Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AndyBo

Anfänger

  • »AndyBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Peine

Auto: i40cw Fifa Gold

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Mai 2014, 09:18

Navi und Telefonbuch

Moin,

um meinem freundlichen mal ein wenig auf die Füße treten zu können, würde mich mal interessieren wer noch Probleme mit dem Navi und der Sprachwahl im Telefonbuch hat. Bitte mit Softwarestand aufführen. Danke ;-)
Bitte nur Leute mit Navi posten, Danke ;-) (Und ja, Forensuche wurde durchgeführt, aber nix relevantes gefunden ;) )

SW: 7.4.5
  • Es können nur die 4 dargestellten Einträge per Sprachwahl angewählt werden, oder "nächste Seite"
  • Direktanrufe wie beim normalen Radio "Anrufen" werden nicht ausgeführt, befehle aber vorhanden, nur grau hinterlegt in der Hilfe...


SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Mai 2014, 11:37

SW 7.4.5 habe das selbe Problem wie du!
Deshalb benutze ich die Sprchfunktion gar nicht mehr ist iwie zu umständlich

AndyBo

Anfänger

  • »AndyBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Peine

Auto: i40cw Fifa Gold

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Mai 2014, 11:52

Ich hatte mal in einem KIA-Forum gelesen (die scheinen teilweise das gleiche Navi von LG zu haben), das es wohl eine Zeit lang funktioniert hat.
Jetzt habe ich meinen Händler mal drauf angesprochen, der will das mit HMD klären. Ich denke das ganze bringt aber nur was, wenn möglichst viele das auch bemängeln. Es kann ja schließlich nicht sein, dass das einfache Radio es kann, aber das Navi auf einmal nicht....

4

Dienstag, 27. Mai 2014, 14:09

Ich habe das gleiche Problem seit der ersten Version bis zur aktuellen 7.4.5. Das Problem ist seit langem bekannt und war auch früher schon im Board beschrieben. Es betrifft auch nicht nur die Auswahl im Telefonbuch, sondern auch z.B. die Auswahl an einem angeschlossenen iPod. Auch hier ist die Auswahl des Interpreten, Albums, Titels nur unter den gerade am Bildschirm gerade angezeigten Listeneinträgen möglich, was natürlich Schwachsinn ist und die Sprachauswahl komplett unbenutzbar macht.

Ein zusätzlicher Fehler bei der Auswahl am iPod scheint auch noch zu sein, dass man im obersten Menü (also wenn Interpret, Album, Titel, Wiedergabeliste usw. angezeigt wird) nicht einmal diese Punkte durch Sprache anwählen kann, sondern die englischen Namen (z.B. Artist oder Playlist) aussprechen muss, damit die Auswahl korrekt erfolgt. Hier scheint also die Sprachwahl fälschlicherweise fest auf englisch eingestellt zu sein, obwohl die deutschen Begriffe angezeigt werden (zumindest war das bei meinem letzten Test so).

5

Dienstag, 27. Mai 2014, 14:11

@dip:
Das ist bei mir nicht so. Ich sage "Listen" und dann "Wiedergabelisten" und bin in der Kategorie Wiedergabelisten. Das haut hin.

Alles andere ist bei mir ebenso fehlerhaft, also nur die 4 angezeigten Einträge lassen sich direkt ansprechen.

6

Mittwoch, 4. Juni 2014, 12:45

Ich habe es jetzt nochmal ausprobiert. Wenn ich "Listen" sage, wechselt die Ansicht korrekt in die Listenansicht. Aber wenn ich dann "Wiedergabelisten" sage, bleib ich in der Listenansicht und es schaltet sich Repeat an bzw. aus. Nur wenn ich "Playlist" sage, wird in die Katergoire Wiedergabelisten gewechselt. Das gleiche mit Interpreten/Artist. Ich muss "Artist" sagen, damit in die Kategorie Interpreten gewechselt wird.
Sehr strange...

