Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

  • »SchwarzesMonster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. Mai 2014, 08:40

Sitze verdreckt

Hallooo und zwar geht es wie oben beschrieben um meine Autositze.
Da ich momentan zu Hause ne Baustelle habe ist es leider so, das die Sitze flecken bekommen haben.
Was genau kann ich nicht sagen aber kriege die kaum ab.
Und dann ist mir noch Kaffee auf den Beifahrersitz verschüttet worden. :mauer:
Hab mir von Sonax den Reiniger für Sitzpolster gekauft 10 Mal ausprobiert aber keinen Erfolg mit gehabt.
Will auch nicht zum aufbereitet weil das ein Schweinegeld kostet :D

Kennt jemand von euch ein Produkt welches für die Sitze perfekt wäre ?
Habe im Internet mal recherchiert und mir ist die Technik mit dem Rasierschaum zu Augen gekommen.
Hat das jmnd von euch schonmal ausprobiert ? Ist das wirklich so effektiv ???

Danke schonmal für die Antworten :)


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. Mai 2014, 09:12

Du könntest uns ja mal noch was über Material und Farbe von deinen Sitzen erzählen. Vielleicht sogar noch ein Bild dazu. Dann sind die Rettungschancen bestimmt höher... :flüster:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. Mai 2014, 09:32

Wenn du Stoffsitzbezüge hast würde ich mit einer "Dampfente" drübergehen! Google mal danach, das ist ein Heißdampf-Reinigungsgerät. Gibt es ab ca 30€. Profigeräte sind natürlich teuerer, aber ich reinige damit die Innenräume und Sitze meiner Autos sehr effektiv!

edit: Und kauf dir sofort billige Sitzbezüge bei ATU oder so - zumindest solange du noch eine Baustelle hast!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »J-2 Coupe« (10. Mai 2014, 09:58)


SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

  • »SchwarzesMonster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. Mai 2014, 10:21

@idreißig es sind Stoffsitze in schwarz
Hab nochmal auf der hyundia Homepage geschaut da gibt es auch nur eine Variante.
Werde dann mal heute Abend Bilder reinstellen.
@jacky
Ich glaube sogar eine dampente hab ich noch hier im Keller rumfliegen ^^
Werde das mal morgen ausprobieren :)
Ja hast vollkommen recht. Nur iwie durch den ganzen Stress völlig vergessen.
Aus Fehlern lernt man ja bekanntlich :(
Ich liebe mein Auto und Pflegen tue ih es ja auch nur bei dem Thema Hab ich das völlig verpennt.
Nicht das ihr jetzt denkt das ich meinen großen schlecht behandeln würde :D

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

  • »SchwarzesMonster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. Mai 2014, 10:46

O. k. für den Fahrersitz und dem Beifahrersitz hat sich dieses Thema erledigt also es geht nur noch um die Rücksitze. Fahrersitz und Beifahrersitz bekomme ich neue Bezüge da diese faltig sind, habe vorhin mit dem Autohaus gesprochen und er wird mir diese jetzt bestellen. Also geht es nur noch um die Rücksitzbank. :P :freu: :bang:
Ein Bild stelle ich heute Abend wie gesagt rein.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 483

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. Mai 2014, 11:51

Glück gehabt- Problem zur Hälfte schon gelöst! Jetzt aber ran mit dem Entchen an die Rücksitzbank, und viel Glück dabei. (Notfalls kannst ja auch den Rasierschaum an einer unauffälligen Stelle testen) :D

7

Samstag, 10. Mai 2014, 12:09

Ich habe bei meinem Focus damals immer Armor-All Universalschaum genommen. Der hat wunderbar funktioniert und da waren hellgraue Stoffsitze drin. Also sehr empfindlich was Ränder bei falschen Reinigern anging. Hatte damit aber nie Probleme. Am besten ist aber meiner Meinung nach eh, den Schutz/Schaum etc. abzusaugen (Nasssauger), da ich finde man reibt den Schmutz sonst nur noch tiefer ins Polster.

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

  • »SchwarzesMonster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

8

Samstag, 10. Mai 2014, 12:37

Das Entchen. Werde ich wohl morgen rausholen
Hoffe echt das das was bringt ^^
Und danach iwelche sitzbezüge !!!

