Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 15. Dezember 2013, 21:28

Wischwasserbehälter

Ein Hallo in die Forumsrunde!

Ich möchte in Erfahrung bringen, wie sich der Füllstand eures Wischwasserbehälters zeigt.

Bei mir ist es so, dass wenn ich ihn bis oben hin (bis in die Tülle) vollfülle immernoch 4cm Luft im Behälter sind. Heißt also dass das Volumen nicht ausgenutzt wird.

Ich merkte dies bei der Dialogannahme der 1. Inspektion an und wurde mit den Worten "Wenn der neubestellte Behälter genause ist, bleiben Sie auf den Kosten sitzen " abgewatscht.

Ich bat den Kollegen dies vll. an einem anderen Modell zu verifizieren, wurde aber abgelehnt, weil der Füllstand bei Auslieferung so gering sei und er das mal bei einem anderen Kundenfahrzeug anschauen werde.


pitbell

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Auto: i40 Limousine "Premium" 2,0l GDI

Vorname: Pit

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Dezember 2013, 21:39

Du wolltest einen neuen Wischwasserbehälter, weil deiner nicht ganz voll wird ?

Dafür wollen die dann Geld sehen, wenn der neue baugleich ist und auch nicht bis zum Rand gefüllt werden kann?

Da haben sie vollkommen recht und das hat mit abgewatscht nichts zu tun.

Mein Wischwasserbehälter ist voll, wenn er voll anzeigt. Auch wenn dann vielleicht noch Luft drin ist. Was für einen Schaden haben wir denn dadurch?
Wenn er leer ist, leuchtet ein kleines Lämpchen im Cockpit. Das ist sinnvoll und wichtig, wegen der freien Sicht.

Und nachts ist es meist dunkel draußen. Ausser man ist im Sommer am Polarkreis. Dann wird es überhaupt nicht dunkel.

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Dezember 2013, 21:43

Die Sorgen möchte ich mal haben....dann hätt ich ganz ganz kleine Sorgen *seufzt*

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 872

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Dezember 2013, 21:50

Ich möchte in Erfahrung bringen, wie sich der Füllstand eures Wischwasserbehälters zeigt.
Bei mir ist es so, dass wenn ich ihn bis oben hin (bis in die Tülle) vollfülle immernoch 4cm Luft im Behälter sind. Heißt also dass das Volumen nicht ausgenutzt wird.
Ich merkte dies bei der Dialogannahme der 1. Inspektion an und wurde mit den Worten "Wenn der neubestellte Behälter genause ist, bleiben Sie auf den Kosten sitzen " abgewatscht.
Ich kann`s nicht glauben, daß jemand soetwas bei der Inspektion moniert! :mauer: :auweia: :cheesy: :dudu: :nenee:

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Dezember 2013, 23:13

1. April?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 872

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Dezember 2013, 23:15

Als ich das gelesen habe, warf ich vorsichtshalber einen Blick auf den Kalender - aber da steht "Dritter Advent" :flöt:

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Dezember 2013, 23:17

Meine Mineralwasserflaschen sind auch nie bis oben hin voll.
Ganz zu schweigen von meinen Kölschflaschen hier, nie ganz voll....was die wohl denken dabei?

Ich geh morgen zum Getränkemarkt und will nen neuen Kasten Bier...Darauf Prost.

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Dezember 2013, 23:20

yop, denn frag mal den Getränkelieferanten ob er bei anderen Flaschen mal nachschauen kann ob das bei denen auch so ist :)

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Dezember 2013, 23:34

Stimmt, und wenn es sich herausstellen sollte, dass das bei den Kästen auch so ist, geh ich an die Presse! Diese Marke wird mich als zahlender Kunde nie wieder sehen... in Zukunft nur noch Kästen aus Deutschland.

FireCrow

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Mönchengladbach

Auto: i40cw - i40cw 1.7 CRDi 5 Star Edition

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Montag, 16. Dezember 2013, 00:01

Wenn 4,2L reinpassen, freu dich. Passt mehr rein, dann freu dich.

