Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jaba5767

Anfänger

  • »jaba5767« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Düsseldorf

Auto: I40 - 1,6 GDI - Sleek Silver - 5 Star Edition + Silber Paket

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Mai 2014, 12:11

Bluetooth - Koppelung von FSE und mobiles Navi

Hallo I40-Gemeinde,

eine eher allgemeine Frage von mir. Ich will mir ein mobiles Navi zulegen, welches über das Handy aktuelle Verkehrsmeldungen empfängt. Dazu müssen Handy und Navi via Bluetooth gekoppelt werden.

Da das Handy gleichzeitig aber auch mit der Freisprecheinrichtung gekoppelt sein soll meine Frage: Geht das ?


SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Mai 2014, 12:15

Ich würde sagen, dass das von Telefon abhängt.
Wenn es parallel mit mehreren Geräten verbunden sein kann, sollte es funktionieren.
Also flugst mal in der Anleitung des Mobiltelefons nachschauen.

3

Montag, 5. Mai 2014, 13:55

Das Auto kann sich nur mit einem Gerät verbinden. Man kann beim Auto mehere Geräte anlegen, muss dann aber die Priorität festlegen, falls sich mehrere Geräte im Auto befinden.

OldSch00l

Getuned mit Auto-Tune

Beiträge: 93

Wohnort: Monnem

Auto: Coupe FL2 V6

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Mai 2014, 14:10

Da gebe ich dir Recht, aber die Frage war, ob sich das Handy mit mehreren Geräten verbinden kann^^ und da würde ich SciX zustimmen, es hängt vom Handy ab bzw. hatte ich noch nie Handy dass sich mit mehreren Geräten koppeln konnte :rolleyes:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. Mai 2014, 14:20

Ich gehe davon aus, dass ein Mobiltelefon nur eine Bluetooth-Verbindung aufbauen kann, oder genauer: nur eine Verbindung je Protokoll!!!

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Mai 2014, 07:21

Ich hatte mein Telefon schon parallel mit der FSE und einem OBD II-Dongle gekoppelt. Ob ich während des Empfangs der OBD-Daten auch hätte telefonieren können, weiß ich nicht, im Display des Radios wurde zumindest das Bluetooth-Icon für eine bestehende Verbindung angezeigt.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 6. Mai 2014, 08:45

Eben, sind ja 2 verschiedene Protokolle...

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. Mai 2014, 11:20

Dann sollte es funktionieren, ausser jaba5767` Navi meldet sich als FSE an.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 6. Mai 2014, 11:21

@jaba
Welches Navi hast du da eigentlich ins Auge gefasst?!? Vielleicht geht aus den technischen Daten näheres hervor?!?

jaba5767

Anfänger

  • »jaba5767« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Düsseldorf

Auto: I40 - 1,6 GDI - Sleek Silver - 5 Star Edition + Silber Paket

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. Mai 2014, 13:52

@Ceed
Ich hatte an das TomTom Go 500 gedacht. Als Handy benutze ich ein Sony Xperia ST25i.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 6. Mai 2014, 14:00

Aha, und in den Erläuterungen steht dann auch der Hinweis: Bluetooth Tethering - also muss im Smartphone einen Hotspot eingerichtet sein, auf den via Bluetooth zugegriffen wird - somit anderes Protokoll und dürfte sich nicht mit den FSE Funktionen des Radios beißen.

jaba5767

Anfänger

  • »jaba5767« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Düsseldorf

Auto: I40 - 1,6 GDI - Sleek Silver - 5 Star Edition + Silber Paket

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 6. Mai 2014, 17:02

Dank Dir für den support.

13

Mittwoch, 25. Juni 2014, 18:58

Automatisch Bluetooth einschalten + Nachrichten vorlesen

Ich besitze einen I40 mit Navi und der neusten Firmware.

Meine Frage, ist es möglich das das Bluetooth bim Samsung S3 automatisch eingeschaltet wird wen das Telefon vom Navi gesucht wird?

Und zweitens, kann ich mir Nachrichten (Whats app, SMS etc ) per bluetooth über das Navi vorlesen lassen bzw das Infos von zb. Staunachrichten wiedergeben lassen, wenn ich Radio höre bzw mit Navi fahre.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. Juni 2014, 19:13

Für die erste Frage:
Ich habe mir hier zwei Dinge gebastelt. Zum einen habe ich einen NFC-Chip unter die Ablage gelegt, und ihn so programmiert, dass er BT einschaltet - funktioniert, wenn ich das Handy dort ablege.

Dann hab ich mir mit der App Tasker noch was programmiert, dass er 10 Minuten nach einem BT-Gerät sucht nachdem ich das Haus/Büro verlassen habe - funktioniert wenn ich an einem bekannten Ort (zu Hause/Büro) einsteige.

Damit decke ich 95% ab, das reicht mir.

Zu Frage 2: Meines Wissens nach mit Bordmitteln nicht möglich. Entsprechende Apps können da wieder helfen. Hab ich aber nicht getestet.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »iDreißig« (25. Juni 2014, 19:39)


15

Freitag, 27. Juni 2014, 13:47

Für Frage 2 kann ich eine App empfehlen: "SMS, mein Auto und ich"
Kostet einen kleinen Beitrag, ist es aber wert. Auch direkter Kontakt zum deutschen entwickler ist möglich und er hilft schnell.

16

Montag, 30. Juni 2014, 20:23

Habe Sms mein Auto in ich als demo getestet.

Die App erkennt das Bluetooth vom Auto sofort, Und beim testen wird auch das Radio wie bei einem Anruf angesteuert, nur leider kommt weder Stimme noch irgendein anderes Signal.

Muss ich noch irgendwas einstellen?

Ähnliche Themen