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10. Mai 2014, 12:46

Zur Not nen Teppichnassreinigungsgerät....also wo Wasser + Reinigungsmittel reinsprühst und gleich wieder raussaugst...
So macht es unser Carcleaner....

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Samstag, 10. Mai 2014, 17:41

Ich habe meine letztens mit valetpro apc 1:10 Mischung gereinigt. Kurz eingearbeitet mit ner bürste. nasssauger drüber und gut war. Problem war angetrocknete babykotze. Nun ist sauber und man sieht nix

knicke

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Wohnort: M-V

Auto: FIFA WM Edition 1,6 CRDI

  • Nachricht senden

11

Samstag, 10. Mai 2014, 18:29

Rasierschaum hab ich schlechte Erfahrungen gemacht, danach waren noch mehr helle Flecke zu sehen. Sonax taugte auch nix. Empfehlen kann ich den Polsterreiniger von Berner. Den mit nem feuchten Wischlappen verteilen, kurz wirken lassen und danach mit feuchtem sauberen Wischlappen abwischen/reinigen. Dampfreiniger hab ich noch nicht versucht, aber der Carcleaner hier macht es auch damit.

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

  • »SchwarzesMonster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. Mai 2014, 20:38





So hier sind die Bilder. Das erste Bild ist der Fleck auf der Rückbank genau die Sitzfläche in der Mitte, die anderen beiden Fahrer und Beifahrersitz.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

13

Samstag, 10. Mai 2014, 20:43

Hehehe - machst du Tortenschlachten im Auto??? :denk:

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. Mai 2014, 20:51

Spontan hätt ich was ganz anderes getippt.... :cheesy:

Wie gesagt, hol Dir so einen Teppichnassreiniger, kann man für kleines Geld in der Drogerie leihen....damit wird es richtig sauber!
Es sollte allerdings warm sein, bzw. das AUto sehr gut gelüftet werden für längere Zeit.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. Mai 2014, 20:58

Ja, da muss ich Liesl recht geben. Sieht mehr nach Körperflüssigkeit aus. Du kannst hier ruhig ehrlich sein, wir sind doch unter uns. ;)

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

  • »SchwarzesMonster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

16

Samstag, 10. Mai 2014, 21:06

Ich liege hier gerade verkrampft vor lachen auf dem Boden :D
Jacky natürlich was soll ich den sonst machen wenn ich im Stau stehe

Ihr müsst euch aber gut auskennen wenn ihr die Flecken direkt bestimmen könnt :P
Ich weiß echt nicht mehr was es war, aber es sind definitiv keine Körperflüssigkeiten :D
Und allein sind wir hier nicht!!!!
Ich möchte nicht das die NSA oder Obama das mitliest. ^^
Ich würde eher auf Kaffee oder Cola oder so tippen.

Morgen erstmal mit der Dampfente ran ^^

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

17

Samstag, 10. Mai 2014, 21:28

Kaffee in der Lüftung sieht definitiv anders aus :D

Das war auf jeden Fall was Helles....Naturjoghurt ? :P

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

  • »SchwarzesMonster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

18

Samstag, 10. Mai 2014, 21:51

@kaktusliesl deinen "Unfall" mit dem Kaffee hab ich auch schon mitbekommen :D
Ist den eigentlich was passiert dabei ? Iwelche folgeschäden ?

Naturjoghurt hmmmm
Kein Kommentar :P hahha

knicke

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Wohnort: M-V

Auto: FIFA WM Edition 1,6 CRDI

  • Nachricht senden

19

Samstag, 10. Mai 2014, 21:53

Der Lüfter macht jetzt blubbernde Geräusche. :sauf:

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

20

Samstag, 10. Mai 2014, 22:23

Fatih - keine AHnung, ich hab Freitag morgen das Fahrzeug gesäubert und zurück gegeben...hab ja noch ordentlich Glasreiniger in den Cappuverseuchten Lüftungsschlitz reingesprüht....jetzt heißt es abwarten :flöt:
Aber glaub mir, mir ist fast das Herz stehen geblieben, als das da so fröhlich reinblubberte.... ;(

War spontan am überlegen, ne weitere Ablage zu bauen, aber für Berlin und Düdo hab ich eh schon einen 3,5 to bestellt....der ist besser gerüstet... :D

Ähnliche Themen