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 978

Wohnort: Erfstadt

Beruf: Penisdouble in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Juni 2014, 15:08

@AndyBo
das ist übrigens auch im i30 so... das gleiche Problem habe ich auch.

hat man nur das normale radio, wird die sprachsteuerung über ein anderes system abgewickelt. hat man das navi, gehts über LG... und da ist diese funktion eben noch nicht vorgesehen.. was ich auch nicht verstehen kann, denn wenn man im telefonbuch ist, kann man "anrufen + name" sagen, sonst nicht.... aber das bringt mir nichts, wenn ich manuell erstmal zig seiten blättern muss, eh ich von 4 angezeigten kontakten per sprachbefehl anrufen kann... da drück ich lieber aufs touchscreen.

David007

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Peißenberg

Beruf: Spacecraft Controller - Teamlead

Auto: i40cw 1.7 CRDi Automatik Premium

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 31. August 2014, 10:24

SW: 7.4.5
Es können nur die 4 dargestellten Einträge per Sprachwahl angewählt werden, oder "nächste Seite"
Direktanrufe wie beim normalen Radio "Anrufen" werden nicht ausgeführt, befehle aber vorhanden, nur grau hinterlegt in der Hilfe...
Hat jemand schon Information wie dies gelöst werden kann? Bei mir ist dadurch die FSE mit Iphone 4 (iOS 7.1.2) unbrauchbar. :/
Geht es eventuell mit einem anderen alten Telefon besser? Dann könnte ich z.B. nen altes Sony K800 oder sowas rauskramen und immer im Auto lassen...

Wenn man Hilfe sagt steht der Befehl "Anrufen" mit in der Liste aber ist grau hinterlegt.
Habe das Iphone auch mehrfach entkoppelt und gelöscht am Auto, aber das brachte keinen Erfolg.
Am Telefon habe ich ebenfalls Sortierung usw. geändert aber macht keinen Unterschied.
Wenn ich die grüne Taste drücke führt er direkt einen Anruf zu Rufnummer mit der zuletzt eine Verbindung erfolgreich aufgebaut war (egal ob via Auto oder Handy vorher).

In dem Einstellungszustand ist das keine FSE für mich :/. Schade.

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 978

Wohnort: Erfstadt

Beruf: Penisdouble in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 31. August 2014, 10:56

david, es kann nicht gelöst werden, da es kein fehler ist. es geht schlichtweg einfach nicht.
habe dies über meinen hyundaihändler klären lassen.

mit dem navi geht die sprachanrufwahl einfach nicht.

David007

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Peißenberg

Beruf: Spacecraft Controller - Teamlead

Auto: i40cw 1.7 CRDi Automatik Premium

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 31. August 2014, 11:42

Danke Pfann für die Bestätigung.
Da weiss ich wenigstens das ich nicht zu doof bin es ordendlich einzurichten und zu verbinden.

Bleibt also nur die paar Kurzwahl Optionen mit meist angerufenen Nummern und ansonsten halt nur für eingehende Anrufe nutzbar.

Hoffe das dies ggf. durch ein Software update irgendwann mal korrigiert wird. Schon schade weil die Option ja dazusein scheint aber halt nicht belegt und daher grau :/.

Danke!

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Montag, 1. September 2014, 08:16

Wenn du ein iPhone hast kannst du doch auch kurz Siri bemühen. Musst halt leider die Finger einmal kurz etwas weiter bis zum Handy strecken. (Bei Android natürlich das selbe.)
Dass das keine befriedigende Lösung ist, ist mir klar. Aber besser als das Telefonbuch von Hand durchscrollen.

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. September 2014, 00:18

Mittlerweile benutze ich lieber Siri am Handy als auf dem navi Bildschirm rumzufuchteln
Ist einfacher schneller und bestimmt auch sicherer vor allem wenn es per Bluetooth verbunden wurde geht es über die Lautsprecher und das Mikrofon am auto

Ähnliche Themen