Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. Mai 2014, 14:27

Sitzkühlung

Hallo liebe Community,

Nachdem jetzt die ersten warmen tage da sind habe ich jetzt das erste mal die Sitzkühlung bzw. Sitzbelüftung ausprobiert.

Nachdem ich nicht wirklich viel gemerkt habe wollte ich mal fragen wie die bei euch so funktioniert, bemerkt ihr einen Lüfter oder wird nur der hintern bzw. Rücken kalt. Wie empfindet ihr die Kühlung?

Vielen dank im vier aus Gruß
Frank


smogtwo

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Olten CH

Beruf: Servicetechniker

Auto: I40 2.0 GDI Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche

Vorname: Fabrucci

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Mai 2014, 15:18

Ich merk bei mir schon, dass die Lüftung an is... Stelle aber immer auf maximum...

Man bleibt bei längerer Fahrt dann nicht im Sitz kleben.. Ich finds OK..

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Mai 2014, 16:12

ich denke auch, wichtig ist, dass die Kühlung kein Kühlschrank ist, das wäre auch nicht gesund. Es geht vielmehr darum, die SChweißentwicklung zu verhindern. Du darfst also keine Äquivalenz zur Klimaanlage vermuten. WEnn es Dir dennoch zu wenig ist, würde ich zum Händler düsen.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Mai 2014, 16:46

Ich find's auch ausreichend. Im Hochsommer ist das Leder dann nach ca. 2km schon angenehmer und es gibt keine gekochten E... ;)

5

Mittwoch, 28. Mai 2014, 06:26

Wollte nur kurz Danke sagen :thumbsup:

Beiträge: 86

Wohnort: Schweiz

Auto: i40 crdi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30. Mai 2014, 21:58

Von mir aus dürfte es ein bisschen mehr sein. Gibt es da eine möglichkeit ?

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. Mai 2014, 08:25

Kommt auch drauf an was man so gerade trägt.
Ich meine in dicken Jeans kommt halt nicht so viel von der
kühlen Brise an wie wenn man mit Stoffhose draufsitzt.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 471

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Juni 2014, 10:35

Nicht jeder Popo ist gleich heiß- manche brauchen eben etwas mehr kühlung :love:

9

Mittwoch, 4. Juni 2014, 11:00

Na aber hallo! Vor einem richtig heißen Hintern versagt aber jede Sitzkühlung! Und das ist auch gut so. :flöt:

Acides

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. Juni 2016, 08:30

Sitzkühlung nachrüstbar?

Hallo, hab zwar gesucht aber nicht viel gefunden.

Mein I40 hat ja Leder und dort ist ja die Sitzfläche usw perforiert.
Weiß jemand ob die Sitze und evtl sogar die Verkabelung des Autos vorbereitent sind auf die Lüftung? Das man evtl nur die Schalter tauschen und den Lüfter einbauen müßte?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Juni 2016, 08:32

Soviel ich weiß unterscheiden sich Sitze (und mehr) mit Kühlung von den "nur beheizbaren" Sitzen. Plug and Play ist also nicht.....

Beiträge: 616

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 30. Juni 2016, 09:17

Wenn die Ledersitze ganz heiss sind dann braucht es auf max. ca. 5 min bis man überhaupt was merkt. in dieser Zeit wird der Sitz abgekühlt, und erst dann merkt man die Kälte. Ohne die Lüftung wäre da nix. Also ist die Kühlung für völlig ausreichend.

Beiträge: 86

Wohnort: Schweiz

Auto: i40 crdi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

13

Samstag, 9. Juli 2016, 18:42

Ist sofern ich dass weiß auch nur eine Sitzbelüftung und nicht Kühlung. Es wird nur die Umgebungsluft durch den Sitz gedrückt.
Mir reicht dass aber allemal.

Ähnliche Themen