Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »StylisticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. April 2014, 15:54

Armaturenbrett-> Kunstleder?

hallo,

ich habe den i40 cw Blue Style nun frage ich mich bezüglich Innernraumpflege ob das Armaturenbrett Leder oder Kunstleder ist? oder ist es sonstiges geschäumtes irgendetwas?

Danke
Chris



cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. April 2014, 16:27

Meistens ist es " sonstiges geschäumtes irgendetwas"

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. April 2014, 16:29

Hi

denke mal das es Kunstleder sein wird, ich empfehle dir zur Pflege Armor All Kunsstofftiefenpfleger, nimm aber den "matten"
Damit pflege ich den gesamten Innenraum incl. Türverkleidungen und es sieht super aus immer wie neu und nicht "speckig"

Gruss

http://www.amazon.de/ARMOR-ALL-10037L-Ku…words=armor+all

  • »StylisticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. April 2014, 16:40

Danke für die Antworten. Werde mir das Armor mal anschauen. Wichtig ist mir wirklich, dass es nicht speckig aussieht.

OldSch00l

Getuned mit Auto-Tune

Beiträge: 93

Wohnort: Monnem

Auto: Coupe FL2 V6

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. April 2014, 16:41

Ist eindeutig Kunststoff oder wie cas-64 gesagt hat ein " sonstiges geschäumtes irgendetwas". Ich benutze dafür auch die klassische Kunststoffpflege.

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. April 2014, 16:56

Wäre sowas aus echtem Leder ,würde es im Kaufvertrag mit Sicherheit drin stehen,denke aber das es bei Hyundai kein Armaturenträger mit echtem Leder gibt.

  • »StylisticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. April 2014, 17:30

TippTopp, dann kann ich auch dafür meinen Spritz interior detailer nehmen

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. April 2014, 20:27

@cas-64
In der neuen Genesis-Limousine neben Echtholz u.a. feinen Sachen vorhanden. ;)

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. April 2014, 20:36

Ich vermisse da das H an dem Auto....

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. April 2014, 21:02

Das hat mit Produktplatzierung und Markenführung zu tun. Beispiele gibt es genug, Toyota Lexus, Nissan Infiniti... Der Equus hat ja auch nicht das "H" als Enblem. Aber wenn du höflich anfragst, wird man dir nach Neuanschaffung diesen Wunsch sicher erfüllen. :D

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. April 2014, 07:19

OK Thomas in dieser Fahrzeugklasse wird es wohl schon fast Standard sein.

Ähnliche Themen