Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 22. Mai 2014, 22:02

Riss in Heckschürze - Kosten Reparatur?

Hallo,

uns ist wohl jemand mit "irgend etwas" in die Heckschürze gefahren mit dem Ergebnis, dass da jetzt ein ca. 15 cm langer Riss prangt.
Kann einer von Euch die ungefähren Kosten für einen Heckschürzenersatz abschätzen, oder hatte so etwas schon machen lassen?
Leider hat sich der Verursacher nicht gemeldet bzw. eine Nachricht hinterlassen. Wir werden es über Vollkasko regulieren lassen. Trotzdem sehr ärgerlich. Ich frage mich, mit was für einem Gegenstand oder Teil eines KFZ man so einen Riss in Plastik bekommt...

Danke! ;(

Bild jetzt angehängt...
»cosmopolit_hh« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0962.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »cosmopolit_hh« (22. Mai 2014, 22:11)



knicke

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Wohnort: M-V

Auto: FIFA WM Edition 1,6 CRDI

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. Mai 2014, 22:08

Bild kannste hier machen: http://www.myimg.de/

Oder mit Paint klein machen (weniger als ich glaub 150 kb) und dann als Dateianhang.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Mai 2014, 22:11

Ich hoffen du hast Anzeige gegen Unbekannt erstattet!

4

Donnerstag, 22. Mai 2014, 22:11

Hat jetzt geklappt.

Spooky84

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Oberhausen

Auto: Hyundai i40 cw Creamy-White 1.6 GDI Comfort+Trend-Paket

Vorname: Benedikt

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Mai 2014, 22:37

Also ich hatte sowas an der Frontschürze. Da hat es mit Lackierung usw knapp 900€ etwa gekostet

6

Freitag, 23. Mai 2014, 00:31

wenn es denn vllt wirklich so teuer wird dann vllt mal überlegen ne sportlichere schürze zu montieren?!

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. Mai 2014, 02:11

Bei sowas könnt ich schon wieder abdrehen :mauer:

Wie kann man nur fremdes Eigentum beschädigen und sich dann einfach verpissen.....

Ich hab inner Stadt nachts mal nen Spiegel abgefahren. Letztes Jahr. Ich hätt auch abhauen können... Ich bin rechts rangefahren und hab die Polizei gerufen... Gab ne mündliche Verwarnung. Die Versicherung hatte alles reguliert ohne das ich mit den Prozenten hoch bin oder dergleichen.

Die Leute haben einfach keinen Respekt mehr vor fremdem Eigentum.... Zum kotzen ist das.

Zum eigentlichen Thema. Joa dürfte um die 900 kosten.... Wenn nich sogar noch mehr... Hast du Parksensoren drin?

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

8

Freitag, 23. Mai 2014, 08:16

Mein Beileid! Sowas ist echt zum kotzen!
Ich habe mir bei meinen mal versehentlich die Frontschürze abgeschält. :rolleyes:
Da habe ich bei Hyundai angerufen, weil ich ne neue Stoßstange brauchte. Die kostete so um die 222 Euro (unlackiert)
Da ich ja Mineraleffekt habe, wollte Hyundai 700 Euro für lackieren haben.
Dazu brauchte ich noch n neuen Scheibenwischwasserbehälter + Pumpe und beim Radkasten vorne dieses Plastikteil unter der Stoßstange.
Der ganze Spaß HÄTTE mich bei Hyundai 1500 Euro gekostet. inkl. utopische Stundenlöhne xD
Kurz und gut: Ich bin zu meiner kleinen 1-Mann-Bude gefahren (der mir übrigens auch meine Standheizung perfekt und preiswert eingebaut hatte) und habe das ganze für 786 Euro machen lassen :)
Vielleicht hast du so eine Annäherung mit deiner Heckschürze?

In diesem Sinne: Und ist der Handel noch so klein, so bringt er mehr als Arbeit ein ;)


9

Freitag, 23. Mai 2014, 08:17

Danke für die Antworten bisher. Nein, keine Parksensoren.

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

10

Freitag, 23. Mai 2014, 08:46

Naja bei mir wurde die Frontpartie abgeschält.
Da lag ich dan mit Stoßstange, Kotflügel rechts, Scheinwerfer rechts, Nebelscheinwerfer rechts, diese Plastikabdeckungnüber dem Reifen rechts und Scheibenwasserbehälter bei ca 5.900€!
Habe die Sachen dann letztendlich bei Hyundai reparieren lassen.

Hab mir überlegt die Teile bei Hyundai zu kaufen und diese dann fiktiv über die Versicherung abrechnen zu lassen.
Da hätte die Stoßstange mit Lackierung bei ca. 250-350€ Gelegen und das ohne Piepser .Nur die Piepser hätten bei knapp 600€ gelegen .

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

11

Freitag, 23. Mai 2014, 13:03





Der Abschlepper ist über die rote Ampel gerast :D

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

12

Freitag, 23. Mai 2014, 14:20

Ist ja wie n De-ja-vu^^
Die gleichen hässlichen Felgen wie ich :D
Bei mir war auch so ne Pfütze vom Scheibenwischwasser :)
Ich habe auf den Abschlepper verzichtet und bin mit 25 Km/h und Panzertape zur Werkstatt gekrochen. (1,3km)

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

13

Freitag, 23. Mai 2014, 14:40

Das hab ich mir dann auch gedacht als ich dein Foto gesehen habe :D
Und musste meine hochladen :)

Gefahren bin ich ja auch selber.
Der Abschlepper war der Unfallverursacher :D
Der ist über die rote Ampel gerast. :P

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

14

Freitag, 23. Mai 2014, 15:32

Ach sooooo^^
Ich dachte, er ist mit dir da drauf über ne rote Ampel xD

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

15

Freitag, 23. Mai 2014, 16:47

Ne ich fahre nie über rot :teach:

Shera75

Profi

Beiträge: 900

Wohnort: Würzburg

Auto: i10, 69 PS. 20 Edition, 10/2011

  • Nachricht senden

16

Freitag, 23. Mai 2014, 17:17

Sage niemals nie :flöt:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

17

Freitag, 23. Mai 2014, 17:31

Da könnte man ja leicht mal drüberhüpfen, wenn man vom getretenen Kupplungspedal abrutscht! 8o

Shera75

Profi

Beiträge: 900

Wohnort: Würzburg

Auto: i10, 69 PS. 20 Edition, 10/2011

  • Nachricht senden

18

Freitag, 23. Mai 2014, 17:44

So etwas ist mir noch nie passiert, aber es kam schon vor das ich hinter einem LKW unterwegs war, dieser fuhr scheinbar schon durch dunkelgelb. Die Ampel selbst sieht man wegen der Größe des LKW´s nicht und schwubs fährt man über rot :auweia:

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

19

Freitag, 23. Mai 2014, 18:17

Meistens ist es dann noch dunkelgelb bei mir :flöt:

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

20

Freitag, 23. Mai 2014, 20:24

Kirschgrün :teach:

Ähnliche Themen