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. Dezember 2013, 00:29

jetzt hört alle auf mir den dissen!!
bei mir ist das genauso also normal.
es gibt andere fahrzeuge beidenen es noch viel schlmmer ist zb: mitsubishi asx oder der ix35...

12

Montag, 16. Dezember 2013, 16:34

es gibt andere fahrzeuge beidenen es noch viel schlmmer ist zb: mitsubishi asx oder der ix35...
Was genau ist denn da "noch viel schlimmer"? Steht da ein offener Eimer als Wischwasserbehälter im Kofferraum? :mad:

Ach nee, man sagt ja zeitgeistmäßig: i-Mer. Und i-Senbahn (so geschrieben würden sich die Fahrgastzahlen wahrscheinlich vervielfachen, nur um "IN" zu sein).

Hab vor i-Fersucht grad nen i-Sprung. :mauer:

Wohnt jemand in der i-Fel?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tempo-maat« (16. Dezember 2013, 16:42)


Beiträge: 729

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Montag, 16. Dezember 2013, 17:26

Aber die Wischwasserbehälter müssen auf jeden Fall auch ein schwarzes Loch haben. :denk: Denn man kann ihn selber noch so voll machen. Die Werkstatt schafft es immer wieder, bei einer Inspektion noch etwas hineinzupressen. Zumindest laut Rechnung. Und wenn man dann fragt, ob man ein kosmisches Phänomen in seinem Wagen hat, schaut man nur in nichtssagende und leere Gesichter. 8o Dann weiß man zumindest, wer das Wasser aufgefüllt hat, denn den muss das schwarze Loch, auch leergesaugt haben. :thumbsup:

14

Montag, 16. Dezember 2013, 17:56

Lieber fredi :)

wir haben ein Problem dich zu Verstehen. Bitte versuche es etwas neu zu Formulieren. DANKE ?(

FireCrow

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Mönchengladbach

Auto: i40cw - i40cw 1.7 CRDi 5 Star Edition

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. Dezember 2013, 18:24

Am besten man verplombt den Wischwasserbehälter. Wenn die den dann auffüllen, obwohl die Plombe nicht beschädigt ist, sind es meine Helden

Black Pearl

unregistriert

16

Montag, 16. Dezember 2013, 18:35

Hi,
ich sage bei der Inspektion; bitte Wischwasserbehälter nicht auffüllen!
Der Meister schreibt das in den Auftrag, und siehe da, wird nie was nachgefüllt.

Das mache ich seid 1982 so.

Beiträge: 729

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Montag, 16. Dezember 2013, 18:55

Ist schon schlimm, dass man mittlerweile bei der Auftragserteilung zu einer Inspektion dazusagen muss, dass man nicht betrogen werden möchte. :thumbdown:

Black Pearl

unregistriert

18

Montag, 16. Dezember 2013, 19:01

Hi,
man wird doch überall besch... :mauer:

Aber das mit dem Wischwasserbehälter ging mir so was auf den ..ack, da werde ich unfreundlich.

Hatte dem Meister klar gemacht, das sonst der ganze Fuhrpark von meinem Vater abgezogen wird. :dudu:

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

19

Montag, 16. Dezember 2013, 19:23

du kannst dir auch einen zusätzlichen wischwasserbehälter einbauen http://www.ebay.de/itm/Hyundai-ACP-1-4-L…=item4ac1c8aa0a

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

20

Montag, 16. Dezember 2013, 19:54

Ich mach den Behälter immer RANDVOLL...und zwar abends bevor das AUto in die Werkstatt geht, und die paar Meter bis dahin schaff ich auch mit dreckigen Scheiben.
Das ist bei mir schon ein Werkstatttest :flöt: Und wenn dann Wischwasser auf der Rechnung steht - heidawitzka....und dann berechnen die ja grundsätzlich einen Liter, auch wenn nur 300 ml reingepaßt hätten...

"jetzt hört alle auf mir den dissen!!" ach geh...dissen geht anders :)

Aber ich bin immer noch gerne bereit die Wischwassserbehälterprobleme gegen meine Probs einzutauschen.... :prost:

Ähnliche Themen