Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bumbumboris

Anfänger

  • »bumbumboris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Zürich

Auto: Hyundai i40 CRDi Premium

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Mai 2014, 08:54

Fehlende Anzeige für Wischwasser und Höchstgeschwindigkeitsübertretung

Hallo zusammen und willkommen! :-)

Ich bin seit ca. 2 Monaten stolzer Besitzer eines Hyundai i40 1.7 Diesel, Premium. Toller Wagen! Hatte vorher einen i30, Baujahr 2008. Da haben sich dann doch noch ein paar Sprünge nach vorne ereignet bezüglich Komfort und Design!

Gestern ist mir jedoch das Wischwasser ausgegangen und ich habe mich gefragt: hey, wo ist das kleine gelbe Lämpchen was mich rechtzeitig davor warnt? :watt:

Also ab in die Gebrauchsanleitung geschaut. Und jetzt ist mir gar nichts mehr klar. Zum einen werden dort auf der Übersicht der Tachoanzeige alle überhaupt existierenden Lämpchen angezeigt (ESP, Vorglühen usw.), zum anderen steht aber ein paar Seiten weiter hinten eben auch etwas über die Wischwasserfüllstandsanzeige. Jetzt meine Frage mal in die Community: Gibt es die wirklich? Und wenn ja, wo soll die stehen?

Meine zweite Frage: Es wird von einem Lämpchen erzählt, welches wohl auch wirklich vorhanden ist und einem anzeigt, wann man über 120km/h fährt. Wie bekommt man denn diese aktiviert?

Sorry für den langen Text und danke für eure Hilfe! :)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Mai 2014, 08:59

Aber bei den Erklärungen steht doch bestimmt geschrieben, dass die Funktion ausstattungsabhängig ist?

bumbumboris

Anfänger

  • »bumbumboris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Zürich

Auto: Hyundai i40 CRDi Premium

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Mai 2014, 09:16

Klar steht da, dass das ausstattungsabhängig ist. Aber ist habe die höchste Ausstattung dieses Autos. Der Wagen hat alle Zusatzoptionen, die man sich denken kann. Sprich, wann wenn nicht dann sollte es doch diese Füllstandsanzeige geben?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Mai 2014, 09:27

Das bedeutet aber auch, dass es abweichende Ausstattungen in anderen Ländern gibt! Da es in D kein Tempolimit gibt, wird diese Funktion auch nicht vorhanden sein. Es kommt eben darauf an, welche Hyundai-Landesorganisation diese Funktion für wichtig hält oder nicht.

bumbumboris

Anfänger

  • »bumbumboris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Zürich

Auto: Hyundai i40 CRDi Premium

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Mai 2014, 09:40

Ok, das macht für mich auch Sinn, ja. Aber wie ergeht es den anderen i40 Besitzern? Habt ihr eine Wischwasseranzeige?

Copykill

Schüler

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Mai 2014, 09:46

Ich habe einen i40 Style und habe diese Anzeige.
Meine Anzeige meldet sich sobald der Tank leer ist... :schläge: ... leider nicht vorher...

edit: Sepp hatte mal ein schönes Bild hochgeladen <--- da sieht man die Anzeige (links, unterhalb des Verbrauchs)

bumbumboris

Anfänger

  • »bumbumboris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Zürich

Auto: Hyundai i40 CRDi Premium

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Mai 2014, 10:06

Ahh das hilft mir doch schonmal weiter! :-) Sprich, irgendwie scheint wohl der Schwimmer im Tank bei mir zu klemmen oder sonst irgendwo ne Macke zu sein. Ich habe zwar das andere Display (dieser Bildschirm wo alles so schick animiert daherkommt), aber dort sollte ja die Anzeige auch irgendwann kommen

Na toll...

Copykill

Schüler

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Mai 2014, 10:25

Hast du deinen Wischwasserbehälter mal ganz leer gemacht? Bei mir geht die Warnung erst an wenn er leer ist..

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Mai 2014, 10:34

Ja das mit der Wischwasseranzeige ist totaler Humbug... Schlimmer wäre es nur beim Tank xD.

Was mich auch aufregt ist: Hyundai hat glaube ich, das schlechteste PDC von allen Autos.. (vergleichen konnte ich mit VW, Peugeot, Citrön, Ford, Opel, Audi, BMW)

1. viel zu leise (nicht einstellbar)
2. schlechte seitliche Anordnung (bei VW z.B. gehen die äußeren bis fast zum Radkasten)
3. sehr anfällig (bei einigen hier im Forum schon defekt gewesen, bei mir auch)
4. optische Anzeige im Bordcomputer (warum es nicht groß im Navi angezeigt wird, ist mir ein Rätsel)

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 493

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. Mai 2014, 10:48

Ich würde mich nie auf irgendein Lichtlein verlassen- ich schau lieber selber nach! Kleine Lichter können nämlich mal kaputt gehen, und nach der Garantie kommt das teuer (wenn es um Öl geht)

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. Mai 2014, 12:31

Also bei mir funktioniert die Wischwasseranzeige bald zu gut. Wenn sie kommt ist noch jede Menge drin. Hatte den Behälter neulig während der Fahrt mal leer gemacht um das Frostschutzmittel raus zu bekommen. Ich dachte der wird garnicht leer. Konnte bestimmt noch 10 mal wischen für mindestens 3 Sekunden.

Andi

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. Mai 2014, 12:53

Das wird der Rest in der Leitung gewesen sein. (sind ja auch nicht sooo kurz)

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. Mai 2014, 13:13

Das glaube ich bei der Menge kaum. Außer es sind 50 Meter Gardena Schlauch verlegt :thumbsup:

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. Mai 2014, 03:20

Ahh das hilft mir doch schonmal weiter! :-) Sprich, irgendwie scheint wohl der Schwimmer im Tank bei mir zu klemmen oder sonst irgendwo ne Macke zu sein. Ich habe zwar das andere Display (dieser Bildschirm wo alles so schick animiert daherkommt), aber dort sollte ja die Anzeige auch irgendwann kommen

Na toll...


Also ich hab den Premium mit TFT Display in der Mitte, und da ist die Lampe direkt links neben der Scheinwerferlampe ... wenn sie denn mal angeht :D

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

15

Samstag, 17. Mai 2014, 03:26

Was mich auch aufregt ist: Hyundai hat glaube ich, das schlechteste PDC von allen Autos.. (vergleichen konnte ich mit VW, Peugeot, Citrön, Ford, Opel, Audi, BMW)

1. viel zu leise (nicht einstellbar)
2. schlechte seitliche Anordnung (bei VW z.B. gehen die äußeren bis fast zum Radkasten)
3. sehr anfällig (bei einigen hier im Forum schon defekt gewesen, bei mir auch)
4. optische Anzeige im Bordcomputer (warum es nicht groß im Navi angezeigt wird, ist mir ein Rätsel)


zu 1) Finde nicht das es zu leise ist.
zu 2) Könnte sein, für mich sind aber 25cm bei rot noch zuviel, bei mmeinem Stellplatz
zu 3) naja, ist eher ein Steckerproblem in Verbindung mit Wasser, gibt aber schon Abhilfe (wie übrigens bei der Rückfahrkamera auch)
zu 4) Wo soll denn im Navi noch was angezeigt werden, wenn da das Bild von der Rückfahrkamera schon angezeigt wird?!?

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Samstag, 17. Mai 2014, 09:53

Zu 4) da wäre eine zusätzliche Schnittstelle zwischen BC und Navi notwendig. Das kostet in der Entwicklung richtig Asche. Momentan ist das Navi als eine so weit wie möglich autarke Einheit entworfen.

bumbumboris

Anfänger

  • »bumbumboris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Zürich

Auto: Hyundai i40 CRDi Premium

  • Nachricht senden

17

Freitag, 23. Mai 2014, 09:31

Hallo zusammen! Kurzes Update: es war der Schwimmer im Tank. Einmal kräftig draufgehauen und tadaaaa :-) Jetzt leuchtet es wie kesselhaus geschrieben hat im TFT. Wegen der 120km/h Warnung kann man sich wohl gemäss Hyundaigarage freischalten lassen.

18

Freitag, 23. Mai 2014, 11:14

Die Warnlampe für Geschwindigkeitsüberschreitung kenne ich nur als externe Nachrüstung am Straßenrand. :flöt:
Wird auch manchmal mit einem Sprachmodul geliefert, das macht dann so: :stop:

19

Freitag, 23. Mai 2014, 11:47

Hallo,
Also mein eu Fahrzeug aus Norwegen hat die Wischwasser Anzeige im TFT.Sie geht auch frueh genug an, seitdem sie an ist habe ich ca 10 mal benutzt und es kommt noch ganz normal raus.
Lg

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

20

Samstag, 24. Mai 2014, 00:37

@tempo-maat
Also auf dieses Ausstattungsdetail kann ich gern verzichten.

Und wozu sollte man denn in D diese 120km/h Warnung freischalten lassen. 500km Warnung für nix .. Und was machste bei erlaubten 60, 80, 100? Da kannste auch gleich den Tempobegrenzer nehmen!

Ähnliche Themen