Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Spooky84

Anfänger

  • »Spooky84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Oberhausen

Auto: Hyundai i40 cw Creamy-White 1.6 GDI Comfort+Trend-Paket

Vorname: Benedikt

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 00:59

Stoßstange abbauen

Hallo zusammen.

Hat hier jemand schon mal die Stoßstange am i40 abmontiert?
Ich bin an einer Bordsteinkante hängen geblieben und meine ist gesplittert. Den Wechsel wollte ich aus Kostengründen selbst machen (eine Neue hab ich schon),aber ich finde nirgendwo etwas darüber, wo sie überall verschraubt/gesteckt ist. Bei einem i30 hatte ich sie schon mal ab, ist es beim i40 genauso?

MfG


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 050

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 08:21

Verdeckte Stellen könnten unter dem Rücklicht sein (also vorher raus), ggf noch im Radkasten (also Innenkorflügel raus) - ansonsten würde ich einfach mal drauflos schrauben...

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 08:42

Erstmal sollte vielleicht geklärt werden ob vorne oder hinten ab soll...

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 050

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 08:48

Ich bin von hinten ausgegangen, vorn ändert sich der Umstand, dass sicherlich der Scheinwerfer raus muss.

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 11:27

ne die scheinwerfer können drin bleiben

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 11:32

Vorne: untenherum und obernherum div clips, im innenkotflügel schrauben und clips, von oben mitte schrauben, stoßstange in kotflügel eingeclipts, combistecker für pdc+nsw links
hinten: hiter rückleuchten schrauben, innenkotflügel schrauben, von unten stoßstangenkern 4 schrauchen 14er schlüsselweite, div clips von unten, stoßstange in seitenteile geclipst, combistecher pdc links

Spooky84

Anfänger

  • »Spooky84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Oberhausen

Auto: Hyundai i40 cw Creamy-White 1.6 GDI Comfort+Trend-Paket

Vorname: Benedikt

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 16:53

Es handelt sich um vorne. Vielen Dank schon mal für die Antworten. Am Samstag ist der Tag der Wahrheit. Ist das Ganze eher kompliziert? Oder simpel? Wie gesagt,an einem i30 von 'nem Freund war es ziemlich easy

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 17:25

Steht's für vorne nich sogar in der Bedienungsanleitung? Weil wegen manche sonst mit ihren Wurstfingern die Glühbirne nicht getauscht kriegen...

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 19:47

Mit handwerklichen Geschick ist das eigentlich recht simpel...

Spooky84

Anfänger

  • »Spooky84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Oberhausen

Auto: Hyundai i40 cw Creamy-White 1.6 GDI Comfort+Trend-Paket

Vorname: Benedikt

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 23:14

In der Anleitung hab ich es nicht gefunden. Da steht zwar beim Glühbirnenwechsel "entfernen Sie die Stoßstange um den Scheinwerfer demontieren zu können" (oder so ähnlich), aber habe dazu keinen eigenen Punkt gefunden. Aber ich denke mit der Anleitung und den Tipps hier, sollten wir es schaffen. Hoffe ich doch zumindest...

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 23:36

Diese Clips kann man die einfach so rausnehmen also sind das so Clips die irgendwo festgehakt werden :D blöd zum beschrieben

Kann man die PDC's von der alten Stoßstange verwenden geht das ?

Hatte nämlich einen kleinen Unfall wo nur die Stoßstange kaputt ist und werde nach Gutachten abrechnen dann bleibt noch was übrig vor allem wenn ich es selber Wechsel und so schwer sieht es ja nicht aus :)

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 00:33

die kreuzclips kannst du einfach herausnehemn.
klar wenn die noch funktionieren..

Spooky84

Anfänger

  • »Spooky84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Oberhausen

Auto: Hyundai i40 cw Creamy-White 1.6 GDI Comfort+Trend-Paket

Vorname: Benedikt

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 09:44

Die PDC lässt sich wohl einfach "umclipsen"

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 11:48

Ok danke erstmal für die Antworten :)
Ihr seit echt Klasse :D

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 12:22

Wenn du die PDC-Sensoren erfolgreich übernommen hast teste sie bevor du dich blind drauf verlässt, die müssen evtl. justiert werden!

driver91

Fortgeschrittener

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 13:10

Mit 2 leuten dauert das nichtmal 10 min...

Grüße

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 17:01

Ne oder ??? 10 min o.O
Doch easyyyy :D

Spooky84

Anfänger

  • »Spooky84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Oberhausen

Auto: Hyundai i40 cw Creamy-White 1.6 GDI Comfort+Trend-Paket

Vorname: Benedikt

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 18:28

Ich werde Samstag berichten. Zu zweit sind wir. Mal sehen,wie es wird...

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

19

Freitag, 20. Dezember 2013, 00:24

Ja mach das mal auf jedenfall oder ich komm auch vorbei :D sind ja nur 80km ungefähr haha

Spooky84

Anfänger

  • »Spooky84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Oberhausen

Auto: Hyundai i40 cw Creamy-White 1.6 GDI Comfort+Trend-Paket

Vorname: Benedikt

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 22. Dezember 2013, 13:01

So,jetzt ist alles erledigt und wie versprochen die Rückmeldung. Es ist wirklich eine Kleinigkeit die Stoßstange zu demontieren,aber es sollte besser zu zweit gemacht werden,da sie ja doch recht unhandlich ist. Aber die Arbeitszeit beträgt wirklich maximal 20 Minuten