Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

huti

Anfänger

  • »huti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Hyundai i40 CW 1.7 CRDI, 136 PS, Erstzulassung Februar 2013

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. November 2014, 18:49

Instrumentenbeleuchtung

Hallo zusammen!

2 kleine Sachen beschäftigen mich bei meinem i40. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ist die Instrumentenbeleuchtung mit dem Lichtsensor gekoppelt? Mir ist aufgefallen, dass hin und wieder die Instrumentenbeleuchtung selbstständig heller oder dunkler wird. Zum Anderen würde mich interressieren, ob die Schalter für die elektrische Verstellung der Seitenspiegel in der Fahrertür beleuchtet sind. Bei mir ist es nicht der Fall. Beleuchtet sind nur die Schalter der Fensterheber.

Schöne Grüße
Thomas


SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. November 2014, 20:03

Die Instrumentenbeleuchtung ist nicht an den lichtsensor gekoppelt zumindest ist es bei mir nicht der Fall
Links vom Lenkrad neben dem Lichtschalter kann man die Instrumentenbeleuchtung heller oder dunkler stellen

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. November 2014, 20:09

Die Beleuchtung ist nur insofern mit dem Lichtsensor verbunden, dass sie dunkler wird, wenn der Sensor das Abblendlicht einschaltet.

huti

Anfänger

  • »huti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Hyundai i40 CW 1.7 CRDI, 136 PS, Erstzulassung Februar 2013

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. November 2014, 20:16

Hallo Fatih,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Dass man die Instrumentenbeleuchtung mit dem Schalter links neben dem Lenkrad dimmen kann, ist mir bekannt. Bei mir ändert sich die Helligkeit, ohne dass ich irgend einen Schalter betätige. In der Regel am frühen Morgen, wenn es heller wird oder am Abend, wenn es dunkler wird. Konnte in dem Bordbuch auch keine Informationen darüber finden.

Gruß
Thomas

huti

Anfänger

  • »huti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Hyundai i40 CW 1.7 CRDI, 136 PS, Erstzulassung Februar 2013

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. November 2014, 20:23

Kann mir denn jemand sagen, wie es mit der Beleuchtung des Schalters zur Einstellung der Außenspiegel in der Fahrertür aussieht (auch der Schalter zum Anklappen der Spiegel)? Gibt es da eine Beleuchtung oder nicht? Könnte ja sein, dass sie bei mir defekt ist.

Gruß
Huti

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7. November 2014, 20:27

Wenn du mit ausgeschaltetem Licht fährst, regelt der Lichtsensor die Helligkeit der Instrumente je nach Helligkeit der Umgebung. Das geht automatisch, da kannst du nichts gegen machen.

huti

Anfänger

  • »huti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Hyundai i40 CW 1.7 CRDI, 136 PS, Erstzulassung Februar 2013

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. November 2014, 20:58

Hallo Stephan,
vielen Dank für deine Info.

Gruß
Thomas

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. November 2014, 21:09

Mit dem Schalter müsste ich jetzt runterlaufen ....
Schau mal nachher nach :)

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. November 2014, 13:13

Also dass der Lichtsensor die Helligkeit der Instrumentenbeleuchtung bei ausgeschaltetem Abblendlicht regelt ist mir neu. Was ich aber weiß ist, dass wenn das Abblendlicht eingeschaltet wird wird auch die Instrumentenbeleuchtung dunkler (gegen Blendung durch zu helle Beleuchtung bei Nacht) und umgekehrt, wenn das Abblendlicht ausgeschaltet wird wird die Instrumentenbeleuchtung heller (bessere Sichtbarkeit am Tag). Da spielt der Lichtsensor soweit ich weiß keine Rolle.

Das Bedienelement für die Spiegel ist nicht beleuchtet, die Frage hatte ich mit einem anderen User schon per PN

huti

Anfänger

  • »huti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Hyundai i40 CW 1.7 CRDI, 136 PS, Erstzulassung Februar 2013

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. November 2014, 18:22

Hallo Marc,

vielen Dank für Deine Antwort. Nun sind bei mir alle Unklarheiten beseitigt.

Wünsche Dir noch einen schönen Abend.

Gruß
Thomas

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. November 2014, 22:05

Es ist definitiv so, dass auch bei ausgeschaltetem Licht die Instrumentenbeleuchtung gedimmt wird, z.B. bei Unterführungen oder beim einfahren ins Carport.
Ist bei der E-Klasse auch so. Ne gute Funktion...

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9. November 2014, 11:14

:thumbup: Werde ich mal drauf achten wenn ich den Panzer in anderthalb Monaten wieder bewegen kann

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 9. November 2014, 12:35

Die Beleuchtung ist nur insofern mit dem Lichtsensor verbunden, dass sie dunkler wird, wenn der Sensor das Abblendlicht einschaltet.

Kann ich nicht best#tigen, bei mir ist die Beleuchtung der Instrumente immer gleich stark, flackert auch nicht. :stop:

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 9. November 2014, 13:41

Wenn das Abblendlicht angeht, sollte Deine Instrumentenbeleuchtung abdimmen, damit Sie Dich in der Nacht nicht "blendet". Das hat schon unser 2008er i30 (FD) und das 2010er Modell hatte das auch.

15

Dienstag, 11. November 2014, 10:57

Ja. Und nun wäre noch wünschenswert, daß auch der Monitor sich so weit dimmen würde, daß er nicht den Innenraum so erhellt, daß ich nachts im Rückspiegel tadellos die Gesichter der Passagiere auf der Rückbank sehen kann. Hier wäre weniger durchaus mehr. Der Monitor ist doch keine Leselampe! Selbst in der untersten von drei Stufen ist da immer noch viel zu viel Licht. :mauer: Das sollte doch mit einem Softwareupdate des Navis zu beheben ein... :denk:

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 11. November 2014, 13:36

Was bin ich wieder froh, dass ich nur das normale Radio drinhabe :D

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 11. November 2014, 16:46

Stimmt wohl, daß wurde hier schon oft bemängelt. Ob das mit nem Update zu beheben ist ist aber fraglich. Kommt auf die Hardware an, die evtl nur drei Stufen zulässt.
Meine Vermutung weiterhin: Wenn das Display dunkler wäre würden sämtliche Kontraste verloren gehen. Daher die relativ helle Einstellung.

safari

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: NRW

Auto: I40cw FIFA-Gold Edition

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 11. November 2014, 18:10

Ich mache mittlerweile das Display aus wenn ich im Dunkeln fahre. Mich nervt das helle Teil extrem. Schön wäre es wenn die Radioinfos im TFT im Kombiinstrument angezeigt würden. Wenn ich sonst nicht so begeistert von dem Wagen wäre würde ich mich tierisch drüber Ärgern.

Mfg Stefan

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

19

Montag, 16. März 2015, 13:09

Digitalanzeige in der Mitte

Hi zusammen,

welche Ausstattungen haben denn diese Instrumente ? Kenne ich so nicht

Gruß
»otto05« hat folgendes Bild angehängt:
  • I 40.jpg

Khazar

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Poing

Beruf: ITler

Auto: i40 Premium 2014/15

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

20

Montag, 16. März 2015, 15:12

@otto05
Bei den i40(cw) nicht-Sondermodellen Premium ist das im Technik-Paket drinnen. Sondermodelle habe ich keins und nachgucken ist mir jetzt zu müßig. :cheesy:

Ähnliche Themen