe zumachen oder ist der Becher zu hoch dafür?

Ähnliche